Pferd im Erzgebirge entlaufen: Feuerwehreinsatz

Lauter-Bernsbach - Ein entlaufenes Pferd hat am Mittwochmittag für Aufregung im Erzgebirge gesorgt.

Im Erzgebirge ist am Mittwochmittag ein Pferd entlaufen und über die S222 spaziert.
Im Erzgebirge ist am Mittwochmittag ein Pferd entlaufen und über die S222 spaziert.  © Niko Mutschmann

Das Tier spazierte auf der S222 zwischen Lauter-Bernsbach und Aue. Autofahrer, die das Pferd entdeckten, alarmierten die Feuerwehr.

Als die Kameraden der Feuerwehr Lauter-Bernsbach eintrafen, war das Pferd schon in Sicherheit. Es konnte in der Nähe der Baustelle auf der S222 eingefangen werden.

Trotzdem kam es auf der Straße zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen.



Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen im Einsatz.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Erzgebirge:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0