Knapper Sieg! RB Leipzig zittert sich gegen giftige Osnabrücker in Runde zwei 1.593
Paar aus den USA verliert Handy in Dresden: Polizei spielt Detektiv Top
St. Pauli gewinnt Pyro-Derby gegen den HSV! Neu
MediaMarkt verschickt aktuell ein Heft mit 60 krassen Angeboten 6.080 Anzeige
Pyro-Wahnsinn am Millerntor: Stadtderby unterbrochen! Neu Update
1.593

Knapper Sieg! RB Leipzig zittert sich gegen giftige Osnabrücker in Runde zwei

DFB-Pokal: Pokalfinalist aus Sachsen gewinnt 3:2 beim VfL Osnabrück

RB Leipzig hat durch einen knappen 3:2-Erfolg bei Zweitliga-Aufsteiger VfL Osnabrück die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht.

Von Nico Zeißler

Osnabrück - Die Überraschung ist (aus Sicht des Favoriten glücklicherweise) ausgeblieben. RB Leipzig hat am Sonntagnachmittag in der 1. Runde des DFB-Pokals beim VfL Osnabrück knapp mit 3:2 (3:1) gewonnen und ist erwartungsgemäß in die 2. Runde eingezogen. Für Coach Julian Nagelsmann (32) war es nach einer holprigen Vorbereitung der erhofft gute Einstand bei seinem neuen Arbeitgeber. Vor 16.667 Zuschauern im Stadion an der Bremer Brücke trafen Marcel Sabitzer (7./31.) und Lukas Klostermann (29.) für die Bullen, Etienne Amenyido (9.) und Marcos Alvarez (74./Handelfmeter) erzielten die beiden Treffer für den Zweitligisten.

Der letztjährige Pokalfinalist RB Leipzig zitterte sich beim 3:2 in Osnabrück in die zweite Pokalrunde.
Der letztjährige Pokalfinalist RB Leipzig zitterte sich beim 3:2 in Osnabrück in die zweite Pokalrunde.

Die Roten Bullen wollten sich nicht ähnlich blamieren wie am Vortag die Erstligisten FC Augsburg (1:2 in Verl) und Mainz 05 (0:2 in Kaiserslautern). Auch andere Teams aus der Beletage hatten große Probleme, Hoffenheim musste in Würzburg ins Elfmeterschießen, Freiburg (1:0 in Magdeburg) und Düsseldorf (3:1 in Villingen) kamen erst nach 120 Minuten weiter.

"Wir wollen Julian schon bisschen ärgern mit seiner Truppe", sagte Osnabrücks Coach Daniel Thioune, der mit Nagelsmann den Trainerschein gemacht hat.

In den ersten neun Minuten der Begegnung fielen schon schnell zwei Tore. Marcel Sabitzer (7.) brachte RB nach Fehlern in der Osnabrücker Abwehr in Front, Etienne Amenyido (9.) glich nach RB-Patzer aus.

Lukas Klostermann (29.) und erneut Sabitzer (31.) stellten das Ergebnis noch in der ersten Hälfte komfortabel auf 3:1.

Im zweiten Durchgang waren die Leipziger zunächst komplett abgeschrieben. Durch ein Handelfmetertor von Marco Alvarez (74.) machte es der VfL noch einmal spannend, am Ende reichte es aber nicht mehr für den Ausgleich und die Verlängerung.

Mvogo im Tor - Frühe Führung, schneller Ausgleich, fixer Doppelschlag

Beim 1:0 für RB ließ Osnabrücks Torhüter Nils Körber (r.) den Ball nach vorn abtropfen, Timo Werner (M.) scheiterte im Nachschuss am Schlussmann, Marcel Sabitzer (l.) machte es besser.
Beim 1:0 für RB ließ Osnabrücks Torhüter Nils Körber (r.) den Ball nach vorn abtropfen, Timo Werner (M.) scheiterte im Nachschuss am Schlussmann, Marcel Sabitzer (l.) machte es besser.

Julian Nagelsmann (32) brachte Yvon Mvogo im Tor anstelle von Stammkeeper Péter Gulácsi (Bank). Im gewohnten 3-5-2 feierte Neuzugang Christopher Nkunku sein Debüt, Yussuf Poulsen stürmte neben Timo Werner.

Beide Mannschaften gingen wahnsinnig druckvoll und zielstrebig in die Partie, auch der VfL versuchte mit Härte in den Zweikämpfen und langen Bällen, die Leipziger Abwehr auszunehmen.

