Fix: RB Leipzig holt Mega-Talent Ampadu vom FC Chelsea

Leipzig - Jetzt ist es offiziell: RB Leipzig verstärkt sich mit dem Abwehrtalent Ethan Ampadu vom FC Chelsea aus London. Der 18-Jährige wechselt auf Leihbasis für ein Jahr an den Cottaweg.

Ethan Ampadu (18) lief bereits achtmal für die walisische Nationalmannschaft auf.
Ethan Ampadu (18) lief bereits achtmal für die walisische Nationalmannschaft auf.  © Niall Carson/PA Wire/dpa

Ampadu ist in seinem jungen Alter bereits achtmal für die walisische Nationalmannschaft aufgelaufen, schnupperte für Chelseas Profiteam Luft in der Premier League (1 Spiel), im FA Cup (5 Spiele), im EFL Cup (3 Spiele) und der Europa League (3 Spiele).

Der Dreadlock-Träger wird für ein Jahr ausgeliehen und läuft mit der Rückennummer 26 auf. Eine Kaufoption haben sich die Roten Bullen höchstwahrscheinlich nicht sichern können - zu wertvoll ist er für die Blues.

"Wir freuen uns sehr, dass wir Ethan Ampadu für eine einjährige Leihe gewinnen konnten", sagte Leipzigs neuer Sportdirektor Markus Krösche.

"Er verfügt mit seinen erst 18 Jahren bereits über internationale Erfahrung und kann sowohl in der Abwehr als auch im defensiven Mittelfeld spielen." Er habe sich trotz vieler englischer Angebot für den Schritt zu den Bullen entschieden.

Ampadu selbst freue sich sehr, bei RB Leipzig zu sein und mit dem Team in die Saison zu starten. "Ich möchte die Mannschaft schnellstmöglich kennenlernen und mich integrieren. Ich habe den Verein in den letzten Jahren verfolgt und gesehen, wie fantastisch sich junge Spieler hier entwickelt haben und was für ein Potential in diesem Klub steckt. Somit ist es der perfekte Schritt für mich."

Möglicherweise wird der 18-Jährige bereits im Testspiel am Freitag gegen den französischen Pokalsieger Stade Rennes sein Debüt feiern. Anstoß im Stadion am Bad in Markranstädt ist 18 Uhr.

Mehr zum Thema RB Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0