Erzgebirge: Biker will auf Landstraße überholen, dann stürzt er

Olbernhau - Schwerer Unfall auf der S215 zwischen Obersaida und Dörnthal (Erzgebirgskreis).

Ein Motorradfahrer wurde am Donnerstag bei einem Unfall auf der S215 schwer verletzt.
Ein Motorradfahrer wurde am Donnerstag bei einem Unfall auf der S215 schwer verletzt.  © Robert Butter

Am Donnerstagnachmittag streifte ein Motorradfahrer bei einem Überholvorgang einen Laster und stürzte auf ein angrenzendes Feld. 

Der Biker wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Die S215 war kurzzeitig voll gesperrt.

Titelfoto: Robert Butter

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0