Kreuzungscrash im Erzgebirge: Motorrad kracht mit Mitsubishi zusammen

Bad Schlema - Am Sonntagabend kam es in Bad Schlema zu einem heftigen Motorradunfall.

Ein Motorrad und ein Mitsubishi krachten am Sonntagabend an einer Kreuzung der B169 zusammen.
Ein Motorrad und ein Mitsubishi krachten am Sonntagabend an einer Kreuzung der B169 zusammen.  © Niko Mutschmann

An der Ampelkreuzung Auer Straße/Friedensstraße der B169 krachten ein Motorrad und ein Mitsubishi zusammen.

Zwei Personen sollen schwer, eine leicht verletzt worden sein. 

Die B169 ist aktuell voll gesperrt.

Wie es zum Unfall kommen konnte, ist derzeit unklar. Die Polizei ermittelt.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0