Silvesternacht in Köln: Das sind die nüchternen Ermittlungsergebnisse

TOP

Keine Kassen mehr! Amazon startet Einzelhandel-Revolution

TOP

Facebook, Twitter und YouTube bekämpfen gemeinsam Terror-Propaganda 

TOP

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.987

RB-Kicker dürfen nachmittags keine Äpfel und Bananen essen

Leipzig - RB Leipzig überlässt in der Vorbereitung auf die Fußball-Bundesliga nichts dem Zufall. Mit Eye-Tracking-Ernährungsplänen und weiteren Innovationen wird der Trainingsbetrieb aufgemischt.
Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick möchte den Zufall bei RB Leipzig weiter minimieren.
Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick möchte den Zufall bei RB Leipzig weiter minimieren.

Leipzig - Dass es sich bei RB Leipzig um keinen gewöhnlichen Bundesliga-Aufsteiger handelt, ist klar. Die wirtschaftliche Situation verschafft dem Club einen Wettbewerbsvorteil. Doch die Leipziger planen das Abenteuer 1. Liga akribisch und überlassen dabei nichts dem Zufall.

Laut einem Bericht der Welt möchte RB jede Aktion der Spieler unter die Lupe nehmen - mit folgendem Ziel.

"Wir versuchen, den Faktor Zufall zu minimieren", wird Sportdirektor Ralf Rangnick zitiert.

Krafträume, Pools, eine Kältekammer und zahlreiche hochmoderne Trainingsplätze gehören zum RB-Gelände. Selbst der Abstand der Hütchen im Training wird bis ins Detail berechnet.

Die Spieler von RB Leipzig werden einem innovativen Trainings- und Ernährungsprogramm unterzogen.
Die Spieler von RB Leipzig werden einem innovativen Trainings- und Ernährungsprogramm unterzogen.

So haben bereits einige Spieler Eye-Tracking-Brillen beim Training getragen. Auf diese Weise sollen Koordination, Gleichgewicht und räumliches Sehen geschult werden.

Für Rangnick geht es darum, auch in engen Spielsituationen und unter Druck, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dazu hat RB sogar versucht, das Schlafverhalten seiner Spieler zu analysieren und zu verbessern.

Smartphones sollen unmittelbar vor dem Einschlafen tabu sein. Das grelle Licht stört nämlich eher die Nachtruhe, als sie zu verbessern.

Und auch bei der Ernährung setzen die Leipziger an. Die Spieler werden in Bezug auf eine Laktose- oder Glutenunverträglichkeit untersucht.

Äpfel und Bananen sind ab dem Nachmittag bei RB Leipzig tabu.
Äpfel und Bananen sind ab dem Nachmittag bei RB Leipzig tabu.

Deshalb gibt es inzwischen verschiedene Menüs zur Auswahl. Jeweils eine laktosefreie, eine glutenfreie und eine vegane Mahlzeit gehören zum Angebot bei RB.

Und weil RB nicht nur im Bereich Trainings-Methodik auf Innovationen setzt: Sollten Spieler ihre Verdauung nicht in den Griff bekommen, bietet RB sogar eine sogenannte Darmsanierung an.

Wie die Welt jedoch schreibt, hat bislang keiner der Leipziger Spieler eine solche Form der Kur der Darmflora in Anspruch genommen.

Stattdessen halten sich die Roten Bullen an den Plan, weder Äpfel noch Bananen ab dem Nachmittag zu sich zu nehmen. Deren Fruchtzucker und Säfte belasten nämlich die Verdauung zusätzlich und sind bei RB tabu.

Fotos: DPA, Picture Point, Imago

Mann wird auf Baustelle von Blitzableiter durchbohrt

NEU

Horror im Rotlichtmilieu! Mann reißt Prostituierten fast die Zunge raus

NEU

So süß rettet ein Mann einen kleinen Koala vor dem Ertrinken

NEU

Diese Fußmatten-Notiz hat eine unglaublich traurige Geschichte

NEU

So will Dresden seine Brücken auf Vordermann bringen

792

Kinderschänder aus Prohlis ist ein Wiederholungstäter

2.128

Lernst Du noch oder schummelst Du schon? Fast 80 Prozent der Studenten betrügen

98

Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

2.851

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

1.866

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

2.429

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

5.979

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

319

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

1.003

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

7.529

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

2.190

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

3.795

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

1.079

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

8.149

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

5.019

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

6.370

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

4.151

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

5.198

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

7.007

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

2.971

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

2.605

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

7.187

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

6.967

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

3.907

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.872

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

5.992

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.810

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

10.276

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

16.168

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.414

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

6.486

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

7.704

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.532

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

18.820

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.534

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

6.524

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

6.034

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.436

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

9.528