BMW-Fahrer rast, verliert die Kontrolle und rutscht in Menschengruppe Neu Transporter erfasst Bauarbeiter: 46-Jähriger schwer verletzt Neu Lübcke-Mord: Täter war offensichtlich aus der rechtsextremen Szene Neu Bittere Trennung! AS-Rom-Legende Totti geht: "Roma zu verlassen ist wie sterben" Neu VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 1.525 Anzeige
3.891

Liga-Präsident: Lasst RB Leipzig endlich in Ruhe!

Leipzig - Die Vereine der 1. und 2. Fußball-Bundesliga haben sich mit dem immer häufiger von gegnerischen Fans attackierten Club RB Leipzig solidarisiert. Konkrete Maßnahmen wurden bei der Mitgliederversammlung des Ligaverbandes am Donnerstag aber nicht beschlossen.
DFL-Präsident Reinhard Rauball (re.) und Geschäftsführer Christian Seifert.
DFL-Präsident Reinhard Rauball (re.) und Geschäftsführer Christian Seifert.

Leipzig - Die Vereine der 1. und 2. Fußball-Bundesliga haben sich mit dem immer häufiger von gegnerischen Fans attackierten Club RB Leipzig solidarisiert. Konkrete Maßnahmen wurden bei der Mitgliederversammlung des Ligaverbandes am Donnerstag aber nicht beschlossen.

"Niemand verharmlost dieses Thema und niemand unterschätzt dieses Thema. Aber wir sind gegen Symbolpolitik und hektischen Aktionismus", sagte DFL-Geschäftsführer Christian Seifert.

"Die nächste Kommission zu gründen, würde bestimmt toll klingen, aber kein einziges Problem lösen."

Seifert und Ligapräsident Reinhard Rauball verwiesen darauf, dass es beim Deutschen Fußball-Bund bereits eine Kommission für Prävention, Sicherheit und Fußballkultur gibt.

Zu einer ihrer nächsten Sitzungen soll nun auch ein Vertreter von RB Leipzig eingeladen werden.

Egal, wo RB auswärts antritt: Bei den gegnerischen Fans, wie hier in Karlsruhe, sind die Leipziger nicht beliebt.
Egal, wo RB auswärts antritt: Bei den gegnerischen Fans, wie hier in Karlsruhe, sind die Leipziger nicht beliebt.

Ansonsten betonten die 36 Erst- und Zweitliga-Clubs ihren Solidargedanken und verurteilten einstimmig Vorfälle wie rund um das Leipziger Spiel beim Karlsruher SC Anfang März.

"Körperliche Bedrohung, Beschädigungen fremden Eigentums oder sogar Gewalt gegen andere sind weder zu rechtfertigen noch inhaltlich zu begründen. Davon müssen wir uns ohne Wenn und Aber distanzieren", sagte Rauball.

"Alle haben dafür einzustehen, dass dieses Prinzip der Solidarität greift. Denn jeder, der die sportliche Qualifikation geschafft und die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit nachgewiesen hat, hat das Recht, unserem Ligaverband anzugehören."

Die Attacken gegen Spieler und Verantwortliche von RB Leipzig hatten in den vergangenen Wochen an Schärfe zugenommen. In Karlsruhe wurden sie von gegnerischen Fans bedroht und angefeindet.

"Kein Mitglied des Ligaverbandes sollte zum Ausdruck bringen, dass man so etwas wie Verständnis für ein gewisses Verhalten hat", meinte Seifert.

"Es gibt keinen einzigen hehren Wert, keine Traditionspflege oder auch keine Kapitalismuskritik, der rechtfertigt, was sich letzte Woche bei der Blockupy-Demo in Frankfurt oder zuvor auch bei Spielen von RB Leipzig abgespielt hat."

