Live-Ticker +++ 130 Kilometer pro Stunde! Wetterdienst stuft Friederike als Orkan herauf
Top
Live
Amokalarm an Schule! Groß-Einsatz der Polizei
Neu
Brutal gefesselt: Mann vergewaltigt Kuh, bis sie stirbt
Neu
Babyleiche im Weiher: Polizei muss Tauchgang wegen Sturm abbrechen
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
21.190
Anzeige
395

0:2! RB Leipzig fliegt aus dem Pokal

Leipzig - Der VfL Wolfsburg hat dem ehrgeizigen Fußball-Zweitligisten RB Leipzig eine Lektion in Sachen Cleverness erteilt und das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht.
Tor Nummer eins der Wolfsburger konnte weder von Torhüter Fabio Coltorti noch von Lukas Klostermann verhindert werden.
Tor Nummer eins der Wolfsburger konnte weder von Torhüter Fabio Coltorti noch von Lukas Klostermann verhindert werden.

Leipzig - Der VfL Wolfsburg hat dem ehrgeizigen Fußball-Zweitligisten RB Leipzig eine Lektion in Sachen Cleverness erteilt und das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht.

Selbst ohne einen Treffer von Tormaschine Bas Dost setzte sich der Tabellenzweite der Fußball-Bundesliga am Mittwoch mit 2:0 (1:0) in der sächsischen Messestadt durch.

Daniel Caligiuri (20. Minute) und Timm Klose (57.) machten den Einzug in die Runde der besten Acht perfekt. "Es war ein souveräner Auftritt", lobte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs.

"Das ist nicht selbstverständlich gegen eine Mannschaft, die als spielstark gilt und eine gute Offensive hat."

Für RasenBallsport endete der Cup-Wettbewerb nach zuvor zwei Siegen nach Verlängerung über Erstligist Paderborn und Zweitligarivale Aue. Dennoch konnten die Hausherren erhobenen Hauptes den Platz verlassen.

Der Einsatz wurde am Ende nicht belohnt. Hier kämpft Sebastian Heidinger (l., RB Leipzig) gegen Kevin de Bruyne (r.).
Der Einsatz wurde am Ende nicht belohnt. Hier kämpft Sebastian Heidinger (l., RB Leipzig) gegen Kevin de Bruyne (r.).

"Wir haben in der ersten Halbzeit gezeigt, dass wir auch Wolfsburg in Verlegenheit bringen können", betonte Kapitän Dominik Kaiser.

Erstmals war die WM-Arena von 2006 bei einem RB-Heimspiel mit 43.348 Zuschauern ausverkauft.

Von übergroßer Nervosität war beim Tabellenachten der zweiten Liga wegen der tollen Kulisse aber wenig zu spüren. Die Mannschaft von Interimstrainer Achim Beierlorzer stand zunächst kompakt und ließ den Wolfsburgern nur wenig Raum.

Die erste Chance der Gäste hatte - wer sonst? - Dost. Nach insgesamt acht Toren in den vergangenen drei Meisterschaftsspielen zielte er mit seinem Kopfball in der fünften Minute aber vorbei. Unbeeindruckt hielten die Hausherren dagegen.

Beim zweiten Tor der Wolfsburger war das Spiel entschieden.
Beim zweiten Tor der Wolfsburger war das Spiel entschieden.

Nachdem die Sachsen ihr Tief in der Liga nach fünf sieglosen Partien zuletzt beendet hatten, waren sie sogar einer Führung gegen die hochkarätig besetzten Wölfe nah.

Zuerst strich die Direktabnahme des aufgerückten Verteidigers Lukas Klostermann jedoch nur das Außennetz (17.). Nicht mal sechzig Sekunden später entwischte Omer Damari der VfL-Abwehr, sein Schuss ging um wenige Zentimeter daneben.

"Wir haben leider das Tor nicht gemacht", bedauerte Spielführer Kaiser.

Just in dieser Drangperiode traf Wolfsburg. Kevin De Bruyne spielte den Ball von der rechten Seite auf Caligiuri. Der am Wochenende beim 5:3 gegen Werder Bremen schon zweimal erfolgreiche Offensivmann hämmerte den Ball in Netz.

Viel mehr machten die Gäste um Weltmeister André Schürrle danach erstmal nicht. Und das trotz der größer werdenden Schwächen in der Leipziger Abwehr, die kurz vor der Pause auch noch auseinandergerissen wurde, als Innenverteidiger Tim Sebastian verletzt vom Platz musste.

Der fehlende Abwehrchef und die notwendige Offensive eröffneten den Gästen Raum für Konter.

Dost verpasste die Hereingabe von De Bruyne wenige Minuten nach dem Wiederanpfiff. Dafür wuchtete Klose den Ball mit dem Kopf nach einer Ecke ins Tor.

Wie schon beim ersten Treffer machte Leipzigs Rodney, den Beierlorzer nach der Ankunft von RB Salzburg in der Winterpause erstmals in die Startformation berufen hatte, nicht die beste Figur.

