Rassistische Attacke: Junger Afrikaner auf offener Straße niedergeschossen 6.452
Gewitter und Unwetter legen Zugverkehr in Teilen Deutschlands lahm Top
Psycho-Thriller in Elbflorenz: So ist der neue Dresdner Tatort Top
Wegen Wasserschaden! MediaMarkt startet ab Montag Notabverkauf mit Tiefspreisen 21.245 Anzeige
Liveticker zum Nachlesen: BVB in 2. DFB-Pokal-Runde gegen Gladbach, Bayern bei Bochum! Top
6.452

Rassistische Attacke: Junger Afrikaner auf offener Straße niedergeschossen

Schuss auf jungen Eritreer in Wächtersbach östlich von Frankfurt hatte wohl fremdenfeindlichen Hintergrund

Der Schuss auf einen jungen Afrikaner am Montag in Wächtersbach östlich von Frankfurt war allem Anschein nach eine rassistische Attacke.

Frankfurt am Main - Der Schuss auf einen 26 Jahre alten Mann aus Eritrea am Montag hatte allem Anschein nach einen fremdenfeindlichen Hintergrund.

Das Foto zeigt das Auto des mutmaßlichen Täters am Montag in Biebergemünd.
Das Foto zeigt das Auto des mutmaßlichen Täters am Montag in Biebergemünd.

Der junge Afrikaner war am gestrigen Montag gegen 13 Uhr in der Kleinstadt Wächtersbach östlich von Frankfurt am Main aus einem Auto heraus beschossen worden (TAG24 berichtete).

Dabei erlitt der Eritreer schwere Verletzungen. Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) berichtet von einem Bauchschuss.

Als mutmaßlicher Schütze gilt ein 55 Jahre alter Mann. Dieser wurde am Montagnachmittag tot in seinem Wagen in Biebergemünd aufgefunden. Wie die dpa unter Berufung auf die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt meldet, starb der 55-Jährige durch einen Schuss in den Kopf, den er sich selbst zufügte.

"Wir gehen momentan ganz klar von einem fremdenfeindlichen Motiv aus", zitiert die Deutsche Presse-Agentur einen Sprecher der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft.

Das Opfer sei "aufgrund seiner Hautfarbe" ausgewählt worden

Ein rechtsextremer Hintergrund des Täters könne dagegen nicht bestätigt werden.

Der junge Eritreer war vermutlich ein Zufallsopfer

Das Foto zeigt Farbmarkierungen auf der Industriestraße in Wächtersbach. Hier war der junge Afrikaner niedergeschossen worden.
Das Foto zeigt Farbmarkierungen auf der Industriestraße in Wächtersbach. Hier war der junge Afrikaner niedergeschossen worden.

Der mutmaßliche Schütze habe wohl gezielt nach einem Opfer gesucht.

Der 26-jährige sei dann offenbar ein Zufallsopfer gewesen.

Bei dem toten 55-Jährigen, der auch Sportschütze gewesen sein soll, fand die Polizei laut dpa zwei halbautomatische Waffen. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Mannes wurden demnach weitere Waffen sichergestellt.

Alle Waffen haben sich demnach legal im Besitz des 55-Jährigen befunden.

Die Ermittlungen zu dem Schuss auf den Eritreer in Wächtersbach dauern an. Der 26-Jährige wurde noch am Montag in einem Krankenhaus operiert.

Update, 12.45 Uhr: Laut dpa wandte sich der Sprecher der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt ausdrücklich gegen Spekulationen, dass eine "rechtsextreme oder rechtsnationalistische Gesinnung im Raum steht".

"Wir haben nach derzeitigen Ermittlungen keine belastbaren validen Erkenntnisse, dass Kontakte in die rechtsnationale oder rechtsextreme Szene bestanden", sagte der Sprecher über den mutmaßlichen Schützen.

Allerdings stünden die Ermittlungen noch ganz am Anfang. Das Umfeld und die Vergangenheit des toten 55-Jährigen würden nach entsprechenden Kontakten durchleuchtet.

Normalerweise zieht die Redaktion es vor, nicht über mögliche Suizide zu berichten. Da sich der Vorfall aber komplett im öffentlichen Raum abgespielt hat, hat sich die Redaktion entschieden, es zu thematisieren.

