Extreme Wärme: Ab Montag wird Deutschland wieder gut durchgebraten Top
BVB obenauf! Klopp kann gegen seinen Ex-Club nicht mehr gewinnen! Top
Am Sonntag gibt's bei MediaMarkt diese Hammerprodukte 3.794 Anzeige
Flugzeug-Absturz in Tirol: Diesen Fehler soll der Pilot begangen haben Top
Großer Zeltverkauf in Osterholz-Scharmbeck! Artikel bis 66% reduziert 2.416 Anzeige
2.600

Regen, Stromschläge und Nager: Rattenplage bei Zalando!

Zalando bestätigt Rattenbefall in Berliner Postbahnhof

Chaotische Zustände bei Zalando? Mitarbeiter des Modeunternehmens haben in Berlin mit Stromschlägen, Regen und Ratten zu kämpfen.

Berlin - Berlin im Ausnahmezustand! Am 20. Mai wurde die Hauptstadt von einem heftigen Unwetter heimgesucht (TAG24 berichtete). Die Folgen haben auch die Zalando-Mitarbeiter im Berliner Postbahnhof zu spüren bekommen.

Am Postbahnhof haben die Mitarbeiter mit Ratten zu kämpfen. (Symbolbild)
Am Postbahnhof haben die Mitarbeiter mit Ratten zu kämpfen. (Symbolbild)

Während die rund 300 Mitarbeiter ihrer tägliche Arbeit nachgingen, brach plötzlich Regen aus der Decke.

Ein Video, das dem Wirtschaftsportal Business Insider vorliegt, zeigt die Ausnahmesituation. Demnach sehe es so aus, als ob in dem Bahnhof kleine Wasserfälle entstanden seien, die von der Decke ins Innere des Gebäudes strömen. Mit Regenschirmen oder großen Tonnen haben die Mitarbeiter versucht Herr der Lage zu werden.

Doch nur drei Tage nach den Regenmassen haben die Zalando-Mitarbeiter mit einem ganz anderen Problem zu kämpfen: Ratten. Dem Bericht zufolge ist das Gebäude bereits seit drei Jahren von den Nagern befallen. Überall hängen Zettel, die die Mitarbeiter dazu auffordern das gesamte Geschirr in die Hauptküche zu bringen. "Don't attract Rats", heißt es in dem Schreiben.

Bei Zalando erklärt man sich die Rattenplage durch die Nähe zur Spree und den vielen Baustellen in unmittelbarer Umgebung. Mit einer schnellen Lösung dürfte aber nicht zu rechnen sein. Wie Business Insider berichtet, dürfte das Problem nicht vor Sommer nächsten Jahres gelöst sein.

Das Firmenlogo auf dem Firmensitz an der Mühlenstraße.
Das Firmenlogo auf dem Firmensitz an der Mühlenstraße.

Inzwischen hat Zalando mit einem Statement reagiert und die Rattenplage bestätigt. "In einer Großstadt wie Berlin, nicht zuletzt in Gegenden, in denen es viele Baustellen gibt, wie derzeit in der Umgebung des Postbahnhofs der Fall, können Ratten auftauchen. Das nehmen Zalando und die Zalando Studios Geschäftsführung ernst und haben deswegen Kammerjäger beauftragt, die erweiterte Maßnahmen durchführen."

Undichte Decken im Postbahnhof soll es nicht geben. "Das Unwetter vom 20. Mai 2019, das in ganz Berlin schwere Schäden verursacht hat, brachte die Regenrinne am Postbahnhof zum Überlaufen, sodass kurzfristig und einmalig Wasser in einzelne Teile des Gebäudes gelaufen ist". Dabei handele es sich um einen einmaligen Vorfall

Ratten und Regen sind aber nicht das einzige Problem, mit dem die Mitarbeiter zu kämpfen haben. Demnach sollen sie an ihren Arbeitsplätzen häufiger Stromschläge erleiden. Laut Business Insider könnte es daran liegen, dass der Boden Strom leite. Zudem kommen die Mitarbeiter häufig mit Wolle und Polyester in Berührung, die sich auf- und wieder entladen können.

Zalando dazu: "Bei den genannten ‘Stromschlägen’ handelt es sich um statische Aufladungen, wie sie auch in Wohnräumen vereinzelt vorwiegend zur Winterzeit (durch trockene Heizungsluft) auftreten können. Die Böden im Postbahnhof sind nicht elektrisch leitend."

