Mädchen (13) im Erzgebirge begrapscht: Polizei sucht Zeugen

Aue/Schönheide - Grapsch-Attacke auf ein Mädchen (13) im Erzgebirge!

Die Polizei sucht nach einer Grapsch-Attacke auf ein Mädchen (13) Zeugen (Symbolbild).
Die Polizei sucht nach einer Grapsch-Attacke auf ein Mädchen (13) Zeugen (Symbolbild).  © 123RF/angela rohde

Am Montagmittag gegen 14.20 Uhr fuhr die 13-Jährige im Bus der Linie 351 von Aue nach Schönheide.

Plötzlich wurde sie von einem Pakistaner (32) begrapscht: "Der Mann saß hinter dem Mädchen und griff ihr an Hüfte und Beine", so ein Polizeisprecher.

Um die Ermittlungen voranzubringen, sucht die Polizei nun Zeugen und fragt: Wer hat am Montagmittag die Grapsch-Attacke beobachtet? Wer kann genauere Angaben zum Vorfall machen?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Aue unter der Nummer 03771/120 entgegen.

Titelfoto: 123RF/angela rohde

Mehr zum Thema Erzgebirge: