Banner-Eklat gegen RB Leipzig: Jetzt schaltet sich sogar Mönchengladbachs Polizeipräsident ein 4.982
Ist die Gamerszene eine Gefahr? Scharfe Kritik an Seehofer aus den eigenen Reihen Top
Autos brennen: Großbrand am Flughafen Münster / Osnabrück 975
Dieser Mann hat das beste Buch des Jahres geschrieben 689
Trauergäste hören auf Beerdigung Klopfgeräusche aus dem Sarg 11.758
4.982

Banner-Eklat gegen RB Leipzig: Jetzt schaltet sich sogar Mönchengladbachs Polizeipräsident ein

Mönchengladbachs Polizeipräsident äußert sich zu Banner-Eklat gegen RB Leipzig

Der Spruchband-Eklat vor dem Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig zieht weiter Kreise.

Mönchengladbach/Leipzig - Der Spruchband-Eklat vor dem Spiel zwischen Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig zieht weiter Kreise. Nachdem bereits die Gladbacher Führung Konsequenzen angekündigt hat, hat sich nun auch Mönchengladbachs Polizeipräsident Mathis Wiesselmann zu der Aktion geäußert - und dabei klare Worte gefunden.

Mit zahlreichen Spruchbändern haben Gladbach-Fans am Samstag für Entsetzen gesorgt.
Mit zahlreichen Spruchbändern haben Gladbach-Fans am Samstag für Entsetzen gesorgt.

"Ich würde mir wünschen, dass Fußballspiele nicht angepfiffen werden, solange solche Banner gezeigt werden. Geschäftsinteressen der Fußballliga dürfen nicht vor Anstand gehen. Stadien sind keine rechtsfreien Räume", erklärte Wiesselmann.

Mit zahlreichen geschmacklosen Spruchbändern und "ohrenbetäubendem" Trillerpfeifen-Lärm hatten Anhänger von Borussia Mönchengladbach am Samstag ihren Unmut gegenüber RB Leipzig kundgetan und dabei bundesweit für Entsetzen gesorgt (TAG24 berichtete). "Verpisst Euch!", "Bullenschweine!" und "Tod den Bullen" war auf Bannern in der Nordkurve des Borussia-Parks zu lesen gewesen. Eines der Bänder soll RB-Coach Ralf Rangnick sogar direkt beleidigt haben.

"Es kann nicht sein, dass die Polizei rund um das Stadion die Sicherheit der Veranstaltung gewährleistet und dann im Stadion durch Banner diffamiert wird", so Mathis Wiesselmann. "Ebenso ist es nicht hinzunehmen, dass Dritte, hier konkret der Trainer der gegnerischen Mannschaft, im Stadion beleidigt werden. Erst recht nicht mit dieser Öffentlichkeitswirksamkeit. Dieses Verhalten fällt auf den Verein und die gesamte Fanszene zurück."

Derzeit würden die Bilder der Videoüberwachung ausgewertet. Der Polizeipräsident frage sich jedoch, "ob genügend getan wird, um so etwas zu verhindern. Die Polizei und Borussia Mönchengladbach sind im ständigen Dialog zu Sicherheitsfragen. Wir werden diesen Dialog intensiv fortführen und haben uns hierzu bereits verabredet."

Gladbach hatte sich für das Fehlverhalten seiner Fans bereits am Sonntag gegenüber RB entschuldigt. "Borussia distanziert sich ausdrücklich von dem Teil dieser Banner, die persönlich beleidigenden Inhalts gegen einzelne Personen waren, und entschuldigt sich dafür ausdrücklich bei RB Leipzig und dem Gästetrainer Ralf Rangnick", hieß es in einer schriftlichen Mitteilung des Vereins am Sonntag.