Hin und her ging es auch früh auf der Anzeigetafel. Ein schlimmer Fehlpass von Kevin Wolze landete bei Nkunku, der mit links abzog, Torhüter Nils Körber ließ abprallen, Werners Nachschuss konnte er auch noch abwehren, den von Sabitzer in die lange Ecke aber nicht - 1:0 für die Nagelsmänner (7.).

Doch der Gastgeber ließ sich davon nicht aus der Ruhe bringen und kam blitzschnell zurück. Bei einer Flanke von links verschätzte sich Willi Orban, Amenyido schob easy zum 1:1 ein (9.).

In der Folge leistete sich der Pokalfinalist im Aufbauspiel viele Ungenauigkeiten und hatte eine hohe Fehlpassquote. Aber Werner hatte dann doch einen Geistesblitz. Vom linken Flügel flankte er in den Strafraum, Poulsens Kopfball wehrte Körber nach vorn ab, dort stand Lukas Klostermann goldrichtig und traf - 1:2 (29.).

Es klingelte danach wieder schnell - aber wieder für RB: Nach einem langen Mvogo-Abstoß hatte Poulsen das Auge für den rechts frei mitgelaufenen Sabitzer, der mit Hilfe des linken Pfostens auf 3:1 stellte (31.). Mvogo musste vor dem Seitenwechsel bei einer harten Direktabnahme von Anas Ouahim hinhalten, wehrte mit dem Fuß ab (42.).

Osnabrück fightet, trifft zum Ausgleich, verliert aber dennoch

Hat noch einiges an Arbeit vor der Brust: RB Leipzigs neuer Coach Julian Nagelsmann.
Hat noch einiges an Arbeit vor der Brust: RB Leipzigs neuer Coach Julian Nagelsmann.

Schiedsrichter Tobias Stieler (Hamburg) brachte das heimische Publikum an der Bremer Brücke zu Beginn der zweiten Halbzeiten immer wieder gegen sich auf, nachdem er Zweikämpfe tendenziell für RB auslegte.

Zehn Minuten nach Wiederanpfiff wurde es gefährlich fürs Leipziger Tor. Nach einem Abschlag verlängerte ein Osnabrücker mit dem Kopf, Heider tankte sich durch, doch der zusammen mit Konrad Laimer mitgelaufene Orban blockte den Schuss in letzter Sekunde ab (56.).

Man merkte dem Team von Daniel Thioune den Kampfeswille definitiv an, das Publikum kitzelte noch ein paar Prozent aus den Spielern raus.

Beim Champions-League-Starter dauerte es in Sachen Torchance bis in die 63. Minute. Dann kam Poulsen vor dem Kasten frei zum Kopfball, die Kugel flog aber daneben. Wenig später vergab Werner ebenfalls ungedeckt mit seinem eigentlich starken rechten Fuß und einem halbhohen Schuss (64.).

Rund zehn Minuten später ging Klostermann mit dem linken Oberarm im Sechzehner zum Ball, Stieler gab Elfmeter. Joker Marcos Alvarez traf mit einem satten Schuss ins rechte Eck - 2:3 (73.). Die Lila-Weißen kämpften danach weiter, doch RB brachte den Sieg durch ebenso viel Abwehrstärke über die Zeit.

Nach der ersten Pokalrunde ist vor dem ersten Bundesliga-Spieltag. Nächste Woche Sonntag reist RB Leipzig zum Aufsteiger Union Berlin. Anstoß in der Alten Försterei ist 18 Uhr (Sky live).

