Suche beendet: 52-Jähriger aus dem Erzgebirge wurde gefunden!

Frauenstein - Wo ist Helko B.? Der 52-Jährige ist seit drei Tagen spurlos verschwunden. 

Helko B. (52) ist wieder aufgetaucht.
Helko B. (52) ist wieder aufgetaucht.  © Polizeidirektion Chemnitz

Helko B. verließ am Montagabend gegen 22 Uhr seine Wohnung in der Freitaler Straße in Frauenstein. Seitdem fehlt von ihm jede Spur!

Laut Polizei könnte sich der Mann im Raum Kleinbobritzsch aufhalten. Zudem kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich der 52-Jährige in einer hilflosen Lage befindet und auf medizinische Hilfe angewiesen ist. 

So wird der Vermisste beschrieben: 

  • etwa 1,85 Meter groß
  • schlank, wirkt etwas jünger 
  • grau-bräunliche, kurze Haare 
  • trug zum Zeitpunkt seines Verschwindens eine schwarze Jacke mit grünen Reflektorstreifen, eine schwarze Jogginghose und schwarze Arbeitsschuhe
  • hatte einen schwarz-gelben Rucksack bei sich

Die Polizei fragt: Wer hat Helko B. seit Montagabend gesehen? Wer kann Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort des Mannes machen?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Freiberg unter der Nummer 03731/700 entgegen.

Update, 20 Uhr: Helko ist wieder aufgetaucht

Wie die Polizei am Abend mitteilte, wurde der 52-Jährige im Rahmen der groß angelegten Suche gegen 16.05 Uhr in Kleinbobritzsch aufgefunden.

Ein Straftatverdacht liegt demnach nicht vor. Die Öffentlichkeitsfahndung wurde beendet.

Titelfoto: Polizeidirektion Chemnitz

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0