Neue Hitzewelle im Anmarsch: Am Donnerstag wird's brutal warm Top
Hot! Bonnie Strange filmt sich beim Nacktbaden Top
Furchtbar: Mutter soll Tochter (2) mit Stöckelschuh erschlagen haben Top
Ponyhof bei verheerendem Großbrand zerstört Neu
Alles muss raus! In diesem Markt gibt's Technik bis zu 66% günstiger! 3.055 Anzeige
21.843

"Tatort"-Berater über Rebecca: "Sehen Sie sich den Fall Peggy (†9) an"

In einem Interview spricht Kriminal-Experte Axel Petermann über die Besonderheiten im Vermissten-Fall Rebecca

Kriminal-Experte Petermann erklärt, warum die Suche nach Rebecca für die Polizei eine Riesenaufgabe ist – und lange bleiben könnte.

Berlin - Axel Petermann war lange Jahre Mordermittler, nun ist er Autor und "Tatort"-Berater. Warum gestaltet sich die Suche so schwierig und: Kann man einen Mörder auch nach Jahren noch überführen?

Ähnlich wie im Fall der kleinen Peggy (†9, links) könnte es viele Jahre dauern, bis die Leiche von Rebecca gefunden wird. (Bildmontage)
Ähnlich wie im Fall der kleinen Peggy (†9, links) könnte es viele Jahre dauern, bis die Leiche von Rebecca gefunden wird. (Bildmontage)

Der Profiler und frühere Bremer Mordermittler Axel Petermann (66) sieht die Polizei im Fall der vermissten Rebecca aus Berlin weiter vor einer überaus schwierigen Aufgabe:

"So vielen Hinweisen nachzugehen, ist natürlich eine Riesenarbeit. Besonders für diejenigen, die sich beim Überprüfen der Spuren im wahrsten Sinne die Hacken ablaufen"

Zur echten Fleißarbeit wird die Ermittlung laut Petermann auch durch die zahlreichen Hinweise: "Jede einzelne Spur sollte überprüft werden. Mit jedem Hinweisgeber sollte Kontakt aufgenommen werden, möglichst persönlich und nicht nur am Telefon. Man muss alles schriftlich festhalten, es gibt Spurenakten und Vergleiche mit anderen Hinweisgebern."

Bei bisher 1.500 Hinweisen eine echte Sisyphusarbeit, die wohl Wochen dauern kann!

"Es kommt ja immer wieder vor, dass getötete Menschen gut versteckt wurden"

Profiler und Autor Axel Petermann (66).
Profiler und Autor Axel Petermann (66).

Petermann leitete selbst einmal eine Mordkommission und arbeitet heute als Autor und "Tatort"-Berater.

Er weiß: "Das ist nur zu schaffen mit sehr viel Personal. Wenn da nur eine Mordkommission dran ist mit etwa zehn Leuten, ist das schwierig. Das wird lange dauern, bis man alle Hinweise abgearbeitet hat."

Von außen könne er die bisherigen Spuren und Hinweise kaum beurteilen. "Sicher brauchen die Ermittler noch mehr. Letztlich muss man beweisen können, was angenommen wird: dass Rebecca im Haus ihrer Schwester von ihrem Schwager getötet wurde. Das könnte über Spuren möglich sein, die beweisen, wie sie getötet wurde oder durch Zeugenaussagen oder ein Geständnis. Auch der Fundort eines Toten sagt viel darüber aus, was mit diesem Menschen geschehen ist und weshalb der Täter diesen Ort aussuchte."

Doch was passiert, wenn Rebeccas Leiche nicht, oder erst nach Jahren gefunden wird? Gibt es dann überhaupt noch Chancen auf Überführung des Täters?

"Es kommt ja immer wieder vor, dass getötete Menschen gut versteckt wurden, dass jemand sie vergraben hat. Sehen Sie sich den Fall Peggy an, die nach 15 Jahren im Jahr 2016 zufällig in einem Wald gefunden wurde." Es kann allerdings dennoch sein, dass ein Fall auch nach Jahren noch aufgelöst werde: "Wie weit dann noch Spuren verwertbar sind, hängt vom Zeitpunkt des Auffindens ab. Aber auch, wie der Vermisste bekleidet war und in welcher Umgebung die Leiche lag und in welchem Zustand sie ist", betont Petermann.

Rechtsmediziner, Kriminaltechniker und DNA-Experten könnten manchmal noch erstaunlich gute Ergebnisse erzielen. Rebecca ist inzwischen seit etwa einem Monat verschwunden. Hauptverdächtiger ist ihr in U-Haft sitzender Schwager Florian R.

Rebecca weiter nicht gefunden!

Die Polizei geht davon aus, dass Rebeccas Leiche in diesem Auto transportiert wurde.
Die Polizei geht davon aus, dass Rebeccas Leiche in diesem Auto transportiert wurde.

Die Berliner Polizei hat ihren Einsatz mit Suchhunden in Brandenburg am Samstag vorerst ohne Fund beendet.

Die Einsatzkräfte seien ausgehend von der Anschlussstelle Fürstenwalde-West der Autobahn 12 einer Spur gefolgt und in südlicher Richtung bis zu einer Landstraße in Richtung Scharmützelsee gekommen, sagte eine Polizeisprecherin. Vermutlich werde die Suche dort kommende Woche fortgesetzt. Für Sonntag war demnach zunächst nichts geplant. Die Hunde bräuchten Erholung, hieß es.

Ermittler der Mordkommission hatten sich vorgenommen, die Hunde an Anschlussstellen der A12 in Richtung Frankfurt (Oder) und Polen nach Spuren suchen zu lassen.

Auf der Strecke war das Auto des tatverdächtigen Schwagers am Morgen von Rebeccas Verschwinden und am Folgeabend erfasst worden. Die Jugendliche wird seit rund einem Monat vermisst, die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. Ihr Schwager, ein 27-jähriger Deutscher, sitzt in Untersuchungshaft.

Fotos: Carmen Jaspersen/dpa

Passanten beobachten Mann in der Innenstadt, plötzlich greift er zur Waffe Neu
Wenn Ihr diesen Mann seht, ruft sofort die Polizei! Neu
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 3.590 Anzeige
Seenot-Drama in der Ostsee: Männer von sinkender Yacht gerettet Neu
Hund rennt 200 Kilometer zurück zu Besitzern, obwohl die ihn nicht mehr wollten Neu
Nur für kurze Zeit: Genialer Smartphone-Deal bei MediaMarkt Leipzig! Anzeige
5er und 3er BMW liefern sich Straßenrennen: Fahrt endet an Brückenpfeiler Neu
Star-Friseur Udo Walz äußert eindeutige Stil-Kritik Neu
Kind (5) stirbt bei Suff-Unfall auf Autobahn: 43-Jährige vor Gericht Neu
Zwei AfD-Politiker fliegen aus Landtag: Jetzt wird entschieden, ob der Rauswurf rechtens war Neu
Deshalb findet Star-Geigerin Julia Fischer Instagram und Twitter oberflächlich Neu
Bürgerrechtler streiten um Leipziger Gysi-Auftritt Neu
Schnappt sich RB Leipzig diesen deutschen Nationalspieler und sticht alle aus? Neu
Tote Tramperin (†28) aus Leipzig: Morgen kommt Sophias Mörder vor den Richter Neu
Evelyn Burdecki verrät ihr "Po-Geheimnis" Neu
Darauf solltet Ihr beim Kauf eines E-Scooters achten Neu
Kohlschreiber und Co. schlagen bei European Open in Hamburg auf Neu
Heiß! Diese GNTM-Sternchen planen eine gemeinsame Zukunft Neu
Es geht um ihre Kinder: Ex-GNTM-Zicke Tessa hat die Nase voll! Neu
Mann kann nicht fassen, was an dieses zerstörte Haus gesprayt wurde und macht sofort ein Foto Neu
Frau glaubt ihren Seelenverwandten gefunden zu haben, bis sie die schreckliche Wahrheit erfährt Neu
Mann mäht Rasen, wenig später kann seine Frau von Glück reden, dass sie noch lebt Neu
Tödliche Gefahr: Mutter ist schockiert, was bei McDonald's neben ihrer Tochter (4) liegt Neu
Sie wollte ihre Welpen beschützen: Einbrecher verletzen Hunde-Mama mit Machete Neu
"Vox Lux": Schockierender Amoklauf in Schule verstört brutal! Neu
Rennbahn statt Filmset: Dieser Hollywood-Star düst über den Sachsenring Neu
Nach Verschwinden von Mutter und Tochter: Ehemann festgenommen 4.599
Dirk Nowitzki verschießt Elfer und verliert Benefiz-Kick 160
Boxer nach Kampf in künstliches Koma versetzt 2.498
Wer kommt da so sexy aus dem Wasser gelaufen? 2.287
"Einfach mal die Fresse halten": Hat der Kölner Polizeipräsident einen Bürgermeister beleidigt? 2.619
Druck auf Maddie McCanns Eltern: Warum lassen sie keine neuen Fotos berechnen? 16.025
Frau will vor Scham im Boden versinken, als Mitarbeiter in ihrem Mietwagen das hier findet 8.492
Tragischer Tod auf Deichbrand-Festival: 26-Jährige stirbt 15.049
Spektakel in Magdeburg: Rot für Co-Trainer und Fejzic-Schock beim 2:4 4.425
Pferd droht in Sumpf-Tümpel zu ertrinken 5.733
Ex-VfB-Präsident hat gelogen! DFL dementiert Dietrich-Aussage 5.503
Bachelor-Babe Janine Christin guckt bei Aurelios Penis-Foto genauer hin 3.312
86-Jährige bekommt Angstzustände, nachdem sie beraubt wurde: Zwei Monate später stirbt sie 1.709
Raumanzug, Vaginalgesundheit, Geburtstags-Crash: ZDF-Fernsehgarten im Fremdschäm-Modus! 10.095
"Schande"! Bale-Berater geht auf Zidane los, kommt es jetzt zur Eskalation? 1.335
Tochter schneidet ihrer Mutter (†57) den Kopf ab und wirft ihn auf die Straße 29.555
Schülerin (14) wird von Lehrer gedemütigt, als sie ihre Periode bekommt 7.440
Segelflugzeuge stoßen zusammen, Trümmer verfehlen Haus nur knapp 3.825
Randale bei Gladbach-Testspiel: Prügelei mit 40 gegnerischen Fans 1.359
Frau vor Bahn geschubst und getötet: Erste Details machen sprachlos 16.228
Schwerer Unfall: Polizeiwagen crasht bei Verfolgungsjagd in anderes Auto 1.688
Kunstrasenverbot bedroht Existenz Tausender Amateur-Vereine im Fußball 3.604