Schlager-Newcomer Ben Zucker: So geil war sein 1. Mal mit Helene Fischer Top Live bei Twitter: SPD-Vize forderte Auswechslung von Matchwinner Toni Kroos! Top Niederländer bei Public-Viewing zusammengeschlagen Neu 30 Grad! Nach Polarfront kommt Hitzewelle auf uns zu Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 38.077 Anzeige
17.992

Großeinsatz der Polizei in Sachsen: 5 Festnahmen!

Riesa – Großrazzia in Sachsen! 145 Polizeibeamte durchsuchen seit den frühen Morgenstunden in Riesa, Meißen, Oschatz und Leipzig Wohnungen und Garagen. Dabei wurden fünf Beschuldigte festgenommen.
145 Beamte waren an der Razzia beteiligt.
145 Beamte waren an der Razzia beteiligt.

Riesa – Großrazzia in Sachsen! 145 Polizeibeamte durchsuchen seit den frühen Morgenstunden in Riesa, Meißen, Oschatz und Leipzig Wohnungen und Garagen. Dabei wurden fünf Beschuldigte festgenommen.

Hintergrund des Einsatzes sind Ermittlungsverfahren gegen eine Riesaer Gruppierung. Die vier Männer (24, 27, 28, 28) und eine Frau (23) müssen sich unter anderem wegen Bandendiebstahls, gewerbsmäßigen Betruges, zahlreicher Eigentums- und Gewaltdelikte sowie Verstöße gegen das Waffengesetz und das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Derzeit werden dem Quintett über 200 Straftaten, die im Zeitraum 2014 und 2015 begangen wurden, vorgeworfen.

Die fünf Tatverdächtigen werden auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dresden am Mittwoch einem Ermittlungsrichter vorgeführt.

"Die Einsatzkräfte stellten unter anderem eine Vielzahl gefälschter Ausweise und Führerscheine, Laminiergeräte und Scanner zur Herstellung der Fälschungen sowie Diebesgut sicher", so Polizeisprecher Thomas Geithner.

Neben Wohnungen wurden auch Garagen durchsucht.
Neben Wohnungen wurden auch Garagen durchsucht.

Die Beschuldigten sollen Mithilfe von Personendaten, die über das Internet zugänglich waren, Personalausweise und Bankkarten gefälscht haben.

Polizeisprecher Geithner: "Damit sollen Quads, Motorräder und Pkws angemietet worden sein. Zudem sollen in Elektronikmärkten eingekauft und mit dem Abschließen von Kreditverträgen Bargeld erlangt worden sein."

Die Fahrzeuge sollen zur Begehung weiterer Straftaten, insbesondere für Einbruchsdiebstähle genutzt worden sein. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, bundesweit in Büros und Geschäfte eingebrochen zu sein.

Sie hatten es dabei vor allem auf Tresore, Bargeld und Dokumente abgesehen. Die Polizei konnte bereits mehrere der genutzten Fahrzeuge sicherstellen. Dabei fanden die Beamten Waffen (z. B. Schreckschusspistolen, Springmesser oder Macheten) in den zurückgelassenen Fahrzeugen.

Eine Gesamtschadenssumme lässt sich derzeit nicht abschätzen.

Fotos: Sebastian Schultz

Student treibt Freundin in den Selbstmord: Statt in den Knast geht es an Elite-Uni Neu Zwei Tote: Ohne Führerschein gegen Baum gerast Neu Nach heimlicher Hochzeit: Erste Bilder von Rocco Stark und seiner Nathalie Neu Ihr werdet nicht glauben, wessen Tochter sich hier so sexy zeigt! Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 22.525 Anzeige Besoffener rast in Familienauto: Bub (2) schwebt in Lebensgefahr! Neu Dieses Gefühl bereitet DJ Ötzi bei jedem Auftritt Bauchschmerzen Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 12.670 Anzeige Lustig, Lilien! Darmstadt mit Trikot-Gag bei erstem Testspiel Neu NSU-Prozess im Endspurt: Das fehlt noch bis zum Urteil Neu Krasse Neuerung! Das hat Justizministerin Barley mit WhatsApp vor Neu
Horror-Unfall auf A6: Citroen überschlägt sich, Fahrer (71) tot Neu Aggressiver Hund beißt Postbotin ins Gesicht Neu
Diese Frau ist süchtig nach Schönheits-OPs und das sieht man ihr auch an! Neu Schusswaffen-Alarm auf Rummel: Polizei rückt an Neu Auto rast in Hauswand: Fahrer stirbt in Flammen 1.558 Verein bestätigt: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 308 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.770 Anzeige Lebensgefahr! 25-Jähriger nach Streit in Disko niedergestochen 3.082 Bäder müssen schließen, weil die Bademeister fehlen 1.013 Giftige Schlange!? Mehrfamilienhaus muss evakuiert werden 2.200 Mückenalarm trotz Dauerhitze: Hier wird es besonders schlimm 1.092 Sportflugzeug verunglückt beim Start 224 Heftiger Frontalcrash: 23-Jähriger stirbt, Mann und Frau schwerverletzt 3.606 Oh es riecht gut: Diese Gemeinde will "Duftort" werden! 1.117 Ärger um Online-Auktion: Boris Becker will seine Pokale retten 1.960 Schrecklich: Hat ein Vater sein Baby geschüttelt, bis es blind und behindert wurde? 16.870 Horror! Lkw kracht in Linienbus, fünf Menschen verletzt 2.769 Update "Keine Wahl!" Schäuble droht Seehofer mit Entlassung durch Kanzlerin Merkel 6.364 Hüpf, hüpf, hüpf: Polizei sucht nach Känguru 985 So emotional gedenkt eine Ex-Viva-Moderatorin ihres Senders 1.532 Lässt kroosartiges Tor deutschen WM-Knoten platzen? 2.952 Wirtschaft warnt vor zu großer Erhöhung des Mindestlohns 1.727 Waffen-Alarm: Panzerfaust und Maschinengewehr bei Teenager gefunden 3.037 So entspannt sich Helene Fischer vor ihren Konzerten 2.871 Mann feiert deutschen WM-Sieg und wird verprügelt 14.248 Das Baby ist da! Beim fünften Kind erlebt Brigitte Nielsen eine Premiere 7.593 Diese Stadt setzt weiterhin auf eklige Wildpinkel-Fallen 5.203 Lack und Leder: Hunderte Fetischisten kamen aufs "Folterschiff" 5.719 Hochzeitskorso auf der Autobahn macht Probleme 934 Deutsche Wanderin (32) stürzt 60 Meter in den Tod 3.918 Heftige Explosion in Wohnhaus: Menschen rennen um ihr Leben 9.289 Update Irre Prämien: So viel soll Stürmer Lasogga beim HSV verdienen 1.724 Frau unterzieht sich einer Chemo: Während Therapie geschieht Wunder 7.049 Expertin verrät: Das können wir alle von der WM lernen 1.584 Schlagerstar lästert über Heidi Klums Liebe 9.155 So hart ist die Schwangerschaft für Denisé Kappès! 1.282 Darum fuhren hunderte Hells Angels zusammen über die Autobahn 11.783 Frau sucht sieben Jahre lang nach ihrer Schwester: Unfassbar, wo sie fündig wird 8.635 Nagelsmann will nicht eher zu RB Leipzig wechseln 1.658