Achtung, Autofahrer! Diese Bundesstraße im Erzgebirge ist mehrere Wochen gesperrt

Stollberg - Autofahrer aufgepasst: Ab Montag ist die B180 in Stollberg (Erzgebirge) voll gesperrt.

Die B180 in Stollberg wird ab Montag gesperrt. Autofahrer müssen bis zum 5. Mai Umleitungen in Kauf nehmen (Symbolbild).
Die B180 in Stollberg wird ab Montag gesperrt. Autofahrer müssen bis zum 5. Mai Umleitungen in Kauf nehmen (Symbolbild).  © 123rf/Markus Wegmann

Der Grund: Am Kreisverkehr der Hohensteiner und Auer Straße wird die Fahrbahn erneuert. Dabei werden auch die Randbereiche der B180 angepasst.

Dafür muss die Bundesstraße voll gesperrt werden.

"Der Verkehr wird in beiden Fahrtrichtungen von der B 180 über die S258 durch Niederdorf und zur S256 bis Niederwürschnitz umgeleitet", heißt es vom Landesamt für Straßenbau

Wenn alles planmäßig läuft, sind die Bauarbeiten bis zum 5. Mai abgeschlossen.

Insgesamt 30.000 Euro fließen in die Baumaßnahme.

Titelfoto: 123rf/Markus Wegmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0