Hurrikane aus Amerika nehmen Kurs auf Europa: Was uns jetzt blüht

Top

Vulkanausbruch in Urlaubsparadies! Hälfte der Bevölkerung auf der Flucht

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.757
Anzeige

In diesem Auto verunglückte ein Baby: Fuhr der Vater zu schnell?

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

62.587
Anzeige
785

Rebensburg rauscht hauchdünn am Podium vorbei

Viktoria Rebensburg hat die ersehnte Medaille als Super-G-Vierte im Auftaktrennen der Ski-WM knapp verpasst. Weniger als zwei Zehntelsekunden fehlten am Ende auf den Dritten.
Überraschungs-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer (27). Die Österreicherin hatte zuvor noch nie ein Weltcup-Rennen gewonnen.
Überraschungs-Weltmeisterin Nicole Schmidhofer (27). Die Österreicherin hatte zuvor noch nie ein Weltcup-Rennen gewonnen.

St. Moritz – Dem bitteren vierten Rang im Auftaktrennen der Ski-WM konnte Viktoria Rebensburg auch etwas Positives abgewinnen.

Auch wenn sie das erhoffte Edelmetall im Super-G von St. Moritz hauchdünn um 0,17 Sekunden verpasste, hatte sie ihren Platz bei der Medaillenzeremonie der besten Sechs am Dienstagabend gesichert. "Wir haben jetzt ein Auto zum Runterfahren. Und jetzt sehe ich mal, was da so los ist", sagte Deutschlands beste Skirennfahrerin zum geplanten Trip ins Zentrum des Nobel-Skiorts mit einem Fahrservice. "Das ist eine gute Motivation für die nächsten Rennen."

Am Sonntag will Rebensburg sich dieses Privileg erneut erarbeiten - und abends auf dem Kulm-Platz nicht nur Statistin sein, sondern mit einer WM-Medaille zu den Hauptdarstellerinnen zählen. "Das tut weh, aber ich bin in der Abfahrt gut drauf, die WM hat gerade erst angefangen", betonte die 27-Jährige.

"Ich habe gezeigt, dass ich gut in Form bin und voll dabei. Irgendwann kommt das Glück zurück. Ich werde auf alle Fälle meinen Teil dazu beitragen und hart dafür arbeiten."

Zum Auftakt brachte sie ein Fahrfehler kurz vor dem Ziel um alle Chancen auf einen Podestplatz. Nach starken Zwischenzeiten konnte sie nach dem vorletzten Sprung die Linie nicht halten. "Da hat es mich hinten reingedrückt, und ich habe die Zehntel verloren, die mir fehlen auf den Dritten", erklärte sie.

Der Sieg ging überraschend an Nicole Schmidhofer aus Österreich, die in ihrer Karriere noch nie einen Weltcup gewonnen und im Super-G erst ein Podestresultat vorzuweisen hatte. Vor einem Jahr hatte sie beim Training in Cortina noch einen Kreuzbandriss erlitten. «Ich bin nie verlegen um einen Spruch, aber heute ist es schwer. Gold war für mich unerreichbar mit der Lara», berichtete sie und meinte: "Unglaublich!" Titelverteidigerin Anna Veith umarmte ihre Teamkollegin im Ziel lange, bei der Hymne musste Schmidhofer vor Rührung weinen.

Die unterlegene Lara Gut wischte der Österreicherin die Tränen aus dem Gesicht und zeigte Größe. Als Topfavoritin musste sich die Schweizerin bei ihrer Heim-WM mit Bronze zufrieden geben. Zweite wurde Tina Weirather aus Liechtenstein (+0,33 Sekunden), die nach eigenen Angaben mit einer gebrochenen Hand unterwegs gewesen war. Kira Weidle kam als zweite DSV-Starterin auf Rang 31.

Als Gut zunächst knapp hinter Weirather als Zweitplatzierte über die Ziellinie fuhr, kam vom Publikum auf den nicht voll besetzten Tribünen ein kollektives "Aaahh". Die letztjährige Weltcup-Gesamtsiegerin, die in diesem Winter vor der WM drei von vier Super-G gewonnen hatte, lehnte danach lange enttäuscht gegen eine Absperrung, ehe sie das Lächeln wieder fand. "Die erste Medaille, sicher cool und so", meinte sie: "Es ist eine Medaille, ich denke, es wird immer besser."

Immerhin blieb ihr Edelmetall - im Gegensatz zu Rebensburg, die dem Deutschen Skiverband die erste WM-Medaille im Super-G seit Maria Rieschs Bronze 2011 einfahren wollte. Das bis dato letzte Gold in der Disziplin hatte Katja Seizinger 1993 in Morioka Shizukuishi gewonnen.

Gar nicht ins Ziel kam US-Star Lindsey Vonn: Die Rekordsiegerin im Weltcup verlor zunächst kurz ihren Stock und wählte danach deswegen eine freche Linie - fuhr aber nach rund 44 Sekunden noch vor der zweiten Zwischenzeit an einem Tor vorbei. "Heute hieß es: Alles oder nichts. Und es wurde nichts", sagte Vonn. Auch sie setzt nun wie Rebensburg auf die Abfahrt, wo sie Favoritin ist.

Fotos: DPA

Reisender masturbiert vor Frau im Regionalzug

Neu

Hier verkündet Frauke Petry ihren nächsten Rückzug

Neu

Er ist zwölf Jahre jünger! Hat sich Heidi Klum schon den Nächsten geangelt?

Neu

Dresdens umstrittenste Abschiebung wird zum Härtefall

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

94.484
Anzeige

Wie aus einem SciFi-Film: So überwacht China seine Bürger

Neu

Saudumm: Einbrecher pennt auf Couch ein

Neu

Berlin bringt Schweinehaltung vor Verfassungsgericht

Neu

Frau muss die Nacht auf dem Flughafen verbringen und dreht Musikvideo mit Mitarbeitern

Neu

Täter geben Schläge und Tritte auf Fußball-Profi Großkreutz zu

Neu

Wie viel weiß mein Auto bald über mich?

Neu

Großbrand in Wohnhaus: Was hier geschah, könnte jedem passieren!

Neu

Extrawurst? Twitter will seine Regeln für Trump anpassen

Neu

Junger Mann verwundert: Nachbarin setzt sich jeden Abend in ihr Auto

Neu

Liebt Miss Universe Germany diesen Profi-Kicker?

Neu

"Das war Spitze": Halbnackter Opi macht hier den Flitzer

Neu

Erster Test in Dubai: Das soll das Taxi der Zukunft sein

Neu

Unfall auf A81: Frau schwebt in Lebensgefahr

Neu

Wei geht es jetzt weiter mit der besetzten Volksbühne?

Neu

Nach Tegel-Volksentscheid: Jetzt soll Brandenburg abstimmen

Neu

Mann bestellt Schuhe und erlebt böse Überraschung

Neu

Er erwürgte seine Frau, während die Kinder zugucken mussten

Neu

Kurz nach der Wahl schmeißt Brandenburgs Bildungsminister Baaske hin

217
Update

FDP will nicht neben AfD im Bundestag sitzen

2.035

Schwangere stirbt in Asyl-Unterkunft: War es Mord?

2.809

Wanderer sind so übertrieben high, dass sie es nicht mehr vom Berg runter schaffen!

1.304

Massencrash auf A4: Einsatzkräfte kommen fast nicht durch Rettungsgasse

4.841

So viel muss der Steuerzahler für den neuen Mega-Bundestag blechen

2.235

Frau muss ausgefüllten Stimmzettel vor Wahlhelfern zerreißen

6.212

Krasse Verwandlung: 25-Jährige lässt sich von Beziehungsaus nicht unterkriegen

3.743

Nach Berliner Wahlschlappe: SPD will sich stärker von Linke abgrenzen

150

Anwohner fassungslos! Joggerin verrichtet großes Geschäft in Vorgärten

3.096

Rapper in Sorge: Sido und Kool Savas nicht mehr angesagt?

1.305

Darauf wartet Daniela Katzenberger schon seit der Hochzeit

2.413

20 Jahre alter Autofahrer prallt gegen Baum und verbrennt im Wagen

2.365

Armee findet weitere Leichen in Massengrab

1.744

Anschlagserie im Bahnhof: Ein Stresstest für die Spezialeinheiten

1.331

Mann missachtet Stoppschild, kracht gegen Beton-Laster und stirbt

1.941

Diebe überfallen Autohaus und krachen bei Flucht in Tankstelle

1.792

In diesem Dorf wählte fast jeder Zweite die AfD: Aber warum?

27.178

Studentin von zwei Männern auf Tischtennis-Platte vergewaltigt

30.846

Rollstuhlfahrerin stürzt Uferböschung hinab in Talsperre

2.226

Könnt Ihr den Einhorn-Kult auch nicht mehr ertragen?

1.150

Nach Mia Rose: Melanie Müller plant schon Baby Nummer 2

1.934

Seit drei Jahren Lärm-Terror! Supermarkt raubt Anwohner den Schlaf

8.031

Prozess gegen mutmaßlichen IS-Drahtzieher Abu Walaa beginnt

381

Polizei benötigt Hilfe: Woher kommt das tote Baby im Müllsack?

686

Tödlicher Unfall: Fahrer unter Bagger begraben

581

Was macht der Linienbus hier auf dem Gehweg?

848

Ist diese Hallenserin die schönste Frau des Universums?

4.718

Nach Cathys intimer Sex-Beichte: Jetzt spricht Richard Lugner!

11.556

Mann beobachtet Frau bei Notdurft und flippt aus

6.945

Mann schmuggelt ein Kilo Gold im Hinterteil

2.284

Trainer missbrauchte jahrelang seine Schützlinge

4.356