Tödlicher Unfall: Rentner wird von Müllwagen überrollt

Ratingen/Düsseldorf – Ein 85 Jahre alter Mann ist am Freitag in Ratingen auf einem Parkplatz von einem Müllwagen überrollt worden und gestorben.

Der Müllwagen am Unfallort auf dem Parkplatz am Hösel-Center.
Der Müllwagen am Unfallort auf dem Parkplatz am Hösel-Center.  © Kreispolizeibehörde Mettmann

Der 85-Jährige war nach Zeugenangaben gerade auf dem Weg zu seinem Auto. Dieses war auf dem Parkplatz des Hösel-Centers an der Heiligenhauser Straße abgestellt.

Als er aus einer Hausunterführung kommend den Parkplatz überqueren wollte, wurde er von der rechten Seite eines Fahrzeugs der Müllabfuhr erfasst. Der Senior stürzte zu Boden und wurde von dem Müllwagen überrollt.

Der Müllwagen-Fahrer (40) hatte die Kollision offenbar nicht bemerkt, seine Bremsung erfolgte zu spät. Ein Arzt, der zufällig vor Ort war, eilte zum Unfallort. Er konnte jedoch nur noch den Tod des 85-Jährigen feststellen.

Der Fahrer und eine Augenzeugin erlitten einen schweren Schock. Ein Notfallseelsorger kümmerte sich um die beiden, die wenig später in ein Krankenhaus gebracht wurden.

Der Unfallort wurde zur Bergung des Opfers und zur Sicherung der Spuren abgesperrt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Die Polizei bittet bislang eventuell noch unbekannte Unfallzeugen um Hinweise unter der Telefonnummer 02102-99816210.

Der Müllwagen-Fahrer und eine Augenzeugin erlitten einen schweren Schock und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild).
Der Müllwagen-Fahrer und eine Augenzeugin erlitten einen schweren Schock und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden (Symbolbild).  © 123RF

Titelfoto: Kreispolizeibehörde Mettmann

Mehr zum Thema Köln Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0