RB Leipzigs Ex-Sportdirektor Rangnick: "Salzburger Ultras sehen mich als bösen Buben" 6.046
Walter Freiwald ist tot: RTL-Star verliert Kampf gegen Krebs Top
Während AfD-Bundesparteitag: Hallenname abgedeckt! Top
Cyberweek bei Euronics: Bis Samstag gibt's Rabatte auf alles! Anzeige
Trotz Niedrigzins: So kann man trotzdem mehr aus seinem Geld machen Top
6.046

RB Leipzigs Ex-Sportdirektor Rangnick: "Salzburger Ultras sehen mich als bösen Buben"

Fußball-Bundesliga: Im großen Talk offenbarte der 61-Jährige vieles aus seinem Privatleben

Bis Sonntag war Ralf Rangnick bei RB Leipzig angestellt, seit Montag arbeitet er für Red Bull. Gestern sprach der 61-Jährige über Berufliches und Privates.

Von Nico Zeißler

Leipzig - Seit Montag ist Ralf Rangnick (61) nicht mehr bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig angestellt. Nach sieben Jahren als Sportdirektor und Trainer ist er künftig als "Head of Sport Development Soccer" (sportlicher Entwicklungsleiter im Fußball) der Strippenzieher der Red-Bull-Klubs in Brasilien, New York und auch weiterhin in Leipzig. Am gestrigen Dienstagabend sprach er in inniger Runde über seinen neuen Job, seine Beziehung zur Messestadt und seine Herkunft. Denn beinahe wäre er ein waschechter Sachse geworden!

Ralf Rangnick will als neuer sportlicher Entwicklungsleiter bei Red Bull hochbegabte Talente wie zuletzt den New Yorker Tyler Adams (r.) aus den USA und Brasilien nach Europa lotsen.
Ralf Rangnick will als neuer sportlicher Entwicklungsleiter bei Red Bull hochbegabte Talente wie zuletzt den New Yorker Tyler Adams (r.) aus den USA und Brasilien nach Europa lotsen.

Der "Club International" in der Käthe-Kollwitz-Straße hatte seine Mitglieder und Gäste geladen, an dem Talk mit dem 61-Jährigen und Moderatorin Franziska Schenk (45) teilzunehmen. Etwa 120 kamen und durften sich über viele intime Einblicke in sein Privatleben freuen.

Sein neuer Job: "Es geht darum, die Klubs in New York und Brasilien ähnlich aufzubauen, ähnlich zu strukturieren und ähnlichen Fußball spielen zu lassen, wie das auch in Leipzig und Salzburg der Fall war und ist."

Wie Salzburg und Leipzig von den Amerika-Talenten profitieren sollen: "Wir wollen die neuen jungen Ronaldos, Gabriel Jesuses, Carlos Eduardos und Luiz Gustavos schon mit 15 entdecken. Wir müssen versuchen hinzukriegen, eine globale Scoutingabteilung in den beiden Ländern [Brasilien und USA, Anm. d. Red.] aufzubauen, die es uns ermöglicht, regelmäßig Spieler wie Tyler Adams oder die genannten Brasilianer frühzeitig zu finden, zu uns zu holen und ihnen gleich die Brücke nach Europa aufzuzeigen."

"Entweder wir machen jetzt was anderes oder wir machen den Laden zu!"

Rangnick holte in seiner Amtszeit knapp 20 Salzburger Talente nach Leipzig. Das passte den österreichischen Anhängern gar nicht. "Die Salzburger Ultras sehen mich als bösen Buben", so der RB-Macher.
Rangnick holte in seiner Amtszeit knapp 20 Salzburger Talente nach Leipzig. Das passte den österreichischen Anhängern gar nicht. "Die Salzburger Ultras sehen mich als bösen Buben", so der RB-Macher.

2007 gründete Red Bull den Verein "RB Brasil" im Bundesstaat Sao Paulo. Da dieser zuletzt in der vierten Liga hängengeblieben und keine Entwicklung erkennbar war, mussten die Verantwortlichen eine Entscheidung treffen.

"Ich habe dann gesagt, entweder wir machen jetzt was anderes oder wir machen den Laden zu", sagte Rangnick, der Dominik Kaiser, Yussuf Poulsen und den ablösefreien Ibrahima Konaté zu seinen wichtigsten Verpflichtungen zählte. RB Brasil wurde aufgelöst und in den neuen Klub Red Bull Bragantino integriert.

Der gekaufte Brasilo-Klub CA Bragantino: "Es hat sich die Chance ergeben, in der Stadt Braganca mit 140.000 Einwohnern diesen Traditionsverein zu kaufen. Das ist ungewöhnlich, da er seit über 50 Jahren in Familienbesitz war. Wir haben den Verein in drei Monaten zusammengestellt, da habe ich auch schon mitgeholfen. Braganca ist erst letztes Jahr in die zweite Liga aufgestiegen, jetzt nach neun Spieltagen Tabellenführer. Deswegen werden wir alles daran setzen, Braganca in die erste Liga aufsteigen zu lassen. Das Ziel ist, sie zum besten Ausbildungsklub in ganz Südamerika zu machen."

Rangnicks Standing in Salzburg: "Ich bin ja in Salzburg nicht besonders gut gelitten. Die haben zwar nicht so viele Ultra-Fans, aber die wenigen, die sie haben, sehen in mir immer den bösen Buben, weil ich den ein oder anderen mit nach Leipzig geholt hab'. Diese Saison werden wahrscheinlich acht oder neun Spieler woanders hingehen und zwar nicht nach Leipzig. Dann hoffe ich, dass viele erkennen, dass viel mehr Spieler für sehr viel Geld nicht nur nach Leipzig gehen. Wenn du zwei Jahre in Österreich gespielt hast, willst du nicht weiter dort spielen."

Der kleine Ralf wäre beinahe in sächsischer Kleinstadt geboren worden

Aus RB Leipzigs Jugendakademie am Cottaweg sollen in zwei Jahren die ersten Nachwuchsspieler feste Bestandteile des Profikaders werden, kündigte Rangnick an.
Aus RB Leipzigs Jugendakademie am Cottaweg sollen in zwei Jahren die ersten Nachwuchsspieler feste Bestandteile des Profikaders werden, kündigte Rangnick an.

Die soziale Verantwortung: "Wir haben in Leipzig durch das neue Trainingszentrum Platz für 50 Jugendliche, die nicht aus der Umgebung kommen. Das ist eine riesige Verantwortung, weil du sie teilweise schon mit 15 aus ihrer familiären Umgebung herausholst. Auch für die Eltern ist es nicht einfach, das eigene Kind in die Obhut eines Vereins zu geben. Sie müssen wissen, dass wir wirklich auf sie aufpassen und dafür sorgen, dass sie den bestmöglichen Schulabschluss kriegen."

Zudem sei es für die brasilianischen Kinder und ihre Familien fast die einzige Chance, der Armut im Land zu entkommen. "Da würden Eltern wahrscheinlich alles dafür geben, dass Vereine wie Braganca solche Spieler bei sich in der Akademie aufnehmen", so der 61-Jährige.

Wann es der erste Jugendspieler dauerhaft in die Profimannschaft schafft: "Das haben wir in Leipzig bislang noch nicht geschafft. Die Erfahrung Hoffenheim hat gezeigt, dass es ab der ersten Liga fünf Jahre braucht, bis es die ersten Spieler tatsächlich schaffen. Ich lege mich jetzt fest: In zwei Jahren werden die ersten Spieler aus dem eigenen Nachwuchs nicht nur Kadermitglieder sein, sondern auch regelmäßig in der ersten Mannschaft spielen."

Seine Beziehung zu Leipzig und Sachsen generell: "Ich werde in Leipzig wohnen bleiben. Ich gehe davon aus, dass ich 15 Tage in Leipzig bin und die anderen 15 zur Hälfte in New York oder Brasilien.

Von Sachsen bin ich durch die Eltern sehr geprägt gewesen. Mein Vater ist in Königsberg geboren, meine Mutter in Breslau. Sie sind 1944 gerade rechtzeitig mit ihren Müttern aus den Städten raus. In Kuhschnappel [Ortsteil von St. Egidien im Kreis Zwickau, d. Red.] haben sich meine Eltern kennengelernt. Als Kriegsgefangener in Russland hat mein Opa einen Bäcker aus Backnang kennengelernt, der ihn mit dorthin genommen hat. Die Familie väterlicherseits blieb in Lichtenstein, wir sind nach Backnang. Zwischen meinem zwölften und 18. Lebensjahr haben wir jedes Jahr mindestens zwei Wochen in Lichtenstein [Nachbarort von St. Egidien] verbracht. Inzwischen ist Leipzig für mich zu meiner ersten Heimat geworden.

Um ein Haar wäre Ralf Rangnick also in einer sächsischen Kleinstadt geboren worden. Ob er trotzdem so eine ähnliche Karriere hingelegt hätte?

Nach dem klar verlorenen Pokalfinale feierten Zehntausende RB-Fans auf der Festwiese den erfolgreichen Trainer und Sportdirektor. Kurz danach verkündete er seinen Abschied.
Nach dem klar verlorenen Pokalfinale feierten Zehntausende RB-Fans auf der Festwiese den erfolgreichen Trainer und Sportdirektor. Kurz danach verkündete er seinen Abschied.

Fotos: Picture Point, dpa/Jan Woitas

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 26.914 Anzeige
Explosion in Fabrik für Feuerwerkskörper kostet mehrere Menschen ihr Leben 1.213
Til Schweiger eröffnet neues Restaurant und erteilt einem Politiker Hausverbot! 5.512
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.263 Anzeige
Traumduett zu Weihnachten: Bei Helene Fischer gerät Robbie Williams ins Schwärmen 1.077
Auto brennt auf A3: Personen verhalten sich im Stau lebensmüde 1.946
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 12.648 Anzeige
Nach Brand bei "Mustafa's Gemüse Kebap": Kult-Imbiss öffnet wieder seine Pforten 1.245
Leiche aus dem Neckar geborgen: Handelt es sich um den vermissten Hubertus K.? 2.892
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 3.993 Anzeige
Rückzug! Prinz Andrew zieht Konsequenzen nach Epstein-Skandal 640
Sie riss sich die Bluse vom Leib! Mutige Oma rettet Koala aus Flammenhölle 2.757
Krise bei Bosch! Jetzt kommt raus: Autozulieferer bekommt satte Gelder vom Staat 3.968
Vermisste Katze taucht nach fünf Jahren ganz woanders auf 1.077
Wer tut so etwas?! 250 Weihnachtsbäume verstümmelt 2.335
Tierretter geben Hunde an Rentnerin, die fast alle Tiere sterben lässt 2.755
Mann wird von drei Autos überfahren und stirbt 1.856
Boris Palmer verliert Streit um Ruhestörung: "Respektlosigkeit des Amtes" 1.417
Auch sächsisches Werk betroffen: Continental beschließt Aus für Hydraulik-Geschäft 3.760
Vorwürfe wegen Rechts: Brandenburg-AfD scheitert erneut 366
Unglück auf Wasserrutsche: Zwei Kinder mit schweren Kopfverletzungen in Klinik geflogen 2.649
Jeder zweite Lebendtiertransport verstößt gegen die Regeln 266
Tagesschau mischt bei Tiktok mit: Jan Hofer mit Witz-Video auf neuer Teenie-App 598
Dreiste Tierdiebe klauen 31 Rassekaninchen 3.289
Mann wird nach 14 Jahren von schwerem Leiden erlöst 5.764
Total schräg! So habt Ihr Sonya Kraus noch nie gesehen 2.073
Mit dieser Airline fliegt man ab sofort klimaneutral 644
Dramatischer Fund: 25 unterkühlte Migranten auf Nordseefähre entdeckt 1.083
Sexy Demi Rose nimmt an Model-Show teil und wird im Netz verspottet 2.569
Mutter vermisst Tochter seit Monaten: Als sie Doku sieht, trifft sie der Schlag 4.527
Mann parkt nur drei Minuten am Flughafen: Danach muss er Mega-Summe blechen! 5.404
Verlässt Javi Martinez den FC Bayern schon im Winter? 1.158
Lkw bleibt in Leitplanke hängen, doch es hätte viel schlimmer enden können 1.245
Havariertes Güterschiff hängt im Rhein fest 2.228
Reizgas-Attacke in Wuppertaler Schule? 36 Kinder verletzt 477
"Bauer sucht Frau": Anna überrascht mit Kinder-Geständnis 5.203
"Football Manager 2020" im Test: Arbeitsloser Trainer wird der nächste Jürgen Klopp 1.087
Warum ist dieser arme Hund so grün? 1.536
Sensationsfund! 44 Millionen Jahre altes Wesen in Bernstein entdeckt 6.087
Seltener Elefant tot gefunden: Dem Tier fehlen die Stoßzähne 1.394
Streitthema Video-Beweis: Sollen nur noch Trainer diesen fordern? 390
Star-Alarm bei der Bambi-Verleihung: Diese Promi-Gäste werden erwartet! 406
CDU plant Deutschland-Fahne vor allen Schulen zu hissen 1.900
Grausame Tragödie mit Todesfolge verändert in "Pferde stehlen" das Leben aller! 598
TV-Star sagt Tschüss! Birgit Schrowange hört bei RTL "Extra" auf 2.344
Polizei spricht Mann in Lufthansa-Uniform an, kurz darauf klicken die Handschellen 2.246
Skandal an Städtischer Klinik: Ärzte verweigern Vergewaltigungs-Opfer (8) Hilfe 9.744
Unfall-Drama auf der A7: Transporter rast in Stauende, Fahrer stirbt 2.787
Weizsäcker-Sohn in Berliner Klinik erstochen: Angreifer soll in Psycho-Klinik 9.160 Update
Hunde-Attacke: Schwangere im Wald zu Tode zerfleischt 24.980