Polizei warnt vor Betrugsmasche mit Fake-WhatsApp-Nachricht
Top
Pinkel-Gate am ersten Dschungelcamp-Tag! Dieser Star trifft Toilette nicht
Top
Mit Garnelen beladener Lkw stürzt von Autobahn-Brücke
Top
Mann rutscht auf Glatteis aus und stirbt
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
119.443
Anzeige
5.308

Dresden verdient Millionen mit unseren Parkgebühren, aber...

Dresden - 7,83 Millionen Euro hat Dresden letztes Jahr allein mit Parkgebühren eingenommen. Was nach reichlich Geld klingt, ist eigentlich viel zu wenig. Kaum zu glauben: Die Stadt blieb damit weit unter Plan.
Seit elf Jahren wurden die Parkgebühren in Dresden nicht erhöht. Dabei soll es bleiben.
Seit elf Jahren wurden die Parkgebühren in Dresden nicht erhöht. Dabei soll es bleiben.

Von Dirk Hein

Dresden - 7,83 Millionen Euro hat Dresden letztes Jahr allein mit Parkgebühren eingenommen. Was nach reichlich Geld klingt, ist eigentlich viel zu wenig. Kaum zu glauben: Die Stadt blieb damit weit unter Plan.

Über Jahre galten die Einnahmen durch städtische Parktickets als sichere Bank. Wurden so 2012 etwa 6,8 Millionen Euro ins Stadtsäckel gespült, waren es 2013 satte 7,2 Millionen Euro und 2014 gar 7,8 Millionen Euro. Das ergab jetzt eine Anfrage von Linken-Chef André Schollbach (37).

Vor diesem Hintergrund hatten Linke, Grüne und SPD bei der Aufstellung des aktuellen Doppelhaushaltes mit weiter sprudelnden Einnahmen gerechnet und vom Straßen- und Tiefbauamt die Zielmarke von 8,5 Millionen Euro eingefordert.

Reinhard Koettnitz (61), Chef des Straßen- und Tiefbauamtes, ist für die kommunalen Parkplätze verantwortlich.
Reinhard Koettnitz (61), Chef des Straßen- und Tiefbauamtes, ist für die kommunalen Parkplätze verantwortlich.

Doch daraus wird nichts.

2015 blieben die Einnahmen nahezu konstant. Lediglich 28.000 Euro mehr wurden über das gesamte Jahr in die 415 Parkscheinautomaten gesteckt.

Der wichtigste Grund dafür: Trotz immer neuer kostenpflichtiger Parkzonen bleibt die Gesamtzahl aller öffentliche Parkplätze konstant. Alleine rund um den Postplatz sind über 260 kommunale Stellflächen durch den Verkauf städtischer Grundstücke weggefallen.

Die Stadt will daran nichts ändern. „Im öffentlichen Verkehrsraum sind keine Maßnahmen zur Kompensierung geplant“, so Reinhard Koettnitz (61), Chef des Straßen- und Tiefbauamtes.

Eine gute Nachricht gibt es dennoch. Die immer seltener werdenen Parkplätze müssen zumindest nicht teuerer bezahlt werden. Die noch 2015 geplanten Gebührenerhöhungen sind vom Tisch. „Die Stadt plant aktuell keine Erhöhung“, so Koettnitz weiter.

Die Parkgebühren in Dresden sind damit seit über elf Jahren konstant. Wo das im Haushalt fehlende Geld aufgetrieben werden soll, ließ Koettnitz allerdings offen.

