Ab in die Hauptstadt! RB-Stürmer Davie Selke wechselt zu Hertha BSC

Davie Selke geht kommende Saison wohl für Hertha BSC auf Torejagd.
Davie Selke geht kommende Saison wohl für Hertha BSC auf Torejagd.  © DPA

Berlin/Leipzig – Hertha BSC steht offenbar kurz vor der Verpflichtung des U21-Nationalstürmers Davie Selke (22). Wie Sky Sport News berichtet, haben sich die Berliner mit Selke auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt.

Zuletzt hatte es immer wieder Gerüchte gegeben, dass der abwanderungswillige Selke zurück zu seinem Heimatverein Werder Bremen gehen würde. Den Norddeutschen war offenbar die von Leipzig geforderte Ablösesumme zu hoch.

Diese soll zwischen neun und zehn Millionen Euro liegen, dank der 17 Mio. Euro für Anthony Brooks, ist dieser Betrag für Hertha stemmbar.

Eine offizielle Bestätigung des Wechsels steht noch aus. Die Unterschrift soll jedoch noch am heutigen Donnerstag erfolgen.

Update, 15.50 Uhr: Wie beide Vereine nun bestätigten, ist der Wechsel des 22-Jährigen von Leipzig nach Berlin perfekt. Er unterschrieb einen "langfristigen Vertrag". "Wir wünschen ihm für seinen sportlichen und persönlichen Weg alles Gute und viel Erfolg", äußerte sich RB-Sportdirektor Ralf Rangnick zur Personalie.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0