1100 Fans begleiteten RB nach Osnabrück.
1100 Fans begleiteten RB nach Osnabrück.

Fotos: dpa/Guido Kirchner, Picture Point/Roger Petzsche

Dieses Bremer Möbelhaus startet großen Ausverkauf wegen Umbau 3.077 Anzeige
Insolvenzverfahren beendet: Lila Bäcker ist gerettet! 191
Philippe Coutinho: Das gefällt ihm beim FC Bayern besser als in Liverpool 840
Großer Abverkauf! In diesem Zelt gibt's ab heute Technik so günstig wie nie 5.912 Anzeige
Umfrage in Thüringen: AfD auf Allzeithoch, Grüne und SPD schwächeln! 3.069
Mach den Test: Welches Haustier passt zu mir? 1.759
Alles muss raus! Wegen Umbau gibt's hier Technik so günstig wie noch nie! 6.134 Anzeige
Covic unter Druck: Darum steckt Hertha in der Krise 440
Natascha Ochsenknecht postet Klinik-Essen und wird angefeindet! 8.537
Mit diesem Auto ist eine coole Geschäftsidee im Raum Nürnberg unterwegs 6.712 Anzeige
Nach Pfefferspray-Attacke: Youtuber "Drachenlord" verurteilt! 2.048
Sprengkörper in Studentenwohnheim gebunkert: Das erwartet Bekannten von Franco A. 81
Rassismus-Eklat in Live-Sendung: TV-Experte mit schockierender Aussage 2.599
Für kurze Zeit: Hier könnt Ihr viele Fahrzeuge super günstig leasen! 3.935 Anzeige
Peinlich! Helena Fürst rappt und die Reime könnten schlimmer nicht sein 4.437
Weil er nicht kontrolliert werden wollte! ICE-Fahrgast zückt Klappmesser 391
ROCK ANTENNE Hamburg schickt Euch zum Alice Cooper-Konzert 3.291 Anzeige
Model Gigi Hadid hat Ärger mit Fotografen am Hals 7.386
Twitter-User hetzt gegen Ausländer, Polizei serviert ihn eiskalt ab 2.152
Wer einen Job sucht, sollte nächsten Donnerstag ins Dynamo-Stadion gehen! 9.732 Anzeige
Vierjähriger kämpft ums Überleben und muss sich von anderen fiese Kommentare gefallen lassen 5.654
Sex pur! Was diese Frau mit ihrer Zunge macht, bringt viele um den Verstand 4.749
ARD setzt weiter auf Top-Duo Berkel/Sawatzki: "Sportabzeichen für Anfänger" 471
Lkw kracht beim Abbiegen frontal in Auto mit Frau und zwei Kindern an Bord 4.673 Update
"Love Island 2019": Julia sorgt für Eifersucht, bis am Ende jemand weint 1.392
Hausbesitzer ärgert Bauarbeiter mit Fahne des Rivalen, dieser rächt sich köstlich 2.809
Als es um seinen Vater geht, bricht Ronaldo in Tränen aus 695
Drama im Wald! Junge Frau fällt beim Ausritt vom Pferd und stirbt! 8.212
Unglaubliche Fotos: Ihr haltet nie für möglich, wer hier das Hochzeits-Shooting crasht 58.757
Frau springt auf fahrenden Zug, weil sie am ersten Tag nicht zu spät zur Arbeit kommen wollte 2.579
GZSZ-Ärger vorprogrammiert: Scharf auf den gleichen Mann! 28.418
Bye-Zinga: Diese Super-Stars besuchen "The Big Bang Theory" zum Serien-Finale 2.962
Pyrotechnik gerät im Stadion während Einlauf-Zeremonie in Brand 1.951
"Sarotti-Mohr" bei "Bares für Rares": Sein Name ist diskriminierend 38.536
Sorgen und Ängste: Janni Hönscheid macht emotionales Geständnis! 5.955
Nach Porsche-SUV-Crash mit vier Toten: Polizei durchsucht Wohnung des Fahrers 4.780
Dramatische Folgen! Wenige Tage alte Katzenbabys einfach vor Tierheim ausgesetzt 19.297
Let's-Dance-Star Ekaterina Leonova: Darf sie nun in Deutschland bleiben? 2.405
Prinz Harry und Prinz William loben Ex-Sportler für HIV-Outing 599
Luigi Colani gestorben! Designer erliegt schwerer Krankheit 5.052
Miley Cyrus sorgt für Mega-Aufreger! Ist sie mit dieser Frau bereits verlobt? 2.746
Mord an schwangerer Maria K. (†18): Urteil für Nicolas K. rechtskräftig 2.158
"SOFIA" ist da: Fliegendes Labor der NASA in Stuttgart gelandet 290
Echte Sensation! Forscher entdecken völlig unbekannte Art tief unterm Eis 3.264
Bei diesem Röntgenbild schauten die Zöllner genauer hin! 4.616
"Mich pisst es an": Kurt Krömer macht kurzen Prozess mit AfD-Pöbler 6.828
"Ich lag tagelang im Koma": Tony Marshall berichtet über Schlaganfall 1.167
Palina Rojinski gibt Sex-Tipps: "Get Lucky" feiert Deutschland-Premiere 6.088
Fette Königspython in Hinterhof gefunden! Anwohner reagieren sofort 3.217
Umstrittener Tübinger Affen-Forscher soll mit Symposium gewürdigt werden 83
Dieselskandal: VW und Sammelkläger einigen sich wohl auf hohe Millionen-Summe! 3.369
Kuriose Fundstücke: Sonya Kraus macht sich "endlich mal nackig" 7.608