Amoklauf an Schule: Einsatzübung im Erzgebirge

Oberwiesenthal - Zum Glück nur eine Übung! Die Polizei probt am Mittwoch im Erzgebirge den Ernstfall. 

Es befinden sich etwa 100 Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst im Einsatz.
Es befinden sich etwa 100 Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst im Einsatz.  © Kenny Langer

In Oberwiesenthal an der Eliteschule Wintersport findet eine großangelegte Übung von Polizei und Rettungsdienst statt. 

Szenario: Ein Täter hat im Bereich der Schule um sich geschossen. 

Ziel der Übung ist es, den Täter zu stellen, die Opfer durch die Polizei erst zu versorgen und dann an den Rettungsdienst zu übergeben.

Aktuell befinden sich etwa 100 Einsatzkräfte von Polizei und Rettungsdienst im Einsatz.

Im Bereich der Schule kann es zu kurzzeitigen Behinderungen kommen.

Titelfoto: Kenny Langer

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0