Fotos: Bodo Marks/dpa, Jens Kalaene/ZB/dpa

Tragisches Unglück! Kostet der Zugspitze-Trip GZSZ-Nihat das Leben? Top
Sohn von Robin Williams: "Es gibt keinen einzigen Tag, an dem ich nicht an unseren Vater denke" Top
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 1.717 Anzeige
Barca will Bayern-Star! Flüchtet David Alaba vor Rekord-Einkauf Hernández? Neu
Schreckliche Tat: 28-Jähriger schubst Frau (†34) in NRW vor einfahrenden Zug Neu
So süß! Janni und Peer Kusmagk zeigen kleine Yoko endlich richtig Neu
Geisterfahrer rast in Gegenverkehr: Eine Frau stirbt, mehrere Schwerverletzte, darunter ein Kind Neu
Paar stürzt während Sex aus 9. Stockwerk, Frau stirbt: Unglaublich, was ihr Freund dann tut Neu
Ex-Astronaut Ulrich Walter würde alles für einen Flug zum Mond geben Neu
CHIO Aachen: Reiter lässt Chance auf 500.000 Euro sausen! Neu
Ein Erdbeben verwandelte diesen Ort in eine Geisterstadt Neu
Denisé Kappés verteilt erneut Seitenhieb gegen Ex Pascal Neu
Vielseitigkeit: Toller Erfolg für deutsche Reiter beim CHIO Aachen Neu
Kleinflugzeug stürzt auf Baumarkt-Gelände: Drei Tote Neu Update
Familie entsetzt: Mitarbeiter von Bestattungsfirma stellt halbnackte Fotos ihrer toten Tochter ins Internet Neu
Ominöses Loch im Flughafen-Zaun sorgt für Großeinsatz Neu
Linken-Politikerin warnt vor Erdogans Macht in Deutschland 683
Tausende demonstrieren gegen Rechten-Demo nach Lübcke-Mord 150 Update
Familienvater will Frau und Hund aus Fluss retten und kommt dabei ums Leben 1.806
Todestag von Chester Bennington jährt sich: Wie geht es weiter mit Linkin Park? 2.237
Auto fährt auf Supermarkt-Parkplatz Mensch um 1.722
Motorradfahrer kracht gegen Wildschein: Als er einen Freund alarmiert, begeht er fatalen Fehler 5.937
Zu dick für die Verbrecherjagd! Hier müssen Polizisten jetzt abspecken 711
Vater "testet", ob seine Tochter (15) noch Jungfrau ist und vergewaltigt sie mehrfach 16.199
Touristen machen Hubschrauber-Tour und entdecken etwas Grausames am Strand 2.843
Melania Trump kämpft für Befreiung von Schläger-Rapper ASAP 573
Was raucht "Bares für Rares"-Händler Fabian Kahl denn da? 9.490
Hat Christoph Sonntag Stiftungsgelder veruntreut? Noch-Ehefrau klagt an 467
Mann geschockt, als er sieht, was da auf seiner Zigaretten-Packung abgedruckt wurde 2.025
"Bin jetzt Boss, trotzdem bleib ich Bitch": So klingt Katja Krasavices neues Album 1.206
16-Jährige soll auf ihre Neffen (1 und 3) aufpassen, doch am Ende sind beide tot 13.764
Vor Test gegen Real Madrid: Deutliche Absagen und Lob von Kovac 921
Unglück an Raststätte: Lastwagen überrollt Mitfahrerin (23) und verletzt sie tödlich 3.615
Extreme Wucherungen! Mann hat seltene Hauterkrankung an seinen Händen 5.447
Schwede stinksauer: Fan möchte gerne "Tottenham" heißen, darf aber nicht 293
Frau liegt auf Parkplatz und wird von Lkw überrollt: Tot! 7.574
Auto wickelt sich bei Crash um Baum: 22-jähriger lebensgefährlich verletzt 1.947
Nach "Tagesthemen"-Kommentar zu AfD:Morddrohung gegen WDR-Mann! 2.451
Hier starben 17 Menschen, weil sie gepanschten Schnaps tranken 1.695
Motorradfahrer (28) rutscht unter entgegenkommendes Auto und stirbt 3.113
Angelina Heger will Follower anzeigen! 1.907
50. Jahrestag der Mondlandung: "Astro-Alex" kommt nach Berlin 42
Pop-Legende Sting singt mehrere Lieder bei "Inas Nacht" 3.519
Nach Milski-Sturz am Ballermann: Blutungen im Rücken, aber er ist zäh! 1.029
Mysteriöser Fratzen-Stuhl bei "Bares für Rares" 3.217
Heftiger Streit um Zentral-Abi: Üble Spitze gegen FDP-Chef Lindner 858
30 Jahre nach Mauerfall: Darum ist diese Rad-Tour so wichtig! 44