Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

TOP

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

TOP

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

1.759

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.327

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
2.659

"Unrechts-Herrschaft" macht Regierung sprachlos

Berlin - Die Bundesregierung lässt den Vorwurf von CSU-Chef Horst Seehofer unwidersprochen, Deutschland befinde sich mit seiner vergleichsweise offenen Flüchtlingspolitik in einer "Herrschaft des Unrechts".
Regierungssprecher Steffen Seibert.
Regierungssprecher Steffen Seibert.

Berlin - Die Bundesregierung lässt den Vorwurf von CSU-Chef Horst Seehofer unwidersprochen, Deutschland befinde sich mit seiner vergleichsweise offenen Flüchtlingspolitik in einer "Herrschaft des Unrechts".

Sowohl Regierungssprecher Steffen Seibert, als auch die Sprecher des SPD-geführten Justizministeriums und aller drei CSU-geführten Ministerien erklärten am Mittwoch in Berlin, sie hätten nicht die Absicht, die Äußerung des bayerischen Ministerpräsidenten zu kommentieren.

Nachfragen, ob die Regierung nach einem solchen Vorwurf eines der Koalitionspartner noch weiterarbeiten könne und die CSU-Minister auch im März noch ihrer Arbeit nachgehen würden, wurden mit Ja beantwortet.

Seibert erklärte, es gebe eine enge Zusammenarbeit gerade in der Flüchtlingspolitik. Er verwies unter anderem auf die Verschärfung des Asylrechts in den vergangenen Monaten und sagte: "Die Koalition ist auf allen Ebenen sehr handlungsfähig."

Grüne erzwingen Äußerung der Regierung zu Seehofer-Vorwurf

Innenpolitischer Sprecher der Grünen Volker Beck.
Innenpolitischer Sprecher der Grünen Volker Beck.

Seehofer hatte in der "Passauer Neuen Presse" von einer "Herrschaft des Unrechts" gesprochen, weil Flüchtlinge ungehindert ins Land kommen dürften.

Die Grünen erzwingen über die Fragestunde im Bundestag eine Reaktion der Regierung auf den Vorwurf von CSU-Chef Horst Seehofer.

Der innenpolitische Sprecher Volker Beck reichte am Mittwoch nach Angaben eines Sprechers für die nächste Sitzung am 17. Februar die Frage ein, ob die Bundesregierung der Meinung sei, dass die von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) am 4. September 2015 verfügte Grenzöffnung für Flüchtlinge rechtlich gesehen Unrecht war.

Ferner heißt es in dem Schreiben: "Warum sieht die Bundesregierung darin keine Verletzung von Artikel 16a Grundgesetz?". Artikel 16a befasst sich mit dem Asylrecht.

Fotos: imago

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

4.084

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

4.513

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

3.371

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.220

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.440

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

16.873

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

4.178

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.349

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

3.533

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

4.020

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.326

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

8.980

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.169

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

15.623

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

645

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.665
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

3.995

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

6.542

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

14.065

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

5.456

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.384

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

12.940

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

4.467

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

3.820

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.270

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

8.525

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.141

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

7.904

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.857

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.876

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.674

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.478
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

797

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.379

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

11.708

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.117

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

9.092

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.251

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

18.600

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

25.351

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.684

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

7.240