Weihnachten in Gefahr?! Kommen unsere Pakete etwa erst nach Heiligabend?

Top

"Adam sucht Eva"-Djamila Rowe: Seit neun Jahren ohne Sex und das soll der Grund sein

Top

Es kam zum Streit, dann brachte ihr Partner sie um

Neu

Schöne Studentin verliert ihre Haare, doch sie macht das beste aus ihrer Krankheit

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

85.714
Anzeige
4.370

Rechtsextreme und Kriminelle: Cottbusser Fan-Szene im Visier vom Staatsschutz

Die Szene soll massiv von Gewalttätern, Kriminellen und Neonazis unterwandert sein. #fce #Cottbus
Die Cottbusser Fanszene wird seit Januar von einer extra eingerichteten Ermittlungsgruppe des Staatsschutzes beobachtet.
Die Cottbusser Fanszene wird seit Januar von einer extra eingerichteten Ermittlungsgruppe des Staatsschutzes beobachtet.

Cottbus – Krawallmacher und Gewalttäter mit rechter Gesinnung im Stadion: Der Staatsschutz ermittelt zu rechtsextremistischer Kriminalität innerhalb der Fan-Szene beim Fußball-Regionalligisten Energie Cottbus. Die Ermittlungsgruppe sei im Januar eingerichtet worden, teilte die Polizei am Dienstag in Cottbus mit.

"Diese gewalttätige Fan-Szene haben wir seit Jahren feststellen müssen", sagte der Leiter der Polizeidirektion Süd, Sven Bogacz. "Wir wissen, dass sich diese Szene auch rechtsextremistisch äußert." Zuerst hatten die "Potsdamer Neuesten Nachrichten" und der RBB über das kriminelle Netzwerk berichtet.

FC-Energie-Präsident Michael Wahlich sagte, dass der Fußballverein '"von kriminellen Elementen, die den Fußball als Plattform nutzen", unterwandert werde.

Die Polizei bezifferte die Größe des Netzwerks auf 100 Personen, der Großteil sei polizeibekannt. "Zu vielen Sachverhalten laufen auch Ermittlungsverfahren", sagte Bogacz.

Es gebe eine deutliche Verquickung zwischen Kickboxer-Szene, Rockern, Rechtsextremisten und Gewalttätern. Die Polizei erhofft sich Hinweise von Bürgern, denen etwas bei Fußballspielen oder in der Stadt Cottbus auffällt.

Der Leiter der Polizeidirektion Süd, Sven Bogacz.
Der Leiter der Polizeidirektion Süd, Sven Bogacz.

Heftige gewalttätige Krawalle hatte es zuletzt Ende April beim Regionalspiel SV Babelsberg gegen Energie Cottbus in Babelsberg gegeben. Cottbuser Fans stürmten den Fußballplatz – zweimal war das Spiel minutenlang unterbrochen worden (TAG24 berichtete)

Den Medienberichten zufolge gehört zu dem kriminellen Netzwerk insbesondere die rechtsextrem orientierte Gruppierung "Inferno Cottbus", die versucht, mit Gewalt Fans auf ihre Seite zu ziehen.

Der Verein habe Stadionverbote gegen die Gruppierung ausgesprochen, betonte FC-Energie-Präsident Wahlich. "Nach den Ausschreitungen in Babelsberg sind unsere Spieler beim nächsten Spiel in Trikots mit dem Schriftzug "Kein Platz für Nazis" aufgelaufen."

Wahlich sagte allerdings auch, dass es schwierig sei, Stadionverbote zu überprüfen. "Wir arbeiten aktuell an einem Ausschlussverfahren gegen zwei Mitglieder, die an Übergriffen in Babelsberg beteiligt waren." Diese müssten aber erst noch angehört werden.

Die Gruppierung "Inferno Cottbus" wird vom Verfassungsschutz Brandenburg beobachtet. Nach Angaben des Innenministeriums können auch Aktivitäten der Gruppe außerhalb des Fußballstadions dem Rechtsextremismus zugeordnet werden. Zum Beispiel seien interne Feiern wiederholt durch rechtsextremistische Symbolik und Musik geprägt gewesen.

Fotos: DPA

Lastwagen komplett zerstört: Geisterfahrer sorgt für Chaos

Neu

"Warnung aus Gewaltmilieu": Vermissten-Fall wird immer mysteriöser

Neu

Gericht entzieht dem "Spanner-Zahnarzt" seine Zulassung

Neu

Fünf Menschen tot! Raser baut Unfall und fährt weiter

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.261
Anzeige

Tote bei schwerem Wohnhausbrand: 18 Festnahmen

Neu

Mehrere Müttern prügeln sich in der Spielecke

Neu

Schwere Explosionen in Kosmetikfabrik! 40 Verletzte, ein Mitarbeiter vermisst

Neu

Dickes Ding! Robbie Williams zeigt sich mal wieder nackt

Neu

Fünf Männer vergewaltigen 18-jährige, doch der Richter handelt unfassbar!

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.370
Anzeige

Neuer Look! Selena Gomez total verändert

Neu

Vegetarier kann nicht fassen, was er im Flugzeug zu Essen bekommt

Neu

Bahn statt Auto: Flughafen BER setzt auf öffentlichen Nahverkehr

Neu

Hinken kann bei Kindern auf Rheuma hindeuten

Neu

Kinderschänder wird in JVA von Mithäftling schwer verletzt

Neu

"3 Boxen, dein Style": Die "Katze" verpasst Susanne neuen Look

Neu

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

5.779
Update

"Unverschämt": SPD-Chef Schulz sauer über erneute Merkel-Kandidatur

6.708

Mit diesem Frühstück hast Du besseren Sex!

1.852

Nach Spiel Karlsruhe-Zwickau: Fan stirbt im Krankenhaus

8.578

Nach Jamaika-Aus: Das wünschen sich die Deutschen

6.913

Lebensgefahr! Hier wurde einfach ohne Absperrung abgerissen

5.231

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Neues Foto befeuert Gerüchteküche

7.325

EHEC ist zurück! Warnung vor infizierter Mettwurst

3.843

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

1.712

Trump provoziert "kleinen Raketenmann"

2.125

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

39.038

Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

2.939

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

1.205

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

49.118

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

1.371

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

1.412

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

1.380

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

2.123

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

12.260

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

1.114

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

283

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

2.411

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

4.045

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

671

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

2.950

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

14.308

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

5.922

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

42.245

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

4.538

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

3.018

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

7.422

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.567

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

4.332
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

1.095

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

1.305

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

907

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

5.252