Radfahrer wird von Lastwagen erfasst und verletzt sich schwer

Düsseldorf – Ein Radfahrer (54) geriet am gestrigen Mittwoch unter einen abbiegenden Lastwagen und verletzte sich schwer.

Der 54 Jahre alte Radfahrer zog sich bei dem Unfall keine lebensgefährlichen Verletzungen zu.
Der 54 Jahre alte Radfahrer zog sich bei dem Unfall keine lebensgefährlichen Verletzungen zu.  © 123RF / Jörg Huettenhoelscher

Nach aktuellem Ermittlungsstand der Polizei war ein 42-jähriger Tscheche mit seinem Lastwagen auf der Münsterstraße im Stadtteil Düsseltal unterwegs.

An der Kreuzung mit der Grashofstraße blieb er laut Polizeiangaben zunächst vor einer roten Ampel stehen, um dann bei Grünlicht nach rechts abzubiegen.

Vermutlich übersah er in dem Moment den 54-jährigen Radfahrer, der geradeaus auf der Münsterstraße fuhr.

Notfall am Düsseldorfer Flughafen! Mann bricht zusammen und bleibt reglos liegen
Düsseldorf Notfall am Düsseldorfer Flughafen! Mann bricht zusammen und bleibt reglos liegen

Wegen seiner Verletzungen wurde das Opfer in ein Krankenhaus gebracht.

Das Verkehrsunfallaufnahmeteam der Polizei sicherte die Spuren.

Titelfoto: 123RF / Jörg Huettenhoelscher

Mehr zum Thema Düsseldorf: