Heißer Teer ergießt sich bei Unfall mit Laster auf Straße, mehrere Personen verletzt

Köfering - Bei einem Unfall mit zwei Lastwagen in der Oberpfalz ist heißer Teer auf die Straße geflossen.

Die Ladung des einen Lastwagens ergoss sich auf die Straße und wurde hier fest.
Die Ladung des einen Lastwagens ergoss sich auf die Straße und wurde hier fest.  © Alexander Auer

Die zwei Lastwagen seien an einer Kreuzung in Köfering (Landkreis Regensburg) zusammengestoßen. Einer der Lastwagen sei bei dem Unfall umgekippt, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Die Ladung - der heiße Teer - habe sich auf der Fahrbahn verteilt.

Die Bundesstraße 15 wurde zunächst gesperrt. In den Unfall verwickelt wurde auch ein Fiat, der vermutlich von einem der beiden Lastwagen gerammt wurde.

Am Abend war vorerst nicht absehbar, wann die Straße wieder freigegeben werden kann, denn das Entfernen des hart gewordenen Asphalts wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Drei Personen sollen verletzt worden sein.

Nähere Details zum Unfallhergang waren zunächst nicht bekannt.

Der Kleinwagen wurde vermutlich von einem der Lkw gerammt und so in den Unfall verwickelt.
Der Kleinwagen wurde vermutlich von einem der Lkw gerammt und so in den Unfall verwickelt.  © Alexander Auer

Titelfoto: Alexander Auer

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0