Kommt der neue Sommerhit von Stereoact und einem Schlagerstar?

Berlin/Annaberg - Wenn der Olaf mit den DJs! Schlagerstar Olaf Berger (56) hat sich mit seiner neuen Single "Sommer in Berlin" etwas für ihn ganz Neues getraut. Denn: Er holte sich Verstärkung von den beiden Star-DJs von Stereoact!

Olaf Berger (56) macht jetzt gemeinsame Sache mit den Erzgebirgs-DJs Sebastian Seidel (37, l.) und Rico Einenkel (41, Mitte).
Olaf Berger (56) macht jetzt gemeinsame Sache mit den Erzgebirgs-DJs Sebastian Seidel (37, l.) und Rico Einenkel (41, Mitte).  © Facebook/OlafBerger

"Im August 2019 habe ich die Jungs von Stereoact bei einer gemeinsamen TV Aufzeichnung im Freizeitpark Rust persönlich kennengelernt", erzählt Berger. 

"Die Chemie unter uns Sachsen hat sofort gestimmt und der unverwechselbare Sound von Stereoact hat mir schon immer sehr gut gefallen." 

So war schnell klar: Die drei Jungs mussten einfach zusammenarbeiten. "So war die Idee geboren, den bereits in meiner Schublade schlummernden Song von Stereoact produzieren zu lassen und mit ihrer unverkennbaren musikalischen Handschrift das Sahnehäubchen aufzusetzen", so Berger.

Das Ergebnis kann sich sowohl hören als auch sehen lassen, denn es gibt auch bereits ein Video zur Single. Das wurde über Pfingsten passend zum Titel ebenfalls in der Hauptstadt aufgenommen. 

"Ein heißer Schlagersommer 2020 kann kommen!", sagt Berger. Der Schlagerstar war in den vergangenen Wochen alles andere als faul. 

Für den MDR drehte er in Leipzig eine neue Folge der Sendung "Mit Volldampf und Musik" und stand für die Show "So wird der Sommer bei uns" vor der Kamera.

Titelfoto: Facebook/OlafBerger

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0