Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich?

Leipzig/Berlin - Kurz nach seinem Wechsel zum Premier-League-Klub FC Southampton baggert Ralph Hasenhüttl (51) offenbar schon an zwei seiner ehemaligen Schützlingen aus der Bundesliga.

Ralph Hasenhüttl (51) ist seit letzter Woche Trainer des FC Southampton. Offenbar will er direkt zwei Bundesliga-Legionäre auf die Insel locken.
Ralph Hasenhüttl (51) ist seit letzter Woche Trainer des FC Southampton. Offenbar will er direkt zwei Bundesliga-Legionäre auf die Insel locken.  © DPA

Wie der englische "Daily Mirror" berichtet, ist der Teammanager der "Saints" an RB Leipzigs Innenverteidiger Dayot Upamecano (20) und den 23-jährigen Stürmer Davie Selke von Hertha BSC interessiert.

Für beide Spieler wollen die Verantwortlichen dem Bericht zufolge rund 50 Millionen Euro ausgeben - und das schon im Winter!

Verstärkungen haben die Südengländer wohl auch bitter nötig. Denn mit neun Punkten aus 16 Partien steht Southampton auf dem vorletzten Tabellenplatz. Das erste Spiel als Trainer verlor Hasenhüttl am Samstag bei Aufsteiger Cardiff City 0:1.

Bei Lacroix abgeblitzt: Ist RB Leipzig jetzt scharf auf diese Nationalspieler?
RB Leipzig Bei Lacroix abgeblitzt: Ist RB Leipzig jetzt scharf auf diese Nationalspieler?

Aber holt der erste österreichische Trainer in der Geschichte der Premier League tatsächlich die beiden Bundesliga-Stars auf die Insel?

Frankreichs U21-Nationalspieler Upamecano ist eine wichtige Säule in der Mannschaft von RB Leipzig. Dass Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick (60) seinen bulligen Abräumer (im Winter) abgibt, scheint äußerst unwahrscheinlich. Der Vertrag des 20-Jährigen an der Pleiße läuft noch bis 2021. Sein Marktwert wird von transfermarkt.de auf 30 Millionen Euro geschätzt.

Selke wechselte nach zwei Jahren in Sachsen im Sommer 2017 nach Berlin. Sein Kontrakt in der Hauptstadt läuft sogar noch bis 2022. Marktwert: rund 15 Millionen Euro.

RB Leipzigs Innenverteidiger Dayot Upamecano (20) soll auf der Wunschliste stehen, ebenso wie...
RB Leipzigs Innenverteidiger Dayot Upamecano (20) soll auf der Wunschliste stehen, ebenso wie...  © Picture Point/R. Petzsche
Stürmer Davie Selke (23) von Hertha BSC. Für beide sind 50 Millionen Euro als Ablöse im Gespräch.
Stürmer Davie Selke (23) von Hertha BSC. Für beide sind 50 Millionen Euro als Ablöse im Gespräch.  © DPA

Mehr zum Thema RB Leipzig: