Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

TOP

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

TOP

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

TOP

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.193

Gruppe Freital: Zeuge hatte Kontakt zum Verfassungsschutz

Also doch! Ein Zeuge gab dem Verfassungsschutz einen Hinweis auf die rechtsterroristische Gruppe Freital.

Von Juliane Morgenroth





Ausschuss-Chef Klaus Bartl (66, Linke): Kommende Woche sollen 
die zuständigen Minister Auskunft geben.
Ausschuss-Chef Klaus Bartl (66, Linke): Kommende Woche sollen die zuständigen Minister Auskunft geben.

Dresden - Der ominöse Zeuge aus dem Umfeld der rechtsterroristischen „Gruppe Freital“ hatte Kontakt zum Verfassungsschutz.

Dies räumten Vertreter der Staatsregierung im Landtag ein. Allerdings sei er kein V-Mann oder Informant gewesen. Vertreter der Staatsregierung, Polizei und Generalstaatsanwaltschaft mussten in der Sondersitzung des Rechts- und Verfassungsausschusses Rede und Antwort stehen.

Denn nach einem „Spiegel“-Bericht gab es erneut viele offene Fragen zum Zeugen, einem mutmaßlichen Mittäter. 

Ausschuss-Chef Klaus Bartl (66, Linke): „Dass es Kontakt gab, ist ein eingeräumter Fakt.“ Details soll die geheim tagende Parlamentarische Kontrollkommission erfahren.

Laut Martin Modschiedler (49, CDU) und Valentin Lippmann (25, Grüne) hat die Staatsregierung aber klargestellt, dass der Zeuge kein V-Mann oder Informant des Verfassungsschutzes war.

Lippmann: „Der Status wurde nicht erreicht.“

Der Grünen-Politiker bleibt bei seinem Vorwurf, dass der letzte Anschlag der Gruppe am 1. November 2015 auf ein Asylheim möglicherweise hätte verhindert werden können. Schließlich habe der Zeuge bereits am 23. Oktober ausgesagt.

Kommende Woche tagt der Ausschuss erneut zum Thema, weil Fragen offenblieben.

Die vom Generalbundesanwalt angeklagten acht Mitglieder der „Gruppe Freital“ werden beschuldigt, eine rechtsterroristische Vereinigung gebildet und Anschläge vor allem gegen Asylunterkünfte verübt zu haben.

Ein zweites Ermittlungsverfahren wird gegen acht weitere Beschuldigte geführt.

Fotos: Holm Helis

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

NEU

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

NEU

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

NEU

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

NEU

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

NEU

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

NEU

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

NEU

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

223

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

129

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.128

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.314

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

5.643

Hildegard Hamm Brücher ist tot

1.582

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

6.368

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

5.509

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

8.807
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

6.887

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

10.253

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.013

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

457

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.028

Trauer um Astronaut John Glenn

1.311

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.300

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

5.084

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.232

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.841

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

7.456

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

8.468

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

12.341

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.384

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.112

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

9.083

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.098

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

9.354

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.304

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

2.095

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.418

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

10.975

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.698

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.420

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

396

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

3.030

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

10.664