Geheimnis gelüftet: RB Leipzig holt Ami-Bubi aus New York

Leipzig - RB Leipzig verstärkt sich im Winter wie erwartet mit Tyler Adams (19). Das gab der Bundesligist nach dem 2:0-Erfolg gegen Borussia Mönchengladbach bekannt.

Tyler Adams (19) hat bei RB Leipzig einen Vertrag bis 2023 unterschrieben und läuft mit der Rückennummer 14 auf.
Tyler Adams (19) hat bei RB Leipzig einen Vertrag bis 2023 unterschrieben und läuft mit der Rückennummer 14 auf.

Der defensive Mittelfeldspieler ist einer von zwei fixen Neuzugängen, die der Verein zwar schon bestätigte, bisher aber mit den Namen hinterm Berg gehalten hatte (TAG24 berichtete).

Der 19-Jährige wechselt von den New York Red Bulls aus der höchsten amerikanischen Liga MLS (Major League Soccer) an den Cottaweg.

Adams wurde bei den Red Bulls ausgebildet und reifte dort zum amerikanischen Nationalspieler (9 Partien, 1 Tor). Er unterschreibt einen Vertrag bis 2023 und wird in Zukunft mit der Rückennummer 14 auflaufen.

"Wir sind überzeugt davon, dass Tyler in der Lage ist, uns im zentralen Mittelfeld sofort zu verstärken", sagte sein künftiger Trainer Ralf Rangnick. "Wir freuen uns sehr, dass er zu uns wechselt und sind sicher, dass er in der Bundesliga den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen wird."

Und auch New Yorks Stammspieler freut sich über den Sprung nach Deutschland. "Viele junge Talente haben in der Bundesliga den nächsten Sprung in ihrer Entwicklung gemacht. Gerade RB Leipzig setzt auf genau diese Ausrichtung, weshalb der Wechsel für mich ein toller Schritt ist, um mich weiter zu verbessern", so der 19-Jährige. "Für mich ist es die Chance, mich auf Top-Niveau zu beweisen und mich mit Freunden und Landsleuten wie Christian Pulisic von Dortmund und Weston McKennie von Schalke messen zu können. Ich freue mich auf die großartige Atmosphäre in den deutschen Stadien sowie die vielen neuen Erfahrungen, die ich nun in Europa sammeln kann."

Neben Adams wird voraussichtlich auch der derzeit schwer am Knie verletzte Mittelfeldspieler Amadou Haidara nach Sachsen wechseln. Er kickt derzeit noch in Salzburg.

Tyler Adams (19) bestritt bereits neun A-Länderspiele für die USA. Hier war er im Juni im Freundschaftsspiel gegen Frankreich um Paul Pogba (l.) auf dem Feld.
Tyler Adams (19) bestritt bereits neun A-Länderspiele für die USA. Hier war er im Juni im Freundschaftsspiel gegen Frankreich um Paul Pogba (l.) auf dem Feld.  © DPA

Mehr zum Thema RB Leipzig:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0