Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 484 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 1.020 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 3.142 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 2.341 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.485 Anzeige
3.218

Nach Rassismus-Skandal: Zentralrat kritisiert Schubladen-Denken

In einem Vortrag über Taschendiebe sollen rassistische Äußerungen gefallen seien.
Die Stadt Lasi, 20 Kilometer vor der Grenze Moldawiens, gilt als Schule des Taschendiebstahls. Von dort sollen sich vor allem Roma nach Deutschland aufmachen. (Symbolbild)
Die Stadt Lasi, 20 Kilometer vor der Grenze Moldawiens, gilt als Schule des Taschendiebstahls. Von dort sollen sich vor allem Roma nach Deutschland aufmachen. (Symbolbild)

Berlin - Der Tag der offnen Tür im Bundesinnenministerium am vergangenen Wochenende wird überschattet von einem Rassismus-Vorwurf bei der Bundespolizei. Ein Beamte soll bei einem Vortrag Roma als "Verbrecher" bezeichnet haben, wie TAG24 berichtete.

So soll der Beamte bei einem Vortrag mit dem Titel "Vorsicht Langfinger! Wie Taschendiebe tricksen und Sie Ihnen die kriminelle Tour erfolgreich vermiesen können!" die mutmaßlichen Äußerungen getätigt haben. Roma seien als "Verbrecher-Clans organisiert" und ziehen als "kriminelle Großfamilien durch Europa", wie es aus einer Mitteilung des Zentralrats hervorgeht.

Der Bundespolizist gilt als "absoluter Fachmann" aus dem Gebiet des Taschendiebstahls, wie die B.Z. berichtet. Er ist als langjähriger Ermittler in einer Anti-Taschendiebstahl-Einheit der Berliner Bundespolizei tätig.

Romani Rose, Vorsitzender des Zentralrats der Sinti und Roma, bei einer Symposiumeröffnung in Karlsruhe.
Romani Rose, Vorsitzender des Zentralrats der Sinti und Roma, bei einer Symposiumeröffnung in Karlsruhe.

Romani Rose, Vorsitzender des Zentralrates, verurteilt die Äußerungen des Polizisten als "unerträglich und gleichzeitig als einen Spiegel des noch immer tiefverwurzelten antiziganistischen Denkens in einigen deutschen Polizeibehörden".

Er sei schockiert darüber, wie ein "derart rassistischer Vortrag" im Bundesinnenministerium gehalten werden konnte, schließlich beschädige er "nicht nur die Polizei in Deutschland", sondern das generelle Ansehen von demokratischen Gehörden, die dem Rechtsstaat verpflichtet sind.

Am Donnerstagabend folgte eine gemeinsame Pressemitteilung von Bundespolizei und Zentralrat.

Kollege des beschuldigten Beamten können die Kritik nicht nachvollziehen. (Symbolbild)
Kollege des beschuldigten Beamten können die Kritik nicht nachvollziehen. (Symbolbild)

Der Präsident der Behörde, Dieter Romann, erklärte, "dass selbstverständlich die Staatsbürgerschaft eines jeden Bürgers nicht dadurch in Frage gestellt werden darf, in dem die Abstammung zum Kriterium der polizeilichen Arbeit gemacht wird."

Währenddessen schütteln erfahrene Ermittler den Kopf. "Der Kollege hat nur berichtet, womit er bei seiner täglichen Arbeit konfrontiert wird. Das kann man nun mal nicht minderheitenfreundlich verpacken", so ein LKA-Beamter zur B.Z..

Schließlich sei es Fakt, dass die meisten festgenommenen Taschendiebe aus Rumänien stammen.

Fotos: dpa (Symbolbild)

Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 4.166 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 200 Payback-Aktion: Für jedes Deutsche Tor bekommst Du hier Extra-Punkte 12.911 Anzeige Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 3.595 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 1.597
Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 168 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 691 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.574 Anzeige Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.710 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.347 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 468 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.819 Anzeige Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 19.293 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 6.254
So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.256 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 14.815 Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 2.150 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 364 Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 1.001 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 628 Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.564 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 44.025 Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 5.016 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 3.956 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.695 Anzeige Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 399 Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht 11.325 Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! 823 Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans 569 Fix! Für diesen Verein hat sich Stürmerstar Antoine Griezmann entschieden 3.636 Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen 6.796 Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" 3.050 Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? 2.268 Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan 2.658 Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? 2.702 Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt 281 Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt 239 Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft 3.291 Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe 1.467 Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und rast mit ihm von Bank zu Bank 3.135 Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern 116 Kölner Giftmischer hatte deutlich mehr Rizinus-Samen 248 Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück 6.504 Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? 4.620 Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben 3.259 Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt 6.928 "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße 3.305 Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke 2.815 Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe 2.595 Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden 3.883