Erzgebirge: Leiche im Fluss gefunden

Waldkirchen - Während einer Vermisstensuche fand die Polizei am Freitag bei Waldkirchen im Fluss Zschopau einen toten Mann.

In der Zschopau wurde am Freitag eine Leiche gefunden.
In der Zschopau wurde am Freitag eine Leiche gefunden.  © Harry Härtel

Seit Donnerstagabend wurde nach einem 60-jährigen aus Zschopau gesucht. 

Mit Spürhunden und einem Hubschrauber suchten die Einsatzkräfte nach dem Vermissten. Am Vormittag wurde an einem Felsen oberhalb des Flusses ein Beutel mit persönlichen Gegenständen des Vermissten entdeckt. 

Gegen 10 Uhr wurde ein Leichnam im Wasser entdeckt und geborgen.

Ob es sich bei dem Toten um den Vermissten handelt, wird nun ermittelt.

Die Polizei geht aktuell nicht von einem Gewaltverbrechen aus. 

Normalerweise berichtet TAG24 nicht um mögliche Suizide, da sich dieser Fall aber im öffentlichen Raum zugetragen hat, hat sich die Redaktion entschieden, den Vorfall zu thematisieren. Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Titelfoto: Harry Härtel

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0