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Fotos: Moritz Pappert/OsthessenNews/dpa, Arne Dedert/dpa

Saturn: Riesiger Abverkauf ab Montag, 5000 Produkte preisgesenkt 5.589 Anzeige
Essen kam zu spät! Unzufriedener Gast erschießt Kellner Neu
Katzenberger schwanger? Will sie uns jetzt etwas mitteilen? Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 3.179 Anzeige
Erschöpft und verzweifelt! Flüchtlinge springen von Rettungsschiff ins Meer 2.765
Todesangst um Narumol! "Bauer sucht Frau"-Josef mit den Nerven am Ende 7.410
Bundesliga-Angebot! MediaMarkt haut neues Paket raus 1.474 Anzeige
Frau wird mit Welpe aus Supermarkt geworfen: Der Grund bricht ihr das Herz 7.790
Was für eine Quote von Ibrahimovic: Nächster Doppelpack mit 37 - und wie! 977
Saturn Halle: Ab Montag gibt's hier 20 Stunden lang bis 40% Rabatt 1.871 Anzeige
Schwere Waldbrände! Mehrere Orte evakuiert 1.749
Nach zwei Toten in Iserlohn: Mutmaßlicher Täter (43) festgenommen! 2.445
Dank Zeugen: Polizei schnappt mehrfachen Vergewaltiger auf frischer Tat 4.494
Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 6.802 Anzeige
"Mein wunderschöner Ehemann, ich liebe dich!" So süß feiert Aljona Savchenko ihren Hochzeitstag 2.270
Vater schleudert Tochter (4) mehrmals zu Boden, dann erbricht sie Blut 8.921
Wacken soll weiter wachsen: Jetzt steigt ein US-Investor mit ein! 143
Gelber Rauch über Helgoland beunruhigt Anwohner 2.813
ZDF-Fernsehgarten: Komiker Luke Mockridge sorgt für Eklat 18.828
Bayern-Wunschspieler Sané freut sich über tolle Aktion seiner Mitspieler 669
Sechs tote Familienmitglieder gefunden! Der Hintergrund ist tragisch 4.141
Gewollter Nippelblitzer! Heidi Klum zeigt schon wieder nackte Haut 3.405
Sechs Monate plagende Ungewissheit: Fall der vermissten Rebecca Reusch bleibt mysteriös 6.231
Die Treppe heruntergestoßen? Fan im Düsseldorfer Stadion schwer verletzt 247
"Promi Big Brother": Entscheidet sich die Gruppe nun gegen Theresia? 1.663
Über zwei Wochen im Mittelmeer: Boot mit 107 Flüchtlingen darf nach Europa 3.396
Stefanie Heinzmann beschäftigt sich ernsthaft mit Karriere-Ende 2.195
Freizügiges Hinterteil sorgt für Gelächter auf Restaurant-Terrasse 23.382
"Bester Fußballer Deutschlands": Konkurrenz gratuliert FC Bayern zu Coutinho-Deal 1.464
Neun Leichen nach Brand in Billighotel gefunden 1.987
Sie war ein Internet-Star! Baby-Seekuh "Mariam" stirbt wegen Plastik im Bauch 1.019
Tödliche Gefahr durch Wespenstiche: Darauf sollten Allergiker achten 944
Studentin (21) verirrt sich in afrikanischer Wüste, dann wird ihre Leiche gefunden 8.596
Polizist erschießt Asylbewerber (20), nachdem er sie mit Hantelstange angreift 20.320
Eiserner Fan: Popstar Tim Bendzko lobt Union Berlin über den grünen Klee 908
"F*ck!", "Wollt Ihr mich verarschen?": Rabenschwarzer Tag für Rapper Jan Delay 6.926
Tests beginnen: Können Schweineherzen bald wirklich Menschenleben retten? 518
Schock im "Sommerhaus der Stars": Hat Willi Herren seine Jasmin betrogen? 83.853
Urlaubsinsel erneut in Flammen: Tausende Menschen evakuiert 5.657
Feuerwehr bittet Mieter, in brennendem Wohnhaus zu bleiben 2.854 Update
Bekenntnisse einer Klofrau: Helga erzählt, was nachts in der Disko passiert 79.324
Bluttat im Bahnhof mit zwei Toten: Opfer (†32) hatte ihr Baby bei sich 11.514 Update
Rote Ampel missachtet! Mann stirbt nach schwerem Kreuzungscrash 5.653
Vater enthauptet seine Tochter (†19), nachdem er sie zwei Jahre vergewaltigte 117.195
So kehrt Herzogin Meghan doch zu "Suits" zurück 3.052
Rivalisierende Ultras gehen vor Derby aufeinander los: Mehrere Tote! 20.787
Tragische Wendung: Mann greift in Gully und stirbt 2.879
Junggesellenabschied eskaliert: Bräutigam-Vater prügelt Mann krankenhausreif 5.436
"Promi Big Brother"-Aus für Zlatko! Hat er die Sympathie des Publikums verloren? 11.002
Porno, Sex, Drogen und Chaos: In "Good Boys" geht es richtig ab! 1.426