Einbruch ins "Weihnachtsland": Diebe plündern Produktionshalle

Sützengrün - Einbruch ins "Weihnachtsland": Diebe haben in den vergangenen Tagen eines der Gebäude in Stützengrün heimgesucht.

In den vergangene Tagen wurde in eine Produktionshalle des Weihnachtslandes in Stützengrün eingebrochen.
In den vergangene Tagen wurde in eine Produktionshalle des Weihnachtslandes in Stützengrün eingebrochen.  © privat

Wie die Polizei mitteilt, stiegen die Täter zwischen Freitagmittag und Dienstagmorgen in eine Produktionshalle an der Schönhaider Straße ein, indem sie ein Fenster aufdrückten.

"In der Folge entwendeten sie aus dem Inneren des Objekts unter anderem verschiedene Werkzeuge, Kabeltrommeln, Transportkisten sowie mehrere Hundert Euro Bargeld", so ein Polizeisprecher. Der entstandene Schaden liegt bei etwa 1000 Euro.

Die Produktionshalle gehört zum "Weihnachtsland". Wie das Unternehmen selbst bei Facebook mitteilt, wurden nicht nur wichtige Arbeitsgeräte und -materialien geklaut, sondern auch der Pausenraum "besucht". Von dort nahmen die Täter noch Kaffeepäckchen mit.

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen besonders schweren Diebstahls aufgenommen.

Titelfoto: privat

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0