Wird Helge Schneider etwa neuer "Traumschiff"-Kapitän?‬ Top Geht da wieder was? Nadine Klein bei Date mit Bachelorette-Finalist erwischt! Neu MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.625 Anzeige 70 Jahre FDP: Christian Lindner erinnert an Gründung seiner Partei Neu Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 5.914 Anzeige
452

Klares 0:3! RB Leipzig kann seinen Auswärts-Fluch in Freiburg nicht stoppen

Fußball-Bundesliga: Die Roten Bullen verlieren deutlich im Breisgau

RB Leipzig hat das Auswärtsspiel beim SC Freiburg überraschend klar mit 0:3 verloren. Statt auf dem Vizemeisterplatz sind die Sachsen nur noch Vierter.

Von Nico Zeißler

Freiburg - RB Leipzig hat am 14. Spieltag den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der Bundesliga verpasst. Die Sachsen verloren am Samstag vor 23.800 Zuschauern bei Angstgegner SC Freiburg klar mit 0:3 (0:2) und mussten im vierten Auswärtsspiel beim SCF die dritte Niederlage einstecken.

Im vierten Auswärtsspiel beim SC Freiburg in der Vereinsgeschichte gab es beim 0:3 am Samstag schon die dritte Niederlage für RB Leipzig.
Im vierten Auswärtsspiel beim SC Freiburg in der Vereinsgeschichte gab es beim 0:3 am Samstag schon die dritte Niederlage für RB Leipzig.

Im Schwarzwald-Stadion hatten es die Leipziger bisher immer sehr schwer. Zwei der drei Duelle im Breisgau verloren die Bullen. Die Statistik sollte etwas aufgehübscht werden. Doch Angstgegner Freiburg hatte etwas dagegen.

Es bewahrheitete sich wieder, was in fast allen derartigen Spielen zuvor so lief: Überlässt der Gegner den Bullen das Spiel und haben sie mehr Ballbesitz, geht bei ihnen wenig zusammen.

Nils Petersen staubte nach einem Gulácsi-Abpraller in der 12. Minute zum 1:0 ab. Nach dem Einsatz des Video-Assistenten nach einer strittigen Elfmeterentscheidung verwandelte Gian-Luca Waldschmidt zum 2:0 (45.+1).

Im zweiten Durchgang erhöhte Mike Frantz per Kopfball zum 3:0 und machte damit alles klar (52.).

Die bis dato beste Defensive der Liga bekam vom Team von Trainer Christian Streich gleich drei Dinger eingefangen und rutscht auf Platz vier ab.

Viel Ballbesitz für RB, aber sie können damit (wieder) nichts anfangen

Das 1:0: Nach einem Abpraller von Péter Gulácsi (l., grünes Trikot) stochert Freiburgs Nils Petersen (r.) den Ball aufs Tor. Sowohl der Keeper als auch Ibrahima Konaté (3.v.r.) springen darunter durch.
Das 1:0: Nach einem Abpraller von Péter Gulácsi (l., grünes Trikot) stochert Freiburgs Nils Petersen (r.) den Ball aufs Tor. Sowohl der Keeper als auch Ibrahima Konaté (3.v.r.) springen darunter durch.

Rangnick hatte eine ganze Woche Zeit, sein Team nach dem 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach vorzubereiten und frisch zu bekommen. Nur Matheus Cunha rückte für Bruma in die Startelf.

Die Breisgauer konnten schon früh nach einem Konter die Führung erzielen: Christian Günter wurde mit einem langen Pass auf den linken Flügel geschickt. Seinen Schussversuch wehrte Péter Gulácsi nach vorn ab, dort konnte Petersen im Fallen noch den linken Fuß ausfahren und drückte den Ball über die Linie - 1:0 für den SCF (12.).

RB tat sich äußerst schwer, hatte durch Timo Werner aber immerhin eine gute Chance: Nach Zuspiel im Strafraum von Kevin Kampl zog der Stürmer direkt ab, seinen halbhohen Schuss konnte SC-Torhüter Alexander Schwolow aber abwehren (19.).

Dann waren wieder die Hausherren dran. Nach einer Kopfballabwehr von Dayot Upamecano in die Mitte überlegte Waldschmidt nicht lang, zog aus 20 Metern ab, doch Gulácsi konnte stark parieren (31.).

Kurz vor der Halbzeit gab es dann nach vielen Diskussionen zwischen Schiri Tobias Welz und Video-Assistent Christian Dingert. Upamecano hatte Frantz im Sechzehner kurz gehalten, wodurch der Freiburger fiel. Es gab Elfmeter, den Waldschmidt rechts und halbhoch zum 2:0-Pausenstand verwandelte.

Frantz macht per Kopf alles klar - Leipzig bei Standards gefährlich, aber nicht erfolgreich

Holte einen Elfmeter heraus und machte mit dem 3:0 alles klar: SC-Angreifer Mike Frantz.
Holte einen Elfmeter heraus und machte mit dem 3:0 alles klar: SC-Angreifer Mike Frantz.

Wenige Minuten nach dem Seitenwechsel machte der SCF den Sack schon zu.

Eine Flanke von Lukas Kübler konnte Marcel Sabitzer in der Mitte nicht klären, Frantz stand richtig und köpfte gegen die Laufrichtung von Gulácsi zum 3:0 für Freiburg ein (52.).

Petersen hätte die offensiv wie defensiv enttäuschenden Leipziger noch heftiger abschießen können, verzog freistehend in der 59. Minute aber klar.

Richtig gefährlich wurde es erst in der 66. Minute wieder für die Gäste: Nach einer Ecke von Diego Demme kam Upamecano aussichtsreich mit dem Kopf an den Ball, doch der ging hauchzart am Kasten vorbei.

Die eingewechselten Konrad Laimer (für Kevin Kampl), Jean-Kévin Augustin (für Timo Werner) und Marcelo Saracchi (für Marcel Sabitzer) brachten nicht mehr den von Ralf Rangnick erhofften Erfolg. Es blieb beim klaren 0:3.

Bemerkenswert: RB kassierte in Freiburg so viele Gegentore wie in den letzten zehn Ligaspielen zusammen, müssen den FC Bayern (3:0 gegen Nürnberg) vorbeilassen.

Am Donnerstag (21 Uhr/DAZN) steht das letzte Gruppenspiel der Europa League an. Gegen Rosenborg Trondheim muss RB gewinnen und auf einen Sieg der Salzburger bei Celtic Glasgow hoffen. Trifft eines der beiden Szenarien nicht ein, fliegen die Leipziger raus.

Während sich Linksverteidiger Marcel Halstenberg (r.) enttäuscht mit dem Arm durchs Gesicht fährt, feiern die Freiburger das 2:0 durch Gian-Luca Waldschmidt.
Während sich Linksverteidiger Marcel Halstenberg (r.) enttäuscht mit dem Arm durchs Gesicht fährt, feiern die Freiburger das 2:0 durch Gian-Luca Waldschmidt.

Fotos: Picture Point/R. Petzsche, DPA

Männer suchen sich ziemlich ungünstigen Ort zum Kiffen aus Neu Linke fordert: Berliner Flüchtlinge sollen besondere Ausweise bekommen! Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? Anzeige Ungewohnte Rolle für "In aller Freundschaft"-Star: Dr. Globisch bei der Tafel Neu Krass! So viel Kohle verdient das bestbezahlte Model der Welt Neu Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 7.716 Anzeige Sophia Thomalla und Merkel: "Wir verbringen Weihnachten zusammen!" Neu "Bist du noch Jungfrau?" Diese sexy Instagram-Schönheit sagt tatsächlich "Ja" Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 7.821 Anzeige Aus diesem traurigen Grund tritt TV-Moderator Pilawa kürzer Neu Frau wird von Bär attackiert: Kleiner Hund rettet sie vor dem sicheren Tod Neu Elf Menschen nach Besuch in Tempel gestorben Neu MediaMarkt Dorsten: Kurz vor Weihnachten gibt es diese Fernseher besonders günstig 4.399 Anzeige Keine Lösung in Sicht: Ferkel in Deutschland werden weiter ohne Betäubung kastriert Neu Feuerfester Safe half nichts: Gottschalk verlor bei Brand alle Urkunden seiner Familie Neu Update Fluchender Papagei freundet sich mit Alexa an und bestellt kuriose Sachen 2.348 Menschenfeindlich? Rede von AfD-Mann sorgt für Empörung im Thüringer Landtag 829 Große Weihnachts-Aktion bei SATURN: Nur heute sind viele Artikel stark reduziert 17.593 Anzeige Tödliches Drama? Mann tot, wenig später auch seine Frau 1.833 "Nur noch am Heulen": So geht es Jan Fedder vom Großstadtrevier wirklich 4.630 Switch oder PlayStation? Bei MediaMarkt bekommt Ihr heute beide Konsolen günstig! 3.766 Anzeige Schwerer Unfall kostete Rentner fast den Fuß: Jetzt will er einfach nur Danke sagen 690 Diese Hamburgerin möchte mit dem Bachelor die Welt erobern 170
Dealer nötigt Mann, Drogen zu kaufen: Dann eskaliert die Situation! 403 Eskimos haben 100 Wörter für "Schnee"? Bayern hat 100 Begriffe für "Bier"! 50
Dieser Weihnachtssong ist ab sofort in 231 Bars verboten 1.503 Auto überschlägt sich auf A14: Insassen flüchten zu Fuß, Autobahn gesperrt 2.292 Polizist bei Verfolgungsjagd verletzt! 2.226 Autofahrer (20) rast in voll besetzten Reisebus 3.388 Dessous-Model verrät: So ist Sylvie Meis, wenn die Kameras aus sind 3.520 Unfall bei TV-Show: Chethrin Schulze bewusstlos! 4.632 "Hasi"-Besetzer haben kapituliert: Haus an Eigentümerin übergeben, Villa bezogen 1.493 Update Kann der Kölner Geiselnehmer endlich vernommen werden? 111 Betrunkener Typ bricht in Zoo ein und will Affen für Freundin klauen 365 YouTuberin soll ihre Babys getötet und im Mülleimer entsorgt haben 1.295 Landtags-Präsidentin nach AfD-Rauswurf: "Unrühmliche Stunde des Parlaments" 1.585 Fahndung: Straftäter flieht nach Beerdigung! 2.127 Baby ins Bett bringen? Nichts schwerer als das 1.192 Isabell Horn gibt Baby-Update über ihre "kleine Maus" und beichtet Frisurendilemma 613 Experte sagt voraus: 2019 gehen in zahlreichen ostdeutschen Betrieben die Lichter aus 4.669 Deshalb wird Hoffenheim gegen Gladbach ein Offensiv-Spektakel! 165 Mutter tötet ihre Tochter, weil sie glaubt, so die Welt zu retten 2.319 Straßenbahn entgleist und kippt um: 28 Verletzte, darunter ein Baby 6.078 Bombendrohung zum Jahrestag von Massaker: Schule evakuiert! 602 Ballermann-Stars planen Abschieds-Konzert für Malle-Jens 464 Wegen Zuwanderungs-Gesetz: Kretschmann unzufrieden mit der Bundespolitik 572 Bachelor-Jessi legt sich unters Messer: Was ist an ihr noch echt? 547 Aus und vorbei: Fußball-Jahr für Robben beendet 738 Polizei fahndet nach Brandstifter von Schleiden! 87 Die Wollersheims: Bei diesen Golf-Bällen platzt alles aus den Nähten 1.107 Eko Fresh und seine Sarah machen sich über andere Pärchen lustig 1.702 Blümchen-Sex! Mit diesem Promi hatte Jasmin Wagner ihr erstes Mal 2.956 Brutaler Mord: Mann erschlägt Frau mit Hammer! 2.002