Suche nach Rebecca auch am dritten Tag erfolglos: Was passiert nun?

Berlin - Dunkel ist es inzwischen in dem kleinen Waldstück, 50 Kilometer südöstlich von Berlin. Auch heute waren wieder zahlreiche Polizisten im Einsatz, um die vermisste 15-jährige Rebecca zu suchen. Jetzt ist die Suche für heute beendet.

Ein Polizist durchsucht ein Waldstück im Landkreis Oder / Spree auf der Suche nach Rebecca.
Ein Polizist durchsucht ein Waldstück im Landkreis Oder / Spree auf der Suche nach Rebecca.

Über 1000 Hinweise gibt es inzwischen zu Rebecca, wohl auch wegen der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst". Dort wurde ihr Fall am Mittwochabend einem großen Publikum bekannt.

Einer der neuen Hinweise führte die Beamten in einen Wald zwischen den kleinen Orten Kummersdorf und Wolzig, ganz in der Nähe von Storkow in Brandenburg und etwa 50 Kilometer südöstlich von Berlin.

Möglicherweise hatte jemand dort das auffällig bunte Auto ihrer Schwester und ihres Schwagers entdeckt? Dies bestätigte die Polizei aber zunächst nicht.

Doch was passiert eigentlich, wenn Rebeccas Leiche nicht gefunden wird? Ist eine Anklage gegen den Schwager dennoch denkbar?

Ja, sagt dazu Strafrechtler Hans Lilie aus Halle (Saale)! "Für eine Anklage braucht es nicht zwingend eine Leiche", allerdings steige für die Ermittler ohne Leiche der Druck, belastbare Beweise zu finden, sagte Lilie der Deutschen Presse-Agentur.

Es gäbe laut Lilie zwar einige Fälle, in denen Personen auch ohne aufgefundenes Opfer nie gefunden wurden, "In diesen Fällen hat die Indizienkette aber ausgereicht, dass bei dem Richter die Gewissheit bestanden hat, dass ein bestimmtes Tatgeschehen zum Tod des Opfers geführt hat."

Rebecca war am 18. Februar in den frühen Morgenstunden aus dem Haus ihrer Schwester und ihres Schwagers verschwunden. Die Kriminalpolizei geht davon aus, dass sie von ihrem Schwager getötet wurde. Der 27-jährige Deutsche war demnach zur mutmaßlichen Tatzeit allein mit ihr im Haus und sitzt in Untersuchungshaft.

Am Samstag suchte die Polizei erneut mit allen Mitteln nach der 15-jährigen Rebecca.
Am Samstag suchte die Polizei erneut mit allen Mitteln nach der 15-jährigen Rebecca.  © Polizei Berlin

Mehr zum Thema Berlin Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0