Schwerer Unfall im Erzgebirge: Biker kracht auf Gefahrgut-Laster

Elterlein - Schwerer Motorradunfall am Dienstagmittag auf der S258 im Erzgebirge!

Am Dienstagmittag krachte ein Biker auf der S258 von hinten auf einen Gefahrgut-Laster.
Am Dienstagmittag krachte ein Biker auf der S258 von hinten auf einen Gefahrgut-Laster.  © André März

Zwischen den Abzweigen Geyersche Straße und Scheibenberger Straße krachte ein Motorradfahrer von hinten gegen einen Gefahrgut-Laster.

Dabei wurde der Motorradfahrer schwer verletzt.

Ein Rettungswagen und ein Notarzt versorgten vor Ort den Biker und verbrachten ihn anschließend in ein Krankenhaus. 

Glücklicherweise bliebt der Gefahrgut-Laster unversehrt.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist aktuell unklar. Die Polizei ermittelt.

Titelfoto: Andre` März

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0