Radfahrer stirbt (†53) nach Unfall mit Lkw in Düsseldorf

Düsseldorf – Ein Radfahrer (†53) ist in Düsseldorf-Oberbilk am Montag von einem abbiegenden Lastwagen erfasst worden und ums Leben gekommen.

Die Polizei ermittelt, wie es zu dem tödlichen Unfall kommen konnte. (Symbolbild)
Die Polizei ermittelt, wie es zu dem tödlichen Unfall kommen konnte. (Symbolbild)  © 123RF/Heiko Kueverling

Der 53-Jährige sei am Unfallort an seinen schweren Verletzungen gestorben, berichtete die Polizei.

Der Mann sei gegen 10 Uhr auf dem Radweg  der Werdener Straße in Richtung Kruppstraße unterwegs gewesen, als ihm der Lkw entgegen kam.

Warum die Fahrerin (42) mit ihrem Lastwagen beim Rechtsabbiegen an der Einmündung zur Mindener Straße den Radfahrer erfasste, blieb zunächst unklar.

Die Polizei sicherte vor Ort Spuren und nahm Ermittlungen zum Unfallhergang auf.

Im Bereich der Unfallstelle war es im Zuge des Polizeieinsatzes zu Beeinträchtigungen des Verkehrs gekommen.

Titelfoto: 123RF/Heiko Kueverling

Mehr zum Thema Düsseldorf:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0