Fotos: imago images / Horstmüller

Möchtest Du mein neuer Kollege sein? Ich suche Reinigungskräfte in Berlin und Cottbus! 3.025 Anzeige
Nanu, royaler Besuch in Köln reist mit dem Zug an! 293
Im Knast erstochen! Einer der schlimmsten Pädophilen weltweit ist tot 20.576
MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! 2.055 Anzeige
Mädchen (15) nach Deutschland gelockt und zur Prostitution gezwungen? 2.524
Anne Wünsches Tochter bricht in Tränen aus: Fans stinksauer! 3.722
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.088 Anzeige
Nach Tod von Alphonso Williams: Promis in großer Trauer 1.980
Kleiner Junge klemmt Brief an Polizeiauto! So reagieren die Beamten 5.951
Deutschlands schönste Polizistin setzt ein Zeichen gegen Bodyshaming 12.278
Ex-Bundesliga-Profi Göktan spricht erstmals über Kokain-Sucht: "Dummheit und Gier" 704
Familie begräbt eigenes totes Kind und findet dabei lebendes Baby 9.102
Anschlag in Halle: Polizei verlor Stephan B. eine Stunde aus den Augen 2.687
19 Jahre zu Unrecht im Gefängnis: 74-Jähriger kommt frei und erhält Mega-Entschädigung! 5.526
Weiterhin keine Wilke-Wurst: Produktion nach drei Todesfällen weiter auf Eis 435
Familie unter Schock: Tochter (†10) wird aus Karussell in den Tod geschleudert 6.201
Judenhasser vor Gericht, Täter hält sich für "Hitler Nummer 2" 2.753 Update
Nach dramatischer Rettung: Freundin soll von Ex-Freund verschleppt worden sein 2.557
Frau öffnet nach Urlaub ihren Koffer und erlebt Schrecksekunde 94.056
Fußballmatch zwischen Nord- und Südkorea, doch kaum jemand kann es sehen 662
Erst Antrag, dann Trennung? Zerstört dieser GZSZ-Star Ninas Liebesglück? 13.675
Kettler-Pleite! Diese Kult-Kettcars fahren so nicht mehr 1.159
Endlich wieder Scheunenfest! Heute startet die 15. Staffel "Bauer sucht Frau" 670
Frau gerät in Propeller und verliert mehrere Körperteile 4.849
Flugzeug abgestürzt? Große Suchaktion über der Ostsee 27.987
Krankenhaus! Denisé Kappés in Sorge um Söhnchen Ben 1.295
Sie sind unter uns: Zombies sorgen in der Innenstadt für Angst und Schrecken 1.243
Lehrerin hat Sex mit Schüler: Ihr Ehemann zieht sofort die Konsequenzen 2.555
Nach Prügelei: Mann schießt 25-Jährigem in Hürth in den Rücken und flüchtet! 301
Bär kennt keine Grenzen: Treibt er jetzt in Bayern sein Unwesen? 138
Emotionaler Prozess um tödliches Rennen: Raser zeigen Reue, Staatsanwalt empört 2.743
Wird die Stuttgarter Innenstadt autofrei? So will OB Kuhn die Autos verbannen! 210
Droht Chaos bei der Lufthansa? Flugbegleiter zum Streik aufgerufen 356
Union gegen Freiburg: Erstes Bundesliga-Brüderduell der Schlotterbecks 67
Landwirte protestieren in Bonn! 93 Update
Darum zog die Polizei diesen Gold-BMW aus dem Verkehr 3.865 Update
Clevershuttle stellt Angebot überraschend in drei Städten ein 1.720
DFB-Direktor Bierhoff fehlt "Auswahl an jungen Spielern": Kommt jetzt die Drittliga-Reform? 925
Fix! Ex-Schalke-Trainer Domenico Tedesco zu Spartak Moskau 1.005
Condor nach Thomas-Cook-Pleite vor dem Aus: Ist das der rettende Anker? 4.235
Weihnachten im Oktober? Das ist der traurige Grund 2.855
Mädchen ist auf Party voller Angst: Teenager zwingt sie mit Schusswaffe zum Kuss 4.764
Tote Frau aus dem Rhein: Es ist die Vermisste (25) aus Bonn! 2.433
Gewalt-Eskalation: Zwei Mädchen (12 und 13) von Gruppe Jugendlicher verprügelt 2.009
Achtung Fans: Niederlagen Eures Teams können Euch umbringen 730
Nach Anschlag in Halle: Internet-Trolle verfassen widerliche Bewertungen für Kiezdöner 8.157
Pizzaverkäufer schlägt Räuber mit Wischmopp in die Flucht 171
Brutaler Überfall: 83-Jährige Frau mit Elektroschocker angegriffen 337
Nach Horror-Unfall: Tatort-Star will nie wieder aufs Motorrad steigen 4.070
Nach Terroranschlag in Paris: Polizei nimmt fünf Personen fest 2.349