Foto: Steffen Füssel

Polizei veröffentlicht neue schreckliche Bilder von Las-Vegas-Massaker
Neu
Reizgas-Attacke: 16 Verletzte im Lebensmittelmarkt
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
26.406
Anzeige
Feuerdrama: Vater und Sohn (6) sterben bei Wohnhausbrand
Neu
Bastian Schweinsteiger macht Amateurverein geheimnisvolles Geschenk
Neu
"Jeder weiß, wie das Business läuft": Nackedei Micaela Schäfer genervt von MeToo-Debatte
Neu
Brauereien sind sich sicher: Das wird ein feucht-fröhlicher Sommer
Neu
Fremd in eigener Stadt: Rammstein-Keyboarder Flake umzingelt von "unangenehmen Menschen"
Neu
Mutter verkauft Jungfräulichkeit ihrer erst 13 Jahre alten Tochter
Neu
War's das jetzt? Bacardi schließt einziges Werk in Deutschland!
Neu
Mann wird von toter Ehefrau ein letztes Mal richtig schön reingelegt
Neu
Dortmund zündelt, Hertha knipst und am Ende steht es Unentschieden
1.025
Nun doch! SPD in Hessen und NRW will Änderungen der Sondierungs-Ergebnisse
2.138
Superspürnase Benji findet vermissten 80-Jährigen im Wald
279
Bestatter geschockt: Tote Schwangere bringt Baby in Sarg zur Welt
13.982
Auto überschlägt sich, crashed Zaun und landet auf Grundstück!
106
Polizisten als "beschissene deutsche Nazi-Polizei" beschimpft
6.369
"Die geht mir aufn Sack!" Die Ersten sitzen schon im Dschungel fest
5.388
iPhone-Siri blamiert diese Frau bis auf die Knochen, und das Netz flippt aus
7.375
Weil Partei-Mitglied durchfällt: AfD verübt Rache am Parlament
4.560
LKW-Fahrer bekommt Schlaganfall und kracht gegen Hauswand
873
Mann stellt Koffer in ICE und rennt weg, Bundespolizei räumt Zug!
2.721
Update
Horror! Sechsjährige schläft ein und stirbt fast
11.945
Brrrrr! Dieser Burger ist die Zukunft, doch die Hauptzutat schmeckt nicht jedem
1.942
Identifiziert! Selfie-Einbrecher erkannt, doch die Polizei kann ihn nicht finden
2.095
1,7 Meter! Sushi-Liebhaber scheidet nach Mahlzeit Bandwurm aus
8.272
440 Liter Blut... Es wird dramatisch bei IAF
3.984
Freiburger Missbrauchsskandal: Polizei ermittelte schon 2016!
887
31-jähriger überfährt unbeschrankten Bahnübergang und kollidiert mit Zug
2.664
Hacker erpressen Sparkassen-Tochter mit geheimen Daten
1.580
"Kaum vorstellbar": Das Babyglück hat für Bonnie Strange sehr übel begonnen
3.338
Gaffer behindert Rettungskräfte, um zu filmen, wie ein Motorrad-Fahrer stirbt
3.591
Fahndung! Mann soll eine Seniorin mit dem Gesicht über Boden geschleift haben
5.186
"Friederike" bläst Baum um, darunter machen Anwohner eine erstaunliche Entdeckung
3.838
War Zwischenfall bei Abschiebung keine Geiselnahme?
339
Aus Habgier: Psycho-Mörderin erschlägt Zauberer
217
Update
Antifa-Demo in Wurzen: Kommt es erneut zu Gewalt?
5.269
"Besser wir als irgendein Verrückter": Horror-Eltern vergewaltigen Tochter (12)!
12.602
14-jährige aus Niedersachsen ersticht eigene Mutter (✝39) im Schlaf
26.649
"Kann zu Fuß geliefert werden": Foodora soll Angestellte in den Orkan geschickt haben
4.071
Update
Nach Reihe brutaler Angriffe: Diese Stadt wird keine Flüchtlinge mehr aufnehmen
6.705
Beim Zigarette anzünden! Frau fackelt sich die Haare ab
220
Dieser "Bad-Boy" ist für Hertha-Stürmer Selke Vorbild im Kampf gegen Rassismus
127
Evakuierung: Täter droht mit Sprengung von Supermarkt
2.373
Tödliche Hundeattacke: Grundstück war für Haltung nicht geeignet
2.398
Wie konnte das passieren? "Neger"-Skandal am Chemnitzer Klinikum!
40.245
165 Millionen Jahre alter Krokodilschädel gefunden
1.498
Ermittler wissen jetzt, warum Porno-Star sterben musste
13.043
Er verkaufte dem Amokläufer von München die Waffe: Sieben Jahre Haft!
971
Update
Verfolgungsjagd! Zeugen vereiteln Sprengung von Bankfiliale
458
Nach Mega-Orkan! Immer noch tausende Ostdeutsche ohne Strom
5.983
Brutaler Amoklauf: Junge geht mit Axt und Molotow-Cocktail auf Mitschüler los!
6.892
Tatort S-Bahn! Schon wieder zwei Frauen sexuell belästigt
1.197