RB Leipzigs Wunschgegner im Pokal-Halbfinale? "Bayern würde mir im Finale reichen!"

Leipzig - FC Bayern München, RB Leipzig, Werder Bremen, Hamburger SV: Die vier Halbfinalisten für die Auslosung des DFB-Pokals am heutigen Sonntagabend (18 Uhr/ARD) stehen fest. Doch wen wünschen sich die Roten Bullen denn?

Am 25. Mai treffen Die Roten Bullen auf FC Bayern München.
Am 25. Mai treffen Die Roten Bullen auf FC Bayern München.  © Picture Point

"Natürlich wäre uns ein Heimspiel nicht unrecht", ließ sich RB Leipzigs Trainer Ralf Rangnick entlocken. "Es wäre uns schon lieb, wenn wir zwischen zwei Bundesligaspielen nicht reisen müssten", so der 60-Jährige weiter. Zwischen dem Auswärtsspiel in Gladbach (20. April) und dem Heimspiel gegen Freiburg (27. April) steigt das Halbfinale.

Rangnick, der die Sachsen durch einen 2:1-Erfolg in der Verlängerung beim FC Augsburg erstmals in der Vereinsgeschichte unter die letzten Vier brachte, würde der FC Bayern persönlich zudem "auch im Finale reichen".

Sowohl beim Los Bayern (11. Mai) als auch bei Bremen (18. Mai) würde man innerhalb von zwei beziehungsweise drei Wochen zweimal gegen den gleichen Gegner spielen. "Das finde ich jetzt nicht so prickelnd", sagt der Coach, der 2005 und 2011 schon mit dem FC Schalke das Endspiel im Berliner Olympiastadion erreichte.

Ja, wenn wünscht er sich denn nun? "Hamburg! Aber nicht, weil es der leichteste Gegner ist. Sondern weil wir gegen sie in dieser Saison noch nicht gespielt haben." Auf dem Blatt wäre der HSV als einzig verbliebener Zweitligist tatsächlich wohl das machbarste Los. Wenn Losfee und Nationalspielerin Lena Goeßling (33) dann noch ein Heimspiel draus macht, hätten die Roten Bullen gute Karten aufs Finale.

Die Halbfinals sind für den 23. und 24. April terminiert. Das Finale findet am 25. Mai im Berliner Olympiastadion statt. Vielleicht ja erstmals mit RB Leipzig.

Stand mit dem FC Schalke 04 schon zweimal im Pokalfinale: RB-Trainer Ralf Rangnick (60).
Stand mit dem FC Schalke 04 schon zweimal im Pokalfinale: RB-Trainer Ralf Rangnick (60).  © Picture Point
Hier wollen die Bayern, Bremen, Hamburg und Leipzig hin: Das Berliner Olympiastadion, Austragungsort des Pokalfinals am 25. Mai.
Hier wollen die Bayern, Bremen, Hamburg und Leipzig hin: Das Berliner Olympiastadion, Austragungsort des Pokalfinals am 25. Mai.  © Picture Point

Mehr zum Thema RB Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0