Moped-Fahrerin bei Unfall im Erzgebirge verletzt

Aue-Bad Schlema - Eine Mopedfahrerin wurde am Dienstagnachmittag bei einem Unfall in Bad Schlema schwer verletzt.

In Bad Schlema ist es am Dienstag zu einem Unfall zwischen einem Moped und einem Transporter gekommen.
In Bad Schlema ist es am Dienstag zu einem Unfall zwischen einem Moped und einem Transporter gekommen.  © Niko Mutschmann

Die Mopedfahrerin war auf der Hauptstraße hinter einem Ford-Transporter unterwegs. Die Bikerin bemerkte offenbar zu spät, dass der Ford-Fahrer in die Markus-Semmler-Straße abbiegen wollte und bremste.

Die Moped-Fahrerin versuchte noch zu bremsen, steifte aber den Transporter und stürzte.

Die Frau wurde bei dem Unfall verletzt. Sie kam ins Krankenhaus.

 

Ob bei dem Unfall ein Sachschaden entstanden ist, ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0