Feuerwerk bald Geschichte? Düsseldorf plant Drohnen-Show für Silvesternacht

Düsseldorf - Die neue politische Mehrheit in der Stadt Düsseldorf hat sich für eine Drohnen-Show an Silvester ausgesprochen - "sofern es die Entwicklung der Corona-Pandemie zulässt".

Sofern es die Entwicklung der Corona-Pandemie zulässt, plant die neue politische Mehrheit in der Stadt Düsseldorf an Silvester eine Drohnen-Show. (Archivbild)
Sofern es die Entwicklung der Corona-Pandemie zulässt, plant die neue politische Mehrheit in der Stadt Düsseldorf an Silvester eine Drohnen-Show. (Archivbild)  © Felix Kästle/dpa

Das teilten die Fraktionen von CDU und Grünen am Dienstag mit.

"Wir sehen in einer Drohnen-Show eine zukunftsweisende Alternative zum klassischen Feuerwerk. Andere große Städte wie Singapur und Shanghai haben mit LED-Drohnen, die am Nachthimmel spektakuläre Bilder und Lichteffekte erzeugen, bereits tolle Erfahrungen gemacht", so CDU-Vizefraktionschef Andreas Hartnigk.

"Wir wollen die Chance nutzen, den Abend und die Silvesternacht in der Düsseldorfer Altstadt insgesamt attraktiver, unterhaltsamer und auch sicherer zu machen", so Grünen-Ratsfrau Annette Klinke.

Am 18. März soll der Stadtrat entscheiden, ob die Verwaltung ein Konzept entwickeln und Sicherheitsfragen klären soll.

Titelfoto: Felix Kästle/dpa, 123rf/oraziopuccio (Bildmontage)

Mehr zum Thema Düsseldorf: