Erzgebirge: Autobrand in Grundstückseinfahrt

Aue-Bad Schlema - Gegen 21 Uhr wurde die Feuerwehr Aue in die Auerhammer Straße gerufen. Grund war ein Auto-Brand.

In einer Grundstückseinfahrt eines Wohnhauses brannte der Motorraum eines Audi.
In einer Grundstückseinfahrt eines Wohnhauses brannte der Motorraum eines Audi.  © Niko Mutschmann

In der Grundstückseinfahrt eines Wohnhauses brannte offenbar der Motorraum eines Audi. 

Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte der Besitzer den Brand löschen. 

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr übernahmen die Restablöschung, banden auslaufende Betriebsmittel und klemmten die Batterie ab. 

Es wurde nochmal alles mit der Wärmebildkamera überprüft, dann konnte der Einsatz beendet werden. 

Die Auerhammer Straße musste für den Einsatz halbseitig gesperrt werden. 

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. 

Zur Höhe des entstandenen Sachschadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0