Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

TOP

Knast-Details! Hoeneß hatte Angst vor Fotos in der Dusche

TOP

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

TOP

Riesen-Razzia in Dresden! Bundespolizisten stürmen Dutzende Wohnungen

TOP
Update

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
374

0:2! RB Leipzig fliegt aus dem Pokal

Leipzig - Der VfL Wolfsburg hat dem ehrgeizigen Fußball-Zweitligisten RB Leipzig eine Lektion in Sachen Cleverness erteilt und das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht.
Tor Nummer eins der Wolfsburger konnte weder von Torhüter Fabio Coltorti noch von Lukas Klostermann verhindert werden.
Tor Nummer eins der Wolfsburger konnte weder von Torhüter Fabio Coltorti noch von Lukas Klostermann verhindert werden.

Leipzig - Der VfL Wolfsburg hat dem ehrgeizigen Fußball-Zweitligisten RB Leipzig eine Lektion in Sachen Cleverness erteilt und das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht.

Selbst ohne einen Treffer von Tormaschine Bas Dost setzte sich der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga am Mittwoch mit 2:0 (1:0) in der sächsischen Messestadt durch.

Daniel Caligiuri (20. Minute) und Timm Klose (57.) machten den Einzug in die Runde der besten Acht perfekt. "Es war ein souveräner Auftritt", lobte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs.

"Das ist nicht selbstverständlich gegen eine Mannschaft, die als spielstark gilt und eine gute Offensive hat."

Für RasenBallsport endete der Cup-Wettbewerb nach zuvor zwei Siegen nach Verlängerung über Erstligist Paderborn und Zweitligarivale Aue. Dennoch konnten die Hausherren erhobenen Hauptes den Platz verlassen.

Der Einsatz wurde am Ende nicht belohnt. Hier kämpft Sebastian Heidinger (l., RB Leipzig) gegen Kevin de Bruyne (r.).
Der Einsatz wurde am Ende nicht belohnt. Hier kämpft Sebastian Heidinger (l., RB Leipzig) gegen Kevin de Bruyne (r.).

"Wir haben in der ersten Halbzeit gezeigt, dass wir auch Wolfsburg in Verlegenheit bringen können", betonte Kapitän Dominik Kaiser.

Erstmals war die WM-Arena von 2006 bei einem RB-Heimspiel mit 43.348 Zuschauern ausverkauft.

Von übergroßer Nervosität war beim Tabellenachten der zweiten Liga wegen der tollen Kulisse aber wenig zu spüren. Die Mannschaft von Interimstrainer Achim Beierlorzer stand zunächst kompakt und ließ den Wolfsburgern nur wenig Raum.

Die erste Chance der Gäste hatte - wer sonst? - Dost. Nach insgesamt acht Toren in den vergangenen drei Meisterschaftsspielen zielte er mit seinem Kopfball in der fünften Minute aber vorbei. Unbeeindruckt hielten die Hausherren dagegen.

Beim zweiten Tor der Wolfsburger war das Spiel entschieden.
Beim zweiten Tor der Wolfsburger war das Spiel entschieden.

Nachdem die Sachsen ihr Tief in der Liga nach fünf sieglosen Partien zuletzt beendet hatten, waren sie sogar einer Führung gegen die hochkarätig besetzten Wölfe nah.

Zuerst strich die Direktabnahme des aufgerückten Verteidigers Lukas Klostermann jedoch nur das Außennetz (17.). Nicht mal sechzig Sekunden später entwischte Omer Damari der VfL-Abwehr, sein Schuss ging um wenige Zentimeter daneben.

"Wir haben leider das Tor nicht gemacht", bedauerte Spielführer Kaiser.

Just in dieser Drangperiode traf Wolfsburg. Kevin De Bruyne spielte den Ball von der rechten Seite auf Caligiuri. Der am Wochenende beim 5:3 gegen Werder Bremen schon zweimal erfolgreiche Offensivmann hämmerte den Ball in Netz.

Viel mehr machten die Gäste um Weltmeister André Schürrle danach erstmal nicht. Und das trotz der größer werdenden Schwächen in der Leipziger Abwehr, die kurz vor der Pause auch noch auseinandergerissen wurde, als Innenverteidiger Tim Sebastian verletzt vom Platz musste.

Der fehlende Abwehrchef und die notwendige Offensive eröffneten den Gästen Raum für Konter.

Dost verpasste die Hereingabe von De Bruyne wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff. Dafür wuchtete Klose den Ball mit dem Kopf nach einer Ecke ins Tor.

Wie schon beim ersten Treffer machte Leipzigs Rodney, den Beierlorzer nach der Ankunft von RB Salzburg in der Winterpause erstmals in die Startformation berufen hatte, nicht die beste Figur.

Leipzigs Coach versuchte danach zwar noch mal alles, stockte seine Offensive auf vier Stürmer auf. Auch die Zuschauer trieben ihre Mannschaft unbeirrt nach vorne. Es brachte nichts.

Fotos: Imago/Karina Hessland, Picture Point/S. Sonntag, dpa/Hendrik Schmidt

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

TOP

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

NEU

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

NEU

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

NEU

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

NEU

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

NEU

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

NEU

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

NEU

Schrecklich! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

3.525

Ballerte ein Hannover-Fan mit einer Waffe auf Polizisten?

1.920

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

4.343

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

1.049

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

2.317

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

3.175

Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

4.732

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

7.972

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

2.339

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

5.062

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

7.418

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.558

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

1.078

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

5.361

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.496

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.900

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

2.054

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

8.763

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

4.839

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

7.640

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

10.749

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.782

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.441
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

3.008

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

10.593

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

12.386

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

10.605

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.731

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

6.172

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

3.121

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

1.056

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

5.028

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

4.040

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.556

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

6.364