Große Gefahr! Wenn Ihr diese Defibrillatoren seht, solltet Ihr schnell handeln 4.790
Verstörend, was sich unter dieser Fellmatte verbirgt Top
Explosion in Geschäft: Mindestens neun Verletzte, ein Mensch verschüttet Neu
Mit diesem Deal holt Ihr Euch Highspeed-Internet besonders günstig Anzeige
WhatsApp stellt den Support ein: iOS und Android-User betroffen Neu
4.790

Große Gefahr! Wenn Ihr diese Defibrillatoren seht, solltet Ihr schnell handeln

Bayerische Marktüberwachung warnt vor Verwendung von Defibrillatoren "Telefunken AED FA1" und "HR1"

Die bayerische Marktüberwachung warnt vor der Verwendung von bestimmten Telefunken-Defibrillatoren. Es besteht offenbar ein potenzielles Sicherheitsrisiko.

Regensburg - Die bayerische Marktüberwachung warnt vor der Verwendung von Defibrillatoren der Marke Telefunken AED Modell FA1 und HR1. Es besteht ein potenzielles Sicherheitsrisiko.

Entsprechende Defibrillatoren können in Notsituationen Leben retten. (Symbolbild)
Entsprechende Defibrillatoren können in Notsituationen Leben retten. (Symbolbild)

Das teilte das Gewerbeaufsichtsamt bei der Regierung der Oberpfalz am Montag mit.

Die Behörde rät Anwendern und Betreibern deshalb dringend, ihre Defibrillatoren zu überprüfen und diese gegebenenfalls auszutauschen.

Defibrillatoren sind medizinische Geräte, die zur Wiederbelebung benutzt werden. Mit Strom werden die Herzmuskeln stimuliert.

Auch an öffentlichen Orten wie Bahnhöfen oder Flughäfen befinden sich die Geräte.

Die Modelle, vor denen das Amt warnt, kämen von einem niederländischen Hersteller und hätten kein gültiges CE-Zertifikat. Dies sei erst jetzt bekannt geworden, hieß es in der Mitteilung.

"Das Fehlen eines CE-Zertifikats bedeutet, dass Qualität und Wirksamkeit dieser Geräte nicht gesichert überprüft wurden und möglicherweise unzureichend sind", teilte die Behörde mit. In den Niederlanden habe die Marktüberwachungsbehörde den Hersteller zum Rückruf der Geräte aufgefordert.

Das Risiko beschränkt sich in Deutschland nicht nur auf den Freistaat, auch in anderen Bundesländern wie etwa Brandenburg oder Baden-Württemberg wurden Warnungen herausgegeben.

Die bayerische Marktüberwachung warnt vor einem potenziellen Sicherheitsrisiko. (Symbolbild)
Die bayerische Marktüberwachung warnt vor einem potenziellen Sicherheitsrisiko. (Symbolbild)

Fotos: Carolin Eckenfels/dpa (Symbolbild), Jan-Philipp Strobel/dpa (Symbolbild)

Bis 64 % Rabatt! Nur heute in diesen Media Märkten 9.480 Anzeige
Baby Archies erste große Reise: Prinz Harry und Herzogin Meghan sind in Afrika Neu
Sanitäter wollen Patientin in Wagen bringen, doch dieser ist plötzlich weg Neu
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 4.009 Anzeige
Ihr Tinder-Date wird zum kranken Stalker und lässt Hund sterben Neu
Mann beschwert sich über Lautstärke, dann wird er brutal niedergestochen Neu
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 9.927 Anzeige
Alles Fake? Jules ätzt über "Love Island"-Traumpaar Mischa und Ricarda Neu
Nach eskalierter Autogrammstunde von Shirin David: Schlechte Nachrichten für Fans Neu
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Mann wird mitten am Tag vor Rewe-Eingang ins Gesicht geschossen Neu
HSV-Trainer Dieter Hecking trauert um seinen Vater Neu
Horror-Unfall auf Karussell: Junge (2) auf Oktoberfest schwer verletzt Neu
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 2.317 Anzeige
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Kommt ein Angeklagter aus der U-Haft frei? Neu
Rapper Fler ohne Lappen unterwegs: Festnahme! Neu
Trotz Klimanotstand: Konstanzer wollen Feuerwerk bei Seenachtsfest behalten 64
"Du törnst mich ab!" "Love Island"- Julia vom Liebes-Pech verfolgt? 1.510
Grundschule stürzt ein: Sieben tote Kinder und dutzende Verletzte 1.079
Dieser Deutsche bereitete das Grab für Fidel Castro vor 1.830
Schweiger-Tochter Luna: Getrennt und schon wieder vergeben 3.525
Wenn Ihr diese Männer seht, ruft bitte sofort die Polizei! 1.030
Daimler-Vorstand ruft zum Sparen auf! Wie schlecht steht es um den Konzern? 1.682
Karriere-Ende? Was ist los bei Kollegah? 1.481
Der Kampf um Finn: Frühchen darf endlich nach Hause 1.821
Seifenoper auf einsamer Insel: Survivor spielt "House of Cards" 575
Schock für Urlauber: Condor darf Thomas-Cook-Fluggäste nicht mehr ans Reiseziel bringen! 2.488 Update
Deutsche Bank verkauft Aktienhandel an französische Großbank 87
"In der Ritze schlafen": Wayne Carpendale postet sexy Foto, sogar Ruth Moschner schaltet sich ein 3.685
Gender-Diskussion: Werden bald nicht mehr "Beste Sängerin" und "Bester Sänger" ausgezeichnet? 678
Trotz erstem Hertha-Sieg gegen Paderborn: Fans in Sorge 1.014
Fanpost für Katja Krasavice: "Würde gerne dein Sitzsklave sein" 1.335
"Erst die Fakten, dann die Moral"! Boris Palmer beklagt sich in neuem Buch 1.027
Straße wird wegen Brand gesperrt: Reaktion eines Autofahrers ist brutal 6.212
Berliner S-Bahn rast gegen Baum: 100 Fahrgäste müssen betreut werden 1.565
Kinder waren mit an Bord! Betrunkener Familienvater rauscht mit Auto in Graben 297
Rentner rast mit SUV über Bürgersteig und tötet zwei Menschen 57.858
Baby kommt mit vier Beinen und drei Händen zur Welt 291.799
RB Leipzig, Arminia Bielefeld, SpVgg Unterhaching, Hallescher FC: Warum diese Teams rocken 1.668
Tödliches Unglück auf Klettersteig: 58-Jähriger stürzt in die Tiefe 328
Thomas Cook pleite, Flüge gestrichen! Was passiert jetzt mit den Urlaubern? 3.084
Reisebus steht plötzlich in Flammen! A8 stundenlang gesperrt 5.537
Frau unternimmt erste Fahrversuche auf Motorrad, dann stirbt sie 6.741
"Der Distelfink" schockt mit Tragödie: Kleiner Junge verliert Mutter durch Terroranschlag! 1.183
Lehrerin von Strafanstalt treibt es mit Teenie im Auto und auf dem Klo 6.567
Frau tritt und würgt ihren Hund: Schock-Video geht viral 20.809
Ihr Gift kann tödlich sein: Braune Einsiedlerspinne auf dem Vormarsch 10.720
BVB-Wunderkind Moukoko zerlegt Bayer Leverkusen mit Dreierpack! 1.252
Oktoberfest: So viele Patienten hatte die Wiesn-Sanitätswache allein am ersten Tag! 271
Macht das Oktoberfest dick? Wiesn-Schmankerl im Kalorien-Check 592