Fotos: dpa/Uli Deck

Joko und Klaas moderieren "taff": So feiern die Fans das TV-Duo im Netz Neu "Der Kampf unseres Lebens": UN-Klimakonferenz in Bonn Neu Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 4.661 Anzeige Geiselnahme in Lübeck beendet: Spezialkräfte befreien Mitarbeiterin der JVA! 1.564 Update Staustufen in Rhein und Co. ? Wie Konzerne auf Niedrig-Pegel reagieren 236
Bundesliga-Tor der Nürnberger nicht gegeben: Es geht vor Gericht! 3.876 Kinder (10 und 13 Jahre) im Schlaf erschlagen und erstochen: Eltern vor Gericht 256 Zwei Schüsse gehört, Polizei findet skurrile Sammlung! 2.015 Rapperin Haiyti provoziert mit neuem Clip: Musikvideo in "Strache-Villa" gedreht! 342 Sex-Attacke: Frau (29) auf Feldweg von drei Männern missbraucht 6.724 Schalke kurz vor Verpflichtung von Ex-Dynamo Markus Schubert? 9.423 Messerattacke auf schlafendes Opfer: 22-Jähriger in U-Haft! 397
Mann erwürgt seine Geliebte: Schrecklich, was er mit der Leiche macht 3.268 Gareth Bale zum FC Bayern? Das sagt der Berater des Superstars 752 Paar hat Sex und muss Polizei zu verrücktem Einsatz rufen 1.878 Blutiges Ehedrama? Frau (52) stirbt durch fünf Messerstiche 1.411 Baby wollte trotz Polizei-Eskorte nicht warten: Geburt an der Straße 1.959 Schubert-Ersatz bei Braunschweig ist da! Auch Vollmann kommt 892 Schrecklicher Fund: Leiche an Baggersee entdeckt 2.231 Update Mann will Hunde rauben: Als sich Gassigängerin wehrt, eskaliert die Situation 952 Spielabbruch! Schiri von Spielern verprügelt, Polizei rückt mit fünf Wagen an 3.432 Liebes-Aus bei Chethrin Schulze und ihrem Marco 695 Magier nach misslungenem Zaubertrick vermisst 1.846 Offiziell: Ron-Robert Zieler wechselt vom VfB Stuttgart zu Hannover 96 2.568 Update Es war ein Kind! Bombendroher von Neuss 12 Jahre alt 1.314 Da wird selbst dem Eisschrank heiß! Instagram-Fitness-Beauty verzückt mit praller Rückansicht 2.102 FC Bayern auf Transfermarkt noch lange nicht fertig: "Wollen einiges tun" 396 "Bares für Rares": Darum bietet Händler so viel Kohle für Schrott-Spielzeug 4.179 Mann denkt, er hat Mega-Schnäppchen gemacht, dabei hat er gerade 8000 Euro für ein Rasen-Stück bezahlt! 6.401 Brummifahrer rettet bei Unfall am Stauende Bus voller Kinder 8.923 Wer wird Superstar 2020? DSDS-Castingtour startet im Juli 227 Volontariat nach türkischer Haft: So geht es jetzt bei Mesale Tolu weiter! 245 Über 23 Kilometer! Ehrlich Brothers stellen irren Weltrekord auf 735 Talent Taylor-Crossdale zum Medizincheck in Hoffenheim 34 Frau legt Baby in Mülltonne und kommt mit Blutungen ins Krankenhaus 4.032 Joko und Klaas moderieren Taff: So peinlich wird die Live-Sendung 2.032 "Das ist unfair!": Dieser Verführung kann Rea Garvey auf Festivals nicht widerstehen 1.152 Jugendlicher (17) klettert auf Güterzug und bekommt Stromschlag 224 Bella Thorne wird mit Nacktbildern erpresst und kontert mit Oben-ohne-Fotos 5.563 Fleischfabrik soll Katzen, Hunde und Ratten verarbeitet haben: Menschen rasteten völlig aus 11.162 Leiche von vermisstem Mann gefunden: Ehefrau festgenommen! 6.961 Flüchtling will Helferin bestrafen und sticht Sohn (11) nieder 12.729 Tierheim sucht neues Zuhause für Riesen-Streuner, dabei wird er seit Jahren schmerzlich vermisst 13.848 Wenn aus Freundschaft Liebe wird: Denisé Kappès und Henning Merten packen aus 1.212 Auto überschlägt sich im Baustellenbereich: Langer Stau auf A5 321 Auto bei Horror-Crash komplett zerfetzt: Frau stirbt noch an Unfallstelle 8.380 Krankenhaus stellt weiterhin Leiche von Mörder aus 2.460 "Grenze der Toleranz erreicht": Thüringens MP schießt gegen Björn Höcke 2.255