Neue Spur: Haare von Rebecca (15) in Kofferraum gefunden

Berlin - Erst am Montag wurde Rebeccas Schwager Florian R. (27) erneut verhaftet. Nun wurde bekannt, welche Spuren die Polizei angeblich zu ihm führten!

Ermittler suchen das Grundstück von Rebeccas Schwester und dem inzwischen verhafteten Schwager (27).
Ermittler suchen das Grundstück von Rebeccas Schwester und dem inzwischen verhafteten Schwager (27).

Anscheinend fand die Polizei Haare der 15-Jährigen Rebecca und Fasern der, mit ihr verschwundenen, Decke im Kofferraum des Autos ihres Schwagers.

Das berichtete die "Bild"-Zeitung mit einem Hinweis auf Informationen aus Ermittlerkreisen.

Und auch weitere Details wurden nun bekannt. So soll eine Aussage des Schwagers widersprüchlich gewesen sein:

Während er nach eigenen Angaben bereits geschlafen haben soll, habe er laut Informationen der "Bild"-Zeitung zu diesem Zeitpunkt noch WhatsApp-Nachrichten verschickt.

Nach wie vor scheint von dem Mädchen selbst aber jede weitere Spur zu fehlen. Trotz intensiver Suche wurde sie weder lebend gefunden noch wurde ihre Leiche entdeckt. 348 Hinweise waren bis Dienstagmorgen eingegangen, wie eine Sprecherin mitteilte.

Erst gestern wurde ihr Schwager erneut verhaftet, nachdem letzte Woche der Ermittlungsrichter zunächst keinen Haftbefehl ausstellen wollte. Nun wissen wir auch, wie die Polizei auf seine Fährte kam.

Ein Polizeiauto parkt vor dem Haus von Rebeccas Schwester!
Ein Polizeiauto parkt vor dem Haus von Rebeccas Schwester!

Mehr zum Thema Berlin Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0