Erzgebirge: Mann spielt in der Öffentlichkeit an seinem Penis herum!

Annaberg-Buchholz - Ein Mann (38) spielte am Montagnachmittag in der Öffentlichkeit an seinem Penis herum, präsentierte ihn einigen Passanten!

Ein 38-jähriger Mann spielte am Montagnachmittag in Annaberg-Buchholz an sich herum. Er wurde vorläufig festgenommen (Symbolbild).
Ein 38-jähriger Mann spielte am Montagnachmittag in Annaberg-Buchholz an sich herum. Er wurde vorläufig festgenommen (Symbolbild).  © Fotomontage: 123RF/Boris Bulychev, Heiko Kueverling

Der Vorfall ereignete sich auf der Scheibnerstraße in Annaberg-Buchholz. Eine Passantin (25) alarmierte die Polizei.

Kurz darauf trafen die Beamten in der Scheibnerstraße und stellten den Mann. Der 38-jährige Deutsche wurde vorläufig festgenommen. 

Im Polizeirevier stellte sich heraus, dass der Mann 1,9 Promille intus hatte.

"Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde der mutmaßliche Exhibitionist nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen aus dem Gewahrsam entlassen", so ein Polizeisprecher.

Titelfoto: Fotomontage: 123RF/Boris Bulychev, Heiko Kueverling

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0