Frauen schlagen sich wegen unsauberer Küche

Friedrichshafen - Zwei Frauen haben sich in Friedrichshafen angegriffen.

Die Polizei hat die Ermittlungen gegen beide Frauen aufgenommen. (Symbolbild)
Die Polizei hat die Ermittlungen gegen beide Frauen aufgenommen. (Symbolbild)  © 123rf /Angela Rohde

Grund für den Streit am Samstag war offenbar eine unsaubere Küche, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Die 28-Jährige warf mit einem Nudelholz, die 33-Jährige griff die jüngere Frau mit einem Besen an.

Ein Freund der 33-Jährigen griff ein und soll die jüngere Frau ebenfalls angegriffen haben.

Corona-Krise: Jetzt müssen Menschen mit steigenden Steuern rechnen
Baden-Württemberg Corona-Krise: Jetzt müssen Menschen mit steigenden Steuern rechnen

Die Streithälse klagten anschließend über Schmerzen und wurden in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt nun gegen die beiden wegen gefährlicher Körperverletzung.

Titelfoto: 123rf /Angela Rohde

Mehr zum Thema Baden-Württemberg: