Schrecklich: Ehemann entdeckt Frau (39) und Kind (10) tot in Wohnung Top Update Zwei Schiffe vor Rügen zusammengestoßen: Zehn Schwerverletzte Top Update Bettina Wulff: Erster Liebes-Auftritt mit ihrem neuen Freund Top Supermond und Asteroid: Heute gibt es ein Spektakel am Himmel! Top Ganz simpel: Auf dieser Webseite kannst Du mobil Geld gewinnen 10.073 Anzeige
858

Nach Kritik: Maas verteidigt Erdogan-Besuch

Außenminister Heiko Maas verteidigt Staatsbesuch von Recep Eayyip Erdogan in Berlin und Köln

Außenminister Heiko Maas hat die Einladung von Recep Tayyip Erdogan zu einem Staatsbesuch nach Deutschland gegen Kritik verteidigt.

Berlin - Am 28. und 29. September wird der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan (64) zu seinem ersten Staatsbesuch in Berlin erwartet. Der Besuch sorgte nicht nur bei den Politikern für viel Kritik (TAG24 berichtete). Außenminister Heiko Maas (51) hat die Einladung Erdogans nun verteidigt.

Heiko Maas wird von Recep Tayyip Erdogan begrüßt.
Heiko Maas wird von Recep Tayyip Erdogan begrüßt.

"Dass ein Besuch von Präsident Erdogan öffentlich kritisch verfolgt wird und auch zu Protesten führt, ist Teil der demokratischen Realitäten in unserem Land", sagte der SPD-Politiker in einem Interview der Deutschen Presse-Agentur. "Die Konsequenz daraus kann aber nicht sein, dass Herr Erdogan nicht mehr nach Deutschland kommen kann. Im Gegenteil: Es gibt sehr viele Dinge, die wir miteinander zu besprechen haben."

Am Freitag war bekannt geworden, dass er anschließend nach Köln weiterreisen will (TAG24 berichtete). Ob er dort eine Rede vor großem Publikum halten wird wie bei früheren Besuchen, ist noch unklar. Maas sagte dazu: "Wir sind in der Vorbereitung des Besuchs in enger Abstimmung mit der Türkei. Die türkische Seite kennt unsere Erwartung, dass es keine Signale gibt, die dem Normalisierungsprozess entgegenlaufen."

Der Außenminister war vor gut einer Woche zu seinem Antrittsbesuch in der Türkei und leitete damit eine Serie gegenseitiger Visiten von Regierungsmitgliedern ein. Der Staatsbesuch Erdogans soll der Höhepunkt werden. Ziel ist eine Normalisierung der Beziehungen beider Länder, die nach dem gescheiterten Putschversuch in der Türkei vor zwei Jahren extrem angespannt waren. Ein Grund dafür war die Verhaftung von mehr als 30 deutschen Staatsbürgern aus politischen Gründen. Sieben von ihnen sind immer noch in Haft.

Vor diesem Hintergrund war der geplante Staatsbesuch aus den Reihen der Linken, der Grünen und der AfD kritisiert worden. Es ist bereits eine Großdemonstration gegen Erdogan am Brandenburger Tor geplant.

Fotos: Inga Kjer/Auswärtiges Amt/dpa

Das passiert mit Deinem Körper, wenn Du Sellerie isst Top Eltern kaltblütig ermordet und eingemauert: Das sagt der Angeklagte Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.753 Anzeige Rätselhafter Leichenfund: Freund der Toten verhaftet Neu Vor seiner Katja: Nico Schwanz hatte genug von Frauen Neu Das will die Stadt Stuttgart gegen weitere Fahrverbote machen! Neu Sinnlose Flüge, teure Unterbringung: Wie die Regierung Steuergelder verschleudert Neu
Cathy Hummels nimmt ihren Hatern mit Humor den Wind aus den Segeln Neu "Hatten nie Sex": Schwesta Ewa hatet gegen alle Helikoptermütter! Neu Schock bei Madame Tussauds: Prominente Wachsfigur geköpft! Neu Jörn Schlönvoigt verrät: So bekommt Philip sein Gedächtnis wieder Neu Nach Rauswurf in Dänemark: Rührende Worte von Alex Zorniger an seine Fans Neu
Schulbus prallt gegen Mauer: 13 Kinder verletzt Neu Fast-Food-Läden geschlossen: Über 40 Menschen müssen nach KFC-Besuch ins Krankenhaus Neu Kurvige, unbeleuchtete Landstraße ohne Gehweg: Schulweg sorgt für Ärger Neu Mann attackiert Frau mit Pfanne und Gabel und verletzt sie erheblich Neu Stahlträger kippt um und trifft Bauarbeiter: Lebensgefahr! Neu Feuerwehr soll "Katze" aus Baum befreien: Was da wirklich sitzt, verschlägt allen die Sprache Neu Nach hartem Krebs-Kampf: "Goodbye Deutschland"-Baby kann wieder lachen Neu Erneut Sammelabschiebung von Frankfurt nach Afghanistan Neu Mann rast in Papas Porsche über Autobahn und wird geblitzt: Seine Ausrede ist grandios 2.839 Becherwurf an den Kopf: Aues Busfahrer Martin zeigt den Mittelfinger 4.059 Feuer in Altersheim: 69-Jähriger kommt ums Leben! 92 Mann stirbt nach Irrfahrt über Feld und seine Mutter muss alles mit ansehen 1.995 "Dann spritzt ja...": Darauf kommt Jenny Frankhauser so gar nicht klar 1.690 Zu viel nackte Haut! Stadt will sexistische Werbung verbieten 816 Übernahme-Angebot: Chinesen wollen Modekette Tom Tailor schlucken 393 Update NRW-Minister für Rückkehr ehemaliger IS-Kämpfer 85 SUV fährt über zugeforenen Stausee, dann bricht plötzlich das Eis 1.863 Sechs Personen klettern bei Hotelbrand auf Fenstersims und drohen abzustürzen 2.185 Kuriose Verfolgungsjagd: Raser ruft erst die Polizei, dann flieht er 1.058 -15,6 Grad in Sachsen! Nach dem Frühlings-Wochenende kommt Frost-Schock 9.147 Sohn (25) löscht komplette Familie aus: Fünf Angehörige mit Axt getötet 4.144 Kurios: Hund "schießt" mit Gewehr auf Herrchen 85 Messer-Attacke! Mann sticht wahllos auf Frau ein 2.702 Dresden: 17 Handgranaten in Auto hinter Hauptbahnhof entdeckt! 39.886 Update Deshalb wagt sich Olympiasiegerin Katarina Witt nicht mehr aufs Eis 4.224 "Ding des Jahres": Über was lacht Lena Gercke hier mit Joko? 508 Mutter tötet eigenes Baby in Klinik: Nun steht das Urteil fest 928 Mission "Titanic": FC Bayern heiß auf CL-Kracher gegen Liverpool 235 Neubau an A14: So kommt Ihr in Zukunft von Magdeburg nach Schwerin 1.199 "In aller Freundschaft" gestrichen! Andere Krankenhaus-Serie wichtiger? 16.398 Neuer Look: Cathy Lugner sieht plötzlich ganz anders aus 1.793 Gigantische Schiffstaufe in Kiel: Neue U-Boot-Generation geht an den Start! 148 Welche deutsche Promi-Dame zeigt uns denn hier ihre Kurven? 3.142 Unter Eid gelogen? Frauke Petry schweigt vor Gericht 970 Very british! Stollberger Chauffeur kutschiert "IaF"-Stars 515 Gemeinsames Konzert: Inka Bause und Jürgen Drews feiern 30 Jahre Mauerfall 263 "4 Blocks"-Star Kida Khodr Ramadan gefällt sich als TV-Gangster 285