Bei AfD-Gegendemo: Erst Handschellen stoppen den Kampf dieser Frau gegen Rechts Neu Blutige Stierkämpfe: Haben die Qualen bald ein Ende? Neu Porsche sucht in Dresden nach neuen Mitarbeitern 53.011 Anzeige Vollsperrung der A49, weil ein Wohnmobil in Flammen steht Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 11.862 Anzeige
10.009

Rathaus vergisst Familie im geplanten Asylheim

Dresden - Die Stadt will die Gebäude an der Großenhainer Straße 61 und 63 als Asylheim mieten. Jetzt stellt sich heraus: Eine Dresdner Familie wohnt noch in einer der Wohnungen.
In der Großenhainer Straße 61 und 63 plant die Stadt ein Asylheim. Doch dort wohnt noch eine vergessene Familie, die um ihre Sicherheit bangt.
In der Großenhainer Straße 61 und 63 plant die Stadt ein Asylheim. Doch dort wohnt noch eine vergessene Familie, die um ihre Sicherheit bangt.

Von Dominik Brüggemann

und Andrzej Rydzik

Dresden - Das Rathaus will die Gebäude Großenhainer Straße 61 und 63 als Asylheim mieten (MOPO berichtete). Jetzt stellt sich heraus: Eines der Häuser steht nicht leer, obwohl die Stadt das gesamte Objekt zügig mit 65 Flüchtlingen belegen will.

Eine Dresdner Familie wohnt noch in einer der Wohnungen ... Hat die Verwaltung die Mieter übersehen, als ihr das Angebot der Immobilien-Firma B[&]E GbR unterbreitet wurde?

Die Stadt will die beiden Häuser für zehn Jahre anmieten, ist bereit, eine Kaltmiete von 10 Euro pro Quadratmeter zu zahlen. Jährliche Kosten: rund 257 000 Euro.

Von der Behörde nicht einkalkuliert war offenbar, dass in dem angeblich freien Objekt noch eine Dresdner Familie lebt. Für 350 Euro kalt wohnen hier Student Tobias W., seine Frau und ihre beiden Kleinkinder auf 85 Quadratmeter.

Jetzt fürchtet Tobias W. um die Sicherheit seiner Familie: „Angst habe ich in erster Linie nicht vor den Flüchtlingen. Angst habe ich vor ständigen Protesten, vor möglichen Anschlägen von Asylgegnern.“

Die Ortsräte in Pieschen stimmten nach längerer Diskussion dem künftigen Asylheim zu.
Die Ortsräte in Pieschen stimmten nach längerer Diskussion dem künftigen Asylheim zu.

Den Umzug in eine andere Wohnung aber kann sich der Student nicht leisten.

Der Familienvater wandte sich in seiner Not an sichtlich betroffene Ortsräte: „Von der Situation war ich vollkommen überrascht - wie alle anderen“, so Stefan Engel (SPD).

Am Dienstagabend wurde OB Dirk Hilbert (44, FDP) in der öffentlichen Sitzung des Ortsbeirats damit konfrontiert.

Der OB: „Wir hatten ihren Fall in der Dienstbesprechung. Die Sozialbürgermeisterin, Frau Dr. Kaufmann, wird mit Ihnen persönlich eine Lösung suchen.“

Wie die konkrete Hilfe aussieht, wird sich noch vor der Stadtratssitzung am Donnerstag zeigen. Dann wird über das Asylheim Großenhainer Straße entscheiden.

Gegen seinen Vermieter erhebt Tobias W. schwere Vorwürfe: „Er hat uns und die Stadt hinters Licht geführt.“

Die anbietende Immobilien-Firma war gestern für die Morgenpost nicht erreichbar.

Tobias W. und seine Familie sollen im künftigen Asylheim wohnen. Er stellte den Räten und dem Oberbürgermeister seine Ängste dar.
Tobias W. und seine Familie sollen im künftigen Asylheim wohnen. Er stellte den Räten und dem Oberbürgermeister seine Ängste dar.

Fotos: Thomas Türpe

Aufstieg perfekt! Löwen nach Remis in Feierlaune Neu WM-Stimmung: Hier fiebert schon ein ganzes Viertel mit! Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.491 Anzeige Er macht alle Promis platt - und bekommt immer mehr Fans! Neu Hochschwangere in Güterzug nach Bayern entdeckt! Neu
Ultraleichtflieger stürzt in Wald: Pilot tot! Neu Pyro, Freibier und Platzsturm: Energie Cottbus ist zurück in der 3. Liga Neu Vorurteile gegen "farbige Männer": Hayali lässt ihrem Ärger freien Lauf Neu Angler macht am Ufer einen Schock-Fund Neu Raketen, Rauchbomben und Böller: Relegationsspiel abgebrochen! Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.239 Anzeige Urlaub mit Toy-Boy: Diesen Star erkennen wohl eigene Fans nicht Neu Baustelle "im Zeitplan": A20-Krater fast weg, doch das nächste Problem wartet bereits Neu
Hubschrauber-Einsatz! Junge steckt bis zur Brust im Watt Neu Frau wird von Exhibitionist überrascht: Ihre Reaktion hat es in sich! Neu Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 3.027 Anzeige Hündin für Stunden im heißen Auto: Strafanzeige gegen Halter Neu Frei laufendes Pferd von Motorrad erfasst Neu AfD-Storch bürgert mit Anti-Islam-Rede DFB-Kicker Mesut Özil aus Neu Einfamilienhäuser zu Plantagen umgebaut und Millionen damit verdient 1.766 24-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 3.487 "Mein Schatz": Ist Michelle mit 21 Jahre jüngerem Schlagerstar zusammen? 2.643 Bauer wird bei tragischem Unfall zu Tode gequetscht 1.656 GNTM-Gerda postet Bild mit Michalsky: Fans entdecken Mega-Mode-Fauxpas 2.656 Nach heißen Küssen am Strand: Bachelor-Babe Svenja mit Liebes-Statement 1.494 Neue TV-Sendung für Guido Cantz 678 Furchtbar! Flugzeug stürzt ab, Pilot verbrennt 3.968 Diesel-Skandal: 120.000 Daimler müssen zur Prüfung 481 Feuer im Europa-Park: Schaden in Millionenhöhe! 4.962 Streit vor Club am Rheinufer: 21-Jähriger sticht zu 349 Endlich! Bayern-Arena wird zur großen Freude der Fans zerlegt 2.509 Sie wollten zur Demo nach Berlin: Attacke auf AfD-Bus in Leipzig 3.883 Teenager soll Drittklässler (9) sexuell missbraucht haben 3.141 Missbrauch von Kindern: Jugendämter ohne einheitliche Schutz-Standards! 670 Mann will in Burger beißen, was er darin findet, lässt ihn erbrechen 6.978 Knallt's heute bei der AfD-Demo? Zehntausende demonstrieren friedlich 4.221 Update Hinterhalt im Knast: In seinem Kopf steckt eine Machete 2.706 Vor sieben Monaten im Schneesturm gefangen: Polizei entdeckt Leiche 5.353 23-Jährige mitten in der City vergewaltigt 36.938 Schon nächstes Jahr: Porto soll deutlich teurer werden 1.241 Holi Festival ist, wenn auch die Polizei bunt nach Hause geht 410 Ex-Lover outet aufstrebenden Premier-League-Fußballer 5.468 Grausam! Regionalbahn kracht in Rinderherde - Vier Tiere sterben 1.591 Vor 50 Jahren: Sie führten den ersten Geldautomaten Deutschlands ein 768 Kramp-Karrenbauer: AfD bringt Antisemitismus in die Parlamente 1.133 Neuer Vorwurf im Asyl-Skandal: Geld für falsche Angaben genommen 2.651 Wunderwerk oder Schreck-Gestalt? Ist das der Mensch der Zukunft? 2.412 Erstochener Mann auf Gehweg gefunden 7.299 Update 85 Menschen evakuiert: Hier brennt's neben einem Hotel! 7.045 Motorradfahrer stirbt bei schrecklichem Unfall 18.953