Bittere Pille vor Dosen-Duell: RB Leipzig fallen drei Spieler aus

Leipzig - Vor dem ersten Gruppenspiel der Europa League gegen den FC Salzburg muss RB Leipzig auf drei wichtige Spieler verzichten.

Trainierte am Mittwoch bereits individuell und fällt am Donnerstag aus: Nationalstürmer Timo Werner.
Trainierte am Mittwoch bereits individuell und fällt am Donnerstag aus: Nationalstürmer Timo Werner.  © DPA

Wie Trainer Ralf Rangnick auf der Pressekonferenz vor dem Red-Bull-Duell bekannt gab, fallen Stürmer Timo Werner und die Außenverteidiger Marcelo Saracchi und Lukas Klostermann aus.

Die Verletzungen bei Werner und Saracchi lägen demnach im muskulären Bereich. Der deutsche Nationalspieler leide an Adduktorenproblemen, die er bereits nach dem 3:2 gegen Hannover hatte. Der Uruguayer musste das Training sogar abbrechen.

Bei beiden hofft Rangnick, dass sie am Sonntag in Frankfurt wieder zur Verfügung stehen. "Wir setzen da auf gutes Heilfleisch", so der 60-Jährige.

Lukas Klostermanns Knie, an dem er nach seinem Kreuzbandriss vor gut zwei Jahren operiert wurde, sei plötzlich angeschwollen und voll Wasser gelaufen.

Auch für das Spiel in Frankfurt sei der Rechtsverteidiger keine Option. Dahingehend steht Marcel Halstenberg nach ebenfalls überstandener Kreuzbandverletzung im Kader. Ob er direkt in die Startelf rückt, ist unklar, aber nicht unwahrscheinlich.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0