SPD-Spitzenkandidat Olaf Scholz geht auf Wahlkampftour in Potsdam

Potsdam - SPD-Kanzlerkandidat und Bundesfinanzminister Olaf Scholz (62) besucht am Freitag (13.30 Uhr) im Rahmen seiner Wahlkampftour die Hoffbauer-Stiftung in Potsdam.

Olaf Scholz (62, SPD), Bundesminister der Finanzen, spricht bei einer Pressekonferenz.
Olaf Scholz (62, SPD), Bundesminister der Finanzen, spricht bei einer Pressekonferenz.  © Kay Nietfeld/dpa

In Hermannswerder informiert er sich über die Ausbildung in Gesundheitsberufen.

Die Stiftung besteht seit 120 Jahren. Auf dem entstehenden Gesundheitscampus auf Hermannswerder ist ein Neubau geplant.

Aktuell werden in Schulen Fachkräfte für Pflegeberufe und Medizinisch-Technische Laboratoriumsassistenz ausgebildet. In weiteren Schulen soll künftig die ganze Breite an Gesundheitsberufen ausgebildet werden.

Der Gesundheitscampus wird gemeinsam von der Stiftung mit dem Klinikum Ernst von Bergmann und dem Evangelischen Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin geführt.

Ziel ist, die Attraktivität der Gesundheitsberufe und die Ausbildung qualifizierter Fachkräfte zu fördern.

Titelfoto: Kay Nietfeld/dpa

Mehr zum Thema Brandenburg:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0