RB Leipzig dreht Rückstand und gewinnt Mauerfall-Duell in Berlin 2.241
Familienstreit vor Supermarkt: drei Tote nach Schießerei! Top Update
Frauentausch bei "Bauer sucht Frau"? Michael schmeißt Conny raus und will Carina zurück! Top
Mutter findet Nachricht in Brotdose ihres Sohnes und steht unter Schock Top
Behindertes Kätzchen aus Müll gerettet: Ihr besonderer Gang entzückt die Retter Top
2.241

RB Leipzig dreht Rückstand und gewinnt Mauerfall-Duell in Berlin

Fußball-Bundesliga: Sachsen gewinnen am 30. Jahrestag des Mauerfalls 4:2 bei Hertha BSC

RB Leipzig surft durch einen 4:2-Sieg bei Hertha BSC weiter auf einer Erfolgswelle und ist zumindest vorübergehend Tabellenzweiter.

Von Nico Zeißler

Berlin - RB Leipzig bleibt in der Erfolgsspur. Im letzten Spiel vor der anstehenden Länderspielpause setzten sich die Roten Bullen am 30. Jahrestag des Mauerfalls bei Lieblingsgegner Hertha BSC mit 4:2 (2:1) durch. Im Olympiastadion erzielte Maximilian Mittelstädt (32.) die Führung für die Berliner, Timo Werner (38./Handelfmeter) und Marcel Sabitzer (45.+1) drehten die Begegnung noch, Kevin Kampl und noch mal Werner (90.+1) legten nach. Ex-Bulle Davie Selke (90.+2) besorgte den Endstand.

Symbolisch standen vor dem Anpfiff zwei provisorische Mauern aus Pappmasché für den 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November 1989. Zahlreiche Menschen stießen diese um.
Symbolisch standen vor dem Anpfiff zwei provisorische Mauern aus Pappmasché für den 30. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November 1989. Zahlreiche Menschen stießen diese um.

Erstmals nach der überraschenden Bekanntgabe der Zusammenarbeit mit Jürgen Klinsmann als Aufsichtsratsmitglied war der Ex-Bundestrainer direkt zu Gast im Stadion. "Mithelfen, was in den nächsten Jahren entstehen wird", wolle der 55-Jährige, sagte er vor dem Anpfiff bei Sky.

Symbolisch standen im Olympiastadion anlässlich des 30. Jubiläums des Mauerfalls zwei provisorische Mauern - eine beeindruckende Darbietung.

Die Leipziger hatten zunächst ein paar Probleme, ihre Kombinationen bis in den Strafraum zu Ende zu spielen, passten anfangs eher behäbig in der eigenen Hälfte herum.

Überraschend gingen BSC durch Maximilian Mittelstädt in der 32. Minute in Führung. Doch RB drehte das Spiel in der ersten Halbzeit durch ein Elfmetertor von Timo Werner (38.) und einen abgefälschten Treffer von Marcel Sabitzer (45.+1).

Kurz vor dem Ende machte der eingewechselte Kevin Kampl mit einer tollen Einzelleistung alles klar (86). Werner legte zum 4:1 nach (90.+1), der Ex-Bulle Davie Selke besorgte den Endstand (90.+2).

RB klettert auf Platz zwei hinter Gladbach, kann im Topspiel noch vom BVB (beim FC Bayern) überholt werden, für die Hertha geht's runter auf die Zwölf, jetzt zwei Punkte hinter Stadtrivale Union (3:2 in Mainz).

Ilsankers Liga-Premiere - Leipzig dreht Partie in der ersten Halbzeit

Vom Elfmeterpunkt blieb Timo Werner souverän, verwandelte ins rechte Torwarteck zum 1:1. Rune Jarstein sprang nach links.
Vom Elfmeterpunkt blieb Timo Werner souverän, verwandelte ins rechte Torwarteck zum 1:1. Rune Jarstein sprang nach links.

Zweimal rotierte Julian Nagelsmann nach dem 2:0 bei Zenit St. Petersburg: Stefan Ilsanker (Ligadebüt) und Timo Werner begannen für den verletzten Marcel Halstenberg und Christopher Nkunku. Lukas Klostermann startete links hinten, Ilsanker in der Innenverteidigung.

Das Leipziger Spiel war im ersten Abschnitt sicher nicht so, wie sich das der Trainer vorher vorgestellt hatte. Zwar erwartete der 32-Jährige den Gastgeber tief stehend, doch derart diszipliniert nach dem schwachen Auftritt bei Union (0:1) hatte er sich das sicher nicht vorgestellt.

Mit ihren schnellen direkten Kombinationen kamen die Sachsen nur selten gefährlich nach vorn, lediglich Timo Werners Hereingabe von links (4.), die Rune Jarstein abfangen konnte, und Yussuf Poulsens Kopfball nach einer Ecke von Emil Forsberg (7.).

Ein flotter Angriff sorgte dann für die Führung für BSC: Lukebakio auf Maximilian Mittelstädt, der erst Konrad Laimer stehen ließ und an den Innenverteidigern Ilsanker und Klostermann vorbei mit einem scharfen Rechtsschuss ins kurze Eck traf - 0:1 (32.).

Dann half der Videoassistent Benjamin Cortus RB zurück in die Partie: Mukieles Flanke wurde von Karim Rekiks Arm abgeblockt, Schiedsrichter Sören Storks ließ weiterlaufen, doch nachdem er den Hinweis aus Köln bekam und sich die Situation auf dem Bildschirm angeschaut hatte, zeigte er auf den Punkt. Werner trat an und versenkte sicher zum 1:1 (38.).

Und die Bullen drehten das Spiel sogar noch! Forsberg mit einem Sahnepass auf Poulsen, der legte mit der Hacke ab auf Sabitzer. Der Österreicher schoss direkt und abgefälscht von Rekiks Rücken landete der Ball im Tor - 2:1 für RB (45.+1).

Wilde Schlussphase im Olympiastadion

Hat aktuell viele Herzen zu verteilen: Marcel Sabitzer (r.) hat immer in den letzten vier Spielen getroffen.
Hat aktuell viele Herzen zu verteilen: Marcel Sabitzer (r.) hat immer in den letzten vier Spielen getroffen.

Die Bullen versuchten es in der zweiten Halbzeit immer wieder über den linken Flügel und Werner, der mehrfach mit viel Tempo eine Hereingabe brachte, die Jarstein aber immer entschärfen konnte.

Nagelsmann nahm zehn Minuten nach Wiederbeginn Ilsanker vom Feld - eine Vorsichtsmaßnahme. Kurz zuvor hatte sich der gelbvorbelastete Verteidiger ein Foul an der Seitenauslinie geleistet. Kevin Kampl kam drauf, Laimer rückte nach links hinten, Klostermann nach innen.

Hertha baute im zweiten Durchgang deutlich ab, Zweikämpfe und Fouls nahmen zu. RB kontrollierte, ließ die Hausherren aufbauen und lauerten nun selbst auf Konter.

Torschüsse blieben bis zum Ende sehr selten, doch einer sorgte dann doch noch für die Entscheidung: Joker Kampl wurde auf der rechten Seite von Werner steil geschickt, dribbelte am Sechzehner nach innen und schlenzte zum 3:1 ein (86.).

Für das 4:1 sorgte aber einmal mehr Werner, der wunderbar von Laimer freigespielt wurde (90.+1). Der ehemalige Leipziger Selke sorgte für den Schlusspunkt (90.+2).

Nun steht die Länderspielpause an, in der die DFB-Elf nächsten Samstag in der EM-Quali zunächst gegen Weißrussland spielt, drei Tage später ist Nordirland zu Gast.

Danach geht es für RB Leipzig am 23. November (18.30 Uhr/Sky) zu Hause gegen den 1. FC Köln weiter, die Hertha spielt einen Tag später ab 15.30 Uhr beim FC Augsburg.

Timo Werner wurde mit zwei Treffern und einer Vorlage wieder einmal zum Matchwinner.
Timo Werner wurde mit zwei Treffern und einer Vorlage wieder einmal zum Matchwinner.

Fotos: Picture Point/Roger Petzsche, dpa/Soeren Stache

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 25.229 Anzeige
Rückruf wegen Kolibakterien: frischer Keksteig von Tante Fanny betroffen Top
Geklonter Hund rettet altem Ehepaar das Leben Top
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 2.188 Anzeige
DFB-Star im Pech: Luca Waldschmidt meldet sich nach Operation bei Fans Top
Kamikaze-Fahrer rast mit mehr als 50 Migranten an Bord über Grenze nach Europa Top
Nebenberuflich studieren kann sich lohnen: EIn Absolvent berichtet! 13.842 Anzeige
Finger weg! Neues WhatsApp-Update macht Euren Handy-Akku leer Top
Horror-Crash auf Bundesstraße: Auto kracht frontal in Lkw, mehrere Verletzte Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 1.606 Anzeige
Leichenfund legt einzige Bahnstrecke über die Elbe lahm Neu
75. Geburtstag! Feiern will Modeschöpfer Wolfgang Joop das aber nicht Neu
Fahrradfahrer prallt gegen Seitenscheibe von Auto: 13-Jähriger schwer verletzt Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 6.449 Anzeige
Senior liegt sterbend auf dem Boden, Paar geht einfach vorbei Neu
Drama in Teltow: Verdacht auf Selbstmord des tatverdächtigen Bundestags-Mitarbeiters Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 6.124 Anzeige
19-Jähriger wollte zum IS, jetzt muss er in den Knast Neu
Bestellung zugeliefert: Empfängerin findet ihr Päckchen im Klo! Neu
Mega-sexy: Motsi Mabuse zeigt Bein bis zum Po im Glitzer-Kleid 1.131
Polizei stoppt Touristin mit Promi-Bild im Reisepass: Auf diese Dame fiel die Wahl der Frau 1.013
Kylie Jenner auf einen Schlag 542 Millionen Euro reicher! 953
Nach Unfall bei "Dancing on Ice": Wie schlimm steht es wirklich um Klaudia Giez? 1.273
Frau vergewaltigt und bestohlen: So lange muss 28-Jähriger für seine Tat in den Knast 1.655
Schweinepest-Alarm: Schon der zweite Fall nahe deutscher Grenze! 626
Mord an 24-Jährigem: Tatverdächtiger tot in Zelle gefunden 2.862
Immer brisantere Vorwürfe! Wie lange hält die Queen noch zu Prinz Andrew? 781
Abgeschobener Miri-Clan-Boss will sich Bleiberecht in Deutschland erkämpfen 708
Wahre Liebe? 18-Jährige flog 800 Kilometer, um Unschuld an älteres Pärchen zu verlieren 5.411
Prozess gegen 48-Jährigen: Hat er vor 23 Jahren seine Frau ermordet? 541
Tierquälerei: Kälber durch Unachtsamkeit eines 17-Jährigen gestorben und unterversorgt 665
Fler löscht Twitter-Account: Ist dieser Comedian der Grund? 668
Große Ehre für Dirk Nowitzki: Basketball-Legende wird zum Ordensempfänger 213
Horst Heldt ist neuer Sportchef beim 1. FC Köln, Trainer steht ebenfalls fest 480 Update
Raubkopien verbreitet: Razzia bei movie2k.to, Betreiber festgenommen 2.243
Wegen Kinderpornos verurteilter Lehrer verliert Beamtenstatus 94
Warum Ex-Puhdys-Sänger Dieter Birr auf Thomas Gottschalk neidisch ist 706
Greenpeace-Aktivisten starten luftigen Protest an Kraftwerk 216
Autofahrer fährt Kind um und beschimpft es anschließend 1.580
Fußball kurios: Keeper jagt Elfmeter übers Tor und schießt das Flutlicht kaputt! 1.425
Unter Narkose missbraucht? Chirurg soll sich an über 200 Patienten vergangen haben 3.784
Wird Markus Gisdol neuer Trainer in Köln? 372
Nächste Eskalation beim Fußball: Junge (17) tritt Gegner (18) gegen den Kopf 2.098
Stinkende Flüssigkeit versprüht: Buttersäure-Attacke auf Hostels in Berlin 887
Dieb stiehlt Schuhe in Schuhgeschäft, dann kommt er auf eine richtig dumme Idee 1.137
Mann geht ins Museum, danach weiß er, wie sein Vater gestorben ist 1.359
Eltern mit Baseballschläger verletzt, Bruder mit Axt und Schwert getötet: Angeklagter schuldunfähig? 1.514
Feuer in der Wohnung: Vierköpfige Familie springt vom Balkon 1.447
Keine Verbindung! Tagesschau-Schalte zum Anti-Funkloch-Treffen unterbrochen 866
Mann soll im Darknet Kinderporno-Plattform betrieben haben 492
Wilke-Wurst-Skandal: Abschlussbericht stellt Kontrolleure an den Pranger 785
Nach Respektlos-Aussage: FC Erzgebirge will Hoeneß einladen 10.903