Leipzigs Coach versuchte danach zwar noch mal alles, stockte seine Offensive auf vier Stürmer auf. Auch die Zuschauer trieben ihre Mannschaft unbeirrt nach vorne. Es brachte nichts.

Fotos: Imago/Karina Hessland, Picture Point/S. Sonntag, dpa/Hendrik Schmidt

51-Jähriger missbraucht: Zwei Asylbewerber sitzen in Haft
Neu
Hier fehlen 300.000 Arbeitskräfte, doch Hartz-IV-Empfänger sind kaum eine Alternative
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
118.369
Anzeige
Mann beschreibt Weg und wird dafür verprügelt
Neu
Weltpremiere! Drohne rettet Menschenleben
Neu
Zehntausende Schaden! Gabelstapler bleibt an Tunnel hängen
Neu
Dieser Unfall beweist, dass es Schutzengel geben muss
Neu
Großeinsatz in Ludwigshafen: Messer-Mann angeschossen
Neu
Mit Schusswaffen bewaffnete Männer überfallen Zigaretten-Transporter
Neu
Wegen Mordes: Mutmaßlicher Taliban angeklagt
763
Patienten liegen stundenlang in eigenen Ausscheidungen: Jetzt reagiert die Politik
2.306
Garagenboden bricht ein, Familie findet darunter geheimen Raum
4.096
Heftiges Foto zeigt, welche Kraft Sturmtief "Friederike" bereits hat
3.926
Dieses Selfie deckt einen brutalen Mord auf!
3.580
Wieder afrikanische Migranten in Güterzug erwischt
1.475
Unglaublich! Frau von vier Hunden angefallen, Besitzer filmt alles
6.278
H&M-Skandal: Jetzt trifft es auch die Familie des Kindes!
2.370
Unbekannter Tuberkulose-Erreger nach Europa eingeschleppt
3.053
Geiselnahme in Asylheim! Familie soll abgeschoben werden
6.361
Update
Geständnis: Bachelor-Babe Svenja hatte Brustimplantate, es gibt Fotos davon
3.402
Fußballstar schreibt auf Instagram Todesdrohungen
1.384
Unfassbar! Schon wieder zwei Knackis in Berlin geflohen
1.789
In Bus eingeschlossen: Über 50 Menschen sterben qualvollen Feuertod
2.673
Nach Sturz-Drama: Richard Freitag feiert Comeback
1.299
Mitten auf dem Golfplatz: Hier kämpft eine Python gegen einen Alligator
4.411
Na prost Mahlzeit! Jetzt will uns die SPD auch noch ans Essen
1.924
Polizisten als "Arschlöcher" beschimpft: Ärger für CDU-Politiker
2.438
Alarmstufe Rot! Hier tobt das Unwetter heute besonders schlimm
29.819
Unglaublich! Abdel (13) kann 320 Mathe-Aufgaben in acht Minuten lösen
1.156
Lebensgefahr! Mädchen schaut aufs Handy und wird von Straßenbahn erfasst
2.651
Wer hier Flüchtlingen hilft, soll bald mehr Steuern zahlen
4.699
Er hat sich entschieden: So geht es bei Bastian Schweinsteiger weiter!
1.929
Trump will "Fake News Award" mitteilen, scheitert aber an diesem Detail
940
Schneepflug baut Unfall und landet im Straßengraben
2.147
Kind für Sex angeboten: Hätten die Behörden es verhindern können?
679
Babyleiche im Wasser: Taucher suchen weiterhin im See nach Hinweisen
1.142
Trotz Glätte gerast! 23-Jähriger stirbt auf Autobahn
4.924
Missbrauch in christlichem Heim: 87 Opfer schildern ihre grausame Kindheit
1.310
Keine Bombenteile gefunden! Verdächtiger Flüchtling nach Razzia wieder frei
725
Frau wird kurz nach der Geburt ins Heim abgeschoben: Doch jetzt soll sie für ihre Mutter zahlen!
4.551
Muss es denn immer der Nachbar sein? Hermes-Paket landet abholbereit in Mülltonne
1.485
"Ich hatte keinen Schimmer": Janni Hönscheid mit einem emotionalen Geständnis
1.431
Schon wieder Verspätung bei der 20-Uhr-"Tagesschau"
2.678
Aus Liebe: Carmen Geiss will sich eigenes Gesicht tätowieren lassen
1.199
Im Dschungelcamp: Packt David jetzt über Jessica aus?
1.349
Unglaublich! Eine davon ist die Mutter und sie hat sieben Kinder!
2.236
So genervt sind die Deutschen von der Post
1.517
Er vertickte einer 13-Jährigen Crystal, doch dafür musste sie mit ihm schlafen
8.985
Dresdner Organisation hilft im Kriegsgebiet
204
Bringt Oliver Pocher jetzt die 90er zurück?
647
"High five!" Mit der Reaktion eines Zuschauers hätten die Ehrlich Brothers nie gerechnet
4.585
Dieser Typ beschützt die Stars im Dschungelcamp
869
Streit unter Jugendlichen eskaliert: Teenie wird Gesicht aufgeschnitten